Cd-Wechsler in A170 nachrüsten

Diskutiere Cd-Wechsler in A170 nachrüsten im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, wir haben einen 170 CDI Bj. 12/02 und lassen uns demächst ein Comand 2.0 nachrüsten. Haben jetzt bei Ebay noch einen passenden 6fach...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Älch

    Älch Guest

    Hallo,

    wir haben einen 170 CDI Bj. 12/02 und lassen uns demächst ein Comand 2.0 nachrüsten. Haben jetzt bei Ebay noch einen passenden 6fach CD-Wechsler MC 3010 mit allen Kabeln gekauft.
    Den Wechsler würden wir gerne selbst montieren sind uns jedoch noch nicht so ganz im Klaren darüber wo er im Kofferraum montiert und wie befestigt wird.
    Wäre super wenn ihr helfen könntet.
    Welche Teile müssen wir noch bei Mercedes zur Befestigung kaufen?
    Wo wird er normalerweise untergebracht?
    Ist es vllt möglich ihn bei einem Classic unter dem Beifahrersitz zu verstauen?


    Vielen Dank schonmal
    flo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wilder_Alex, 03.03.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also mit dem Wechslerstandort solltet Ihr keine Probleme haben.
    Normalerweise wird der Wechsler in die Seitenverkleidung im Kofferraum verbaut. Dazu braucht Ihr dann eine neue Seitenwand. Also Blödsinn.

    Ein anderer Platz wäre im Reserveradschacht. Entweder in der Felge des Reserverades (sehr aufwendig) oder Ihr habt kein Reserverad, dann schraubt Ihr den Wechsler einfach in den Boden.

    Beim Classic könnte man trotzdem unter dem Sitz den Wechsler anbringen. Die Verkabelung ist auch net so schwierig.

    Bedenke bitte, dass das Comand erst auf den Wechsler freigeschaltet werden muss, ansonsten fünktioniert das nicht.

    Ich hoffe ein wenig geholfen zu haben *thumbup*
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    weiß leider nicht wie der Wechsler aussieht, den du bestellt hast.
    Du kannst das Teil vielleicht trotzdem unter die seitliche Kofferraumverkleidung basteln.
    Du hast doch links und rechts die Klappen (Verbandskasten rechts, Killefit links), wenn du hier ein Loch in den Boden schneidest, müsstest du das CD-Magazin herausbekommen.
    Ist nur theoretisch überlegt, müsste aber genug Platz unter der Verkleidung sein.
    Ansonsten machs wie Wilder_Alex beschreibt und pack das Teil an den Deckel zum Reserveradkasten.

    Gruß
    Über
     
  5. Älch

    Älch Guest

    Danke für eure super Tips!!!

    Wir haben uns jetzt entschieden den Wechsler im Kofferraum wie vorgesehen in der Seitenverkleidung unterzubringen. Kostet zwar ein bisschen mehr, sieht aber proffessioneller aus und ist sehr praktisch.
    Das Problem besteht jetzt noch darin, dass die Halterung die normalerweise im A verwendet wird, nicht für den MC 3010 geeignet ist.
    Hat jemand so eine Halterung schonmal umgebaut?
    Gibt es noch irgendwelche Argumente gegen die Montage im Seitenfach?

    Viele Grüße
    flo
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Cd-Wechsler in A170 nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Cd-Wechsler in A170 nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  2. A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln

    A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln: Grüße an alle! wer kann mir schrittweise beschreiben, wie ich an die Injektor (Einspritzdüse) komme? Habe angefangen, Ansaugeinheit abzubauen und...
  3. A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig

    A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...
  4. A170 W169 2005

    A170 W169 2005: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...
  5. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.