Car Hifi im Vaneo

Diskutiere Car Hifi im Vaneo im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Ich wende mich jetzt mal speziell an die Vaneofahrer, also nicht verschieben !!! Da die meisten bestimmt mit anderen Lärmquellen im Auto zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Vaneo Mike, 31.08.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Ich wende mich jetzt mal speziell an die Vaneofahrer, also nicht verschieben !!!
    Da die meisten bestimmt mit anderen Lärmquellen im Auto zu kämpfen haben, umsonst legt ma sich ja nicht so ein Familienfahrzeug zu, habe ich das Gefühl das im Vaneo Soundmäßig wenig gemacht wird. Hat einer von euch Vaneofahrern schon mal was verändert im Soundbereich. Da der Pate1 mich gestern darauf hingewiesen hat, das selbst das Handschuhfach von A und Vaneo nicht gleich ist, denke ich jetzt das man nicht alles einfach 1:1 A-Klase vs Vaneo umsetzen kann.
    Also hat schon einer, oder alle Serie und Benjamin Blümchen, 10x die selbe Seite ;-)).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Car Hifi im Vaneo. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Pate 1, 31.08.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Hallo Mike....

    und wieder eine Frage von Dir ;-)

    Also im Vaneo kann man das ab Werk Soundsystem mit Center-Speaker + die etwas besseren Türlautsprecher von Foster nachrüsten,zudem einen guten Radio verbauen. Ergebnis ist ein ausgewogenerer Klang vorne. Wenn man etwas mehr Geld hat ;D , dann kan man auch einen Bose-Verstärker nebst vernünftigen Rear-Lautsprechern verbauen und wenn man dabei ist , die Türlautsprecher gleich mit austauschen. Ergebnis ist dann ein sehr ausgewogener klarer Klang. Man hat zwar dann noch kein BUM BUM - Vaneo, dafür aber einen guten Klang, es soll ja Qualität statt Quantität zähln :) . Den Bose-Verstärker kann man sehr gut hinter der rechten Heckverkleidung einbauen,wenn man ihn tiefgenug reinsetzt, kann man weiterhin die Anhänger-Kupplung hinterm Wechsler verstauen, allerdings muss man halt die Lautsprecherkabel teilweise erneuern.

    Gruß Steffen
     
  4. #3 Vaneo Mike, 31.08.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Das leuchtet mir schon ein das ein Bosesystem gut klingt, aber ich habe ja keins. Und wenn ich lese was andere mit ihren Türen machen, wird mir Angst und Bange. Also ihr tapferen Vaneofahrer, alle Serie ???
    Das kann doch nicht sein ;-((. Ich hör außer den Kindern von hinten fast nix, das muß doch zu ändern sein, ohne einen Kredit aufzunehmen.
     
  5. #4 Der Pate 1, 31.08.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    @ Vaneo-Mike

    na klar ist da was zu ändern, Türlautsprecher von Foster nachrüsten und den Centerspeaker samt Weiche, dazu ein gutes CD-RadioWechsler und man hört die Kids nichtmehr. Wenn Du was verbessern willst benötigt es zumindest ein gutes Radio und ebensogute Lautsprecher in den Türen!

    Steffen
     
  6. #5 Vaneo Mike, 31.08.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    so schlecht find ich`s vorne gar nicht, ein wenig dünn ist`s von hinten. Wobei ich es als megapeinlich empfinde wenn die Nachbarn mich eher hören als sehen.
    Man ist ja keine 20 mehr ;-)).
    Also eher hinten, bei mir.
     
  7. #6 Der Pate 1, 31.08.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    @Vaneo-Mike
    dann musst Du hinten andere Lautsprecher verbauen, allerdings ohne vernünftiges Radio gibt das nicht viel!
     
  8. #7 Vaneo Mike, 31.08.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    So schlecht ist mein Monza doch gar nicht *thumbup*
    In den vorherigen Autos, ja es ist schon was älter, hats meistens gereicht.
    Ich will ja gar keine Disco, nur eben ein wenig mehr Sound.
     
  9. #8 Der Pate 1, 31.08.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Neija Stand der Technik ist es nicht gerade, aber becker haben ja zumindest einen ganz guten Klang ;-)
     
  10. #9 bz-swiss, 31.08.2004
    bz-swiss

    bz-swiss Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediamatiker, Programmierer
    Ort:
    Schweiz
    Marke/Modell:
    Vaneo BRABUS 1.9
    hallo vaneo mike

    ich habe in meinem vaneo das sound 40pro (becker online pro) mit dem soundsystem von benz drin (foster-lautsprecher in den türen, center-lautsprecher und die normalen rear-lautsprecher von benz).

    das system klingt sehr gut und hat auch einen starken bass.

    wobei ich mir trotzdem am überlegen bin, etwas von bose einzubauen. ich bin halt noch 21 und habe gerne laute musik. auch dann, wenn mir nach jeder fahrt die ohren dröhnen :-)
    das krieg ich mit dem jetzigen system auch schon hin ;-)

    gruss
    bernd
     
  11. #10 Elchretter, 01.09.2004
    Elchretter

    Elchretter Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Vaneo
    Hallo

    Versuch´s doch mal mit Knebeln :-X ;) ;D
    Oder einen Lutscher :o

    Grüsse Matthes
     
  12. #11 Vaneo Mike, 01.09.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    @Elchretter
    Jetzt hättest du mal ne Chance gehabt, nen Elch zu retten und dann sowas.
    Meine Kinder sind 12 und 19. Meinst du, da hab ich ne Möglichkeit mit Knebeln was zu machen.
    Denk immer dran: Sei nett zu deinen Kindern, sie suchen dir dein Altersheim aus.
    Hast du denn alles Serie?

    Ich habe heute das Gitter hinten mal abgemacht, 2 Nasen bei eingebüßt und festgestellt das man die gesamte Verkleidung hinten zum testen abnehmne muß ;-((.

    Gib`s eigentlich Autoradios mit Kopfhörerausgang ;-))
     
  13. #12 Elchretter, 02.09.2004
    Elchretter

    Elchretter Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Vaneo
    @ Vaneo Mike

    Ich habe nur das Radio gewechselt. Ist jetzt mein 9 Jahre altes Radio mit CD Wechsler drin , reicht vollkommen aus und meine Kinder sind erst 4 und 6 Jahre ;-))))))))))))

    Grüsse Matthes
     
  14. #13 Vaneo Mike, 02.09.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    Ja bei Benjamin Blümchen kommt ja auch das Töörööö echt Abgrung tief ;-))

    Gibt es denn sonst noch jemanden ????
     
  15. #14 Peter Hartmann, 02.09.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hmm, also ich hätte echt Lust, in den "Pampersbomber" ( ;) ) ein bisschen Lala einzubauen rsp. mir das gute Stück mal genauer anzusehen, um Dir Tips/Tricks/Empfehlungen zu geben. Ich kann mich dunkel an die IAA2003 erinnern, als ich "da geht ja bestimmt Einiges" dachte; Dezent, kofferraumschonend und günstig. Und nach NRW wollte ich eh mal wieder... ;)
     
  16. #15 Vaneo Mike, 03.09.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    @Peter
    Uih, der große Peter. Jetzt bin aber schon ein wenig verlegen ;) Das ehrt mich jetzt doch. Aber, ich denke du hast da Soundtechnisch, ganz andere Vorstellungen als ich. Auch möchte ich in der Garantiezeit so wenig wie möglich am Auto verändern. Aber danach, mal sehen.
    Wenn du aber eh nach NRW willst, kannst du dich ja gerne sehen lassen *thumbup*
     
  17. #16 Peter Hartmann, 07.09.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi!

    Erstmal sorry für die späte Antwort, hab den Thread hier irgendwie "vergessen" :-/

    Zum Thema: Du KÖNNTEST zwar einen recht krassen Bassabteil hinbekommen (z.B. 800 Liter Bandpass mit zwei 38cm ;D ), aber Du musst nicht zwangsläufig. Auch sind große Veränderungen, insbesondere an Verkleidungen etc., nicht unbedingt nötig. Für den "guten Sound" reicht Dir ein vernünftiges Frontsystem und ein kleiner Subwoofer an einer 4-Kanal-Endstufe, was beides ohne große Probleme und "Schnibbeleien" machbar ist. Auch preislich ist ein solches System sicherlich nicht abgehoben. Was Du aber in jedem Falle brauchst ist ein vernünftiges Radio mit Chinchausgängen, da kann ich Dir nur zu "Altbekanntem" wie Clarion, Alpine und/oder Pioneer raten. Auch gebraucht sind diese Geräte sehr interessant, eine gebrauchte S-Klasse ist eben immer noch eine S-Klasse ;) Ein Wort noch zur Garantie: Die Mercedes NL soll mir gezeigt werden, die aufgrund einer (selbst) eingebauten Musikanlage Gewährleistungen/Kulanzleistungen ablehnt. Mit Motor, Fahrwerk, Karosserie etc. hat eine Anlage nämlich gar nichts zu tun...
     
  18. #17 Vaneo Mike, 07.09.2004
    Vaneo Mike

    Vaneo Mike Elchfan

    Dabei seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Netzwerk Admin
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6
    @Peter
    Ich hab ja mein altes Monza, das hat ja 4x Cinch Ausgang. Und als Verstärker hätt ich noch ein Audio Tech CPA-354NT. Der hat mal so viel gekostet, aber S-Klasse war er leider nie, aber 4 Kanal mit Sub frequenzweiche. Aber irgendwie hat man da ja schon ein schlechtes Gewissen. Irgendwie geht es immer nur um 5000W und 45er Bass. Aber erstmal muß ich die Antenne, für nen gescheiten Radioempfang, hinbekommen.
    Aber so schlecht ist das ganze doch vorne gar nicht. Ich weiß zwar nicht was für Lautsprecher verbaut sind, aber es klingt recht voll. Gut der Center wird fehlen, aber mal sehen.
    Das ganze hat ja Zeit und irgendwie scheinen die anderen Vaneofahrer recht genügsame Menschen zu sein, oder sie haben eben beim Kauf richtig zugeschlagen.
     
  19. #18 Der Pate 1, 07.09.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Hallo,

    mit der Garantie von Motor, getriebe etc.nicht, dafür hat man dann probleme wenn der Wagen was an der Elektrik hat!

    Gruß Steffen
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Peter Hartmann, 13.09.2004
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi!

    Sorry für die - wieder einmal - zu späte Antwort...

    Es geht bei weitem nicht nur um "5000W und 45er Subs", sondern um guten Klang. Um mich mal selbst als Beispiel zu nehmen: Pro Tür kommen 175W an, am Hochtöner sind es 110W. Und glaub mal, dass Dir schon 2x 45 W pro Tür für vernünftigen Sound mehr als ausreichen! Diese utopischen "Media-Markt-Brennwertangaben" (4x1000W für 20€) sind nichts als Kundenlockmittel und Bauernfängerei. Wenn Du mal eine Stufe sehen willst, die echte 4000W leistet, bitte:

    [​IMG]

    Das nette Teilchen kostet flockige 4500€! Wenn also jemand behauptet, er habe Soviel zu dem Thema...

    Was den Center angeht: Den brauchst Du nur bei einer 5.1 Dolby Surround Anlage, aber eigentlich nicht zum Musik hören. Hier reicht ein vernünftiges, gut eingebautes Frontsystem (1x 16cm pro Tür, 1x Hochtöner pro Seite) samt Dämmung an einer kleinen Stufe und eventl. ein 25cm Subwoofer dabei (verbaut in der Reserveradmulde oder im Seitenteil oder als kleine, jederzeit in Sekunden herausnehmbare Kiste). Du wirst überrascht sein, wie schlecht dagegen die Serienlautsprecher auf einmal sind und was für Details die gehörte Musik nun aufweist... Dein Radio kannst Du behalten, da Chinchausgänge ja vorhanden sind. Die Option einer anderen Endstufe würde ich mir aber offen halten, sofern nach einem Einbau klar wird, dass sie die Schwachstelle in der Anlage ist und mit einer anderen das Ergebnis deutlich besser ausfallen könnte. Ich kenne die Stufe nicht und konnte auch keine Werte sowie Erfahrungsberichte dazu finden, hier muss man also wirklich selbst probieren.

    Hallo Steffen,

    dies möchte ich eigentlich so gut wie ausschliessen. Eine vernünftige Verkabelung verfügt mind. über eine Sicherung, zudem werden für die Boxen neue Kabel eingezogen. Das System arbeitet unabhängig vom Rest der Bordelektronik (soll heißen Steuergeräte, KI usw.). Warum also sollte MB z.B. bei einem defekten Motorsteuergerät, einem kaputten Heizdraht in der Heckscheibe, einer defekten Wasserpumpe,... Kulanz verweigern? Mit welcher Begründung denn bitte? Einzig das Auslassen der Sicherung von Batterie zur Endstufe wird im Brandfall mit 100%iger Sicherheit als grobe Fahrlässigkeit eingestuft werden, worauf die Versicherung die Zahlung des Schadens verweigert. Diesen Fehler machen aber nur wirkliche Anfänger ohne Sinn und Verstand.

    Gruß
    Peter
     
  22. #20 Der Pate 1, 14.09.2004
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    @ Peter

    Bei MB weiß man grundsätzlich nie wie die die Garantie auslegen.

    ->> Quae nocent, docent

    das durften schon einige Bekannte wegen einem Raio oder Telefon erfahren.

    Gruß Steffen
     
Thema:

Car Hifi im Vaneo

Die Seite wird geladen...

Car Hifi im Vaneo - Ähnliche Themen

  1. W414 Biete Gepäck- / Sicherheitsnetz für Vaneo

    Biete Gepäck- / Sicherheitsnetz für Vaneo: Hallo, ich biete ein originales Gepäck- oder Sicherheitsnetz für den Vaneo an. Es befindet sich in einem perfekten Zustand, hat keine Schäden und...
  2. Passen die AMG-Felgen vom W168 auf den Vaneo

    Passen die AMG-Felgen vom W168 auf den Vaneo: Hi.. Ich muss nochmal ein bisschen frischen Wind in das ziemlich tote Vaneo-Unterforum bringen... Ich könnte an o.g. Felgen kommen. Passen die...
  3. PDF Sammlung für den Vaneo

    PDF Sammlung für den Vaneo: Der Vaneo ist ja quasi ein Elch Clone, aber dennoch gibt es ein paar Unterschiede in der Kontaktierung und im E-Plan bereich. Diese werde ich so...
  4. Vaneo 1.9 P0340 Nockenwellensignal

    Vaneo 1.9 P0340 Nockenwellensignal: Servus, habe folgendes Problem Vaneo springt nicht an. Im Fehlerspeicher ist der Fehler P0340 Nockenwellensenor Signal fehlerhaft. Steuerzeiten...
  5. W414 Vaneo Ladeboden und Aschenbecher

    Vaneo Ladeboden und Aschenbecher: Suche für meinen Vaneo einen ausziehbaren Ladeboden komplett und einen Aschenbecher mit Zigarettenanzünder und Abdeckrahmen. Da der Ladeboden...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden