China Gadgets für den W168 !?

Diskutiere China Gadgets für den W168 !? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich war mal wieder im Fernen Osten einkaufen und habe mir etwas (für mich) nützliches geholt. Da mittlerweile (im Sommer) das Zündschloss wieder...

  1. #1 Heisenberg, 11.06.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich war mal wieder im Fernen Osten einkaufen und habe mir etwas (für mich) nützliches geholt.
    Da mittlerweile (im Sommer) das Zündschloss wieder anfängt zu Spinnen und ich es eh satt bin mit dem schlüssel Rum zu fummeln habe ich mir mal Spaßeshalber ein Keyless Start-Stop System zugelegt.
    Der Einbau wird heute & Morgen vollzogen.



    2.Elch hat Pause :D
     
    Winzbenz und Phill gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: China Gadgets für den W168 !?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 12.06.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    In der Theorie ist es einfach, in der Praxis sieht es anders aus.
    Der Elch Tickt anders ...... aber ich hab es hin bekommen.


    Messen, Messen, Pläne Studieren ..... 2 Dioden und gut ist :D
    DSC03821.JPG
    Versuchsaufbau im Elch.
     
    Schrott-Gott und displex gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 14.06.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Kleiner Nachtrag .......


    und noch einen Wermutstropfen ..... seit der dauerhaften Fixierung des Original Transponders aus dem Funkschlüssel reagiert die Zentralverriegelung nicht mehr auf die Org. Handsender, da das KI der Meinung ist der Schlüssel würde im Zündschloss Stecken. Nur der Interne Taster hat Funktion, ist aber sinnlos da ja beim Öffnen einer Tür alles wieder Auf geht.

    Es Darf also wieder gebastelt werden! Verschiedene Lösungen dazu sind mir schon durch den Kopf gegangen ...!?
    1. Die Org. Transponder Sende/Empangseinheit ist eine einfache 2-Draht Spule welche sich durch eine Relay Schaltung in verbindung mit dem Keyless System zu/weg schalten lassen könnte.

    2. Ein extra ZV Funkmodul (China) welches mit dem Innenraum Taster gekoppelt würde.

    Da meine beiden Schlüssel Gehäuse (Org.MB) eh in die Jahre gekommen sind und die angebotenen Nachbauten eher für den Sondermüll sind, denke ich über die 2. Lösung nach. Diese gibt es auch mit integrierten 125-KHz Transponder die ich dann an das Keyless Go System Anlernen könnte und der Blaue Chip am Schlüsselbund würde auch verschwinden.
     
    Hochsitzer und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 14.06.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Problem Gelöst!
    DSC03843.JPG DSC03845.JPG DSC03847.JPG

    Transponder Spule mit einem Relais (nur der Innenleiter) unterbrochen, das Relais zieht erst bei Stufe 1 (ACC) an und setzt die Transponder Spule in Betrieb. Die beiden Kondensatoren sind als Puffer gedacht um beim Starten auftretende Spannungsabfälle am Relais zu unterbinden.
    Schaltet man nun den Motor ab, fällt das Relais nach ca. 3 sec. ab und die Transponder Spule ist offen, die Wegfahrsperre denkt nun der Schlüssel sei abgezogen.
    Jetzt kann ich wieder mit dem Org. Funkschlüssel die ZV Bedienen.
     
    doko, Belly, Hochsitzer und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 17.06.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Bevor ich wieder alles vergesse habe ich es mal zu Papier gebracht. (zum Abheften in meinem Elch Ordner)
    Da es aber auch für den ein oder anderen Interessant sein könnte, habe ich es mal als jpg & Pdf hier hochgeladen.

    Gescanntes Dokument-1.jpg Gescanntes Dokument-2.jpg
     

    Anhänge:

    Winzbenz, Hochsitzer und doko gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 15.07.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wie immer war ich mal in "KINA" einkaufen ....
    Diesmal war es ein System welches "Keyless" die Türen öffnet & schließt ...
    Der Start des Autos nur anhand des "Keyless Dongles" ermöglicht ...... ABER!
    Ein wenig Hintergrund wissen und Verständnis für den W168 sollte schon vorhanden sein.

    Hier mal ein Plan ..... wie ich es umsetzen würde.
    Bildschirmfoto vom 2018-07-15 20-06-20.png
     
  8. #7 Heisenberg, 16.07.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Mein erstes Keyless Start/Stop System aus Kina funktioniert soweit ganz gut, was mich aber Stört ist das ich immer noch die Türen über die FB von Hand verschließen und öffnen muss, sowie die Entsperrung der Wegfahrsperre über den RFID Chip am Schlüsselbund.
    Nun habe ich mir also ein anders System zugelegt welches den Komfort bietet die Türen beim Verlassen des Autos zu Verschließen und bei Annäherung ans Auto diese auch wieder öffnet ohne den Schlüssel in die Hand zu nehmen. Noch ein Vorteil ist die Automatische Start Freigabe wenn sich der Schlüssel im Fahrzeug befindet.

    Da der Elch kein einfacher Kamerad ist was die Nachrüstung angeht und auch erst die ZV-Pumpe umgebastelt werden muss, habe ich mir mal vorab ein paar Gedanken gemacht und diese zu Papier gebracht. (Eine zweite ZV-Pumpe zum Basteln ist vorhanden)

    Sollte das dann so Funktionieren wie ich mir das Vorstelle wird es auch in den 2.Elch eingebaut.

    Hier mal das System aus Kinesien: (HY-903E RM2A)
    keyless-1.jpg

    Und meine Gedanken auf dem Papier:
    Bildschirmfoto vom 2018-07-16 14-34-41.png

    Den Plan hänge ich unten mal als PDF an.
    Das Problem liegt im wesentlichen darin das ich die Blinker Ansteuerung weiter nutzen möchte, die ZV Pumpensteuerung umbauen muss, den Taster in der Konsole weiter nutzen möchte [Tür auf] (Das System Verriegelt die Türen nach 15 sec. Motorstart) und die Innenraum Beleuchtung bei Auf/Zu angesteuert werden soll.

    Ich werde mal Basteln, umbauen und dann Berichten.
     

    Anhänge:

    Belly und Andiamo gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 19.07.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Und schon wieder .......
    Nach gut 14 Jahren habe ich mich mal wieder mit "PCB Layout" beschäftigt und musste feststellen das der Markt hart umkämpft ist.
    Habe ich früher noch mit Tusche und selbst erstellten Negativen Platinen selber geätzt, geht das ja heute alles Online.
    Kurz um, ich wollte meine Schaltung sauber haben und nicht wie im Versuchsaufbau (der Funktionierte) wild verdrahten und verstecken müssen.
    Das ist dabei herum gekommen:

    ZVPU-Top.png ZVPU-buttom.png
    Es ist im Grunde der Plan aus Post #7 nur Handlicher.

    Im Gleichen Zug habe ich dann auch noch meine Gedanken und Pläne zu meiner Lichtsteuerung (die ja schon Prov. im Alt Elch vorhanden ist) in
    Epoxy umgesetzt.

    LSG-Top.png LSG-Buttom.png

    Die Preise zur Erstellung von Prototypen in "D" sind absolut überirdisch ..... bis zu 10/15€ je Stück wollen die von einem Lebenden Menschen haben!
    Zzgl. 19€ Versand ....... für Platinen! :cursing:
    In China gibt es das schon für 2€ je Stk. --- - --- - - - Lieferung Dauert zwar, ... aber ich habe zeit! *aha**aha**aha* und Versand ist Incl. :thumbsup:

    10 Pcs. je ,,, hab ich mal Bestellt. ...

    Sollte also jemand Interesse haben, und ich welche übrig, ..., ...., einfach eine PM/PN (Private Mitteilung/Nachricht) an mich.
    (Und nur so!)
     
  10. #9 Heisenberg, 03.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So, das PKE System ist angekommen und auch ......


    verbaut.


    Aus meiner Sicht funktioniert es soweit ganz gut - (bis) - Einwandfrei!
    Es musste selbstverständlich wieder Elch Spezifisch gebastelt werden ... aber es Funktioniert.

    DSC03917.JPG DSC03918.JPG
     
    jmsworld, Tom Elch 140, Eisenzwerg und 6 anderen gefällt das.
  11. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    232
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Genial! Wäre schön, wenn das alle Fahrzeuge hätten, zumal es bei der Herstellung der Fahrzeuge auf ein oder zwei Kabel mehr nicht ankäme. Lass Dir das patentieren...
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 06.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Es ist ja keine Eigene Entwicklung! Außerdem hatte Mercedes sowas ja 1998/1999 schon für den W220 und C215 im Angebot.
     
  13. #12 Eisenzwerg, 18.08.2018
    Eisenzwerg

    Eisenzwerg Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    KFZ Mechaniker Meister
    Ort:
    JWD
    Marke/Modell:
    W168, W124, W414,W461, alle Automatik, alle Diesel.
    Hallo Liebe Freunde der Lustigen Unterhaltung!
    Seit Jahren bin ich Mitleser dieses Forums und natürlich Elch Fan.
    Ich habe nun das dritte Zündschloss im Elch meiner Liebsten durch, würde auch ganz gerne auf dieses Keyless Entre und Start-Stop umsteigen.
    Gefunden im WWW und Bestellt habe ich es schon.
    Elektrisch bin ich nicht ganz so Unbegabt und möchte eigentlich nur wissen!
    @Heisenberg wie und wo kommt die Diode genau in den Kabelstrang?
    Wie wird das mit der ZV gemacht?
    Brauche ich dazu deine Platinen oder geht das auch anders?
    Ich habe auch keine Schaltpläne, kannst Du da helfen?

    In einem anderen Thread habe ich schon gelesen das es auch irgendwie über die Taste in der Mittelkonsole funktioniert!?

    Ich würde mich freuen eine Antwort zu erhalten, da ich nun 3 Wochen Urlaub habe und Basteln kann.
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 19.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Du hast Post!
     
    Eisenzwerg und Schrott-Gott gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 22.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Heute mal eine erste Anleitung als PDF.
    teil 1
     

    Anhänge:

    • PKE-1.pdf
      Dateigröße:
      751,6 KB
      Aufrufe:
      90
    jmsworld, Belly, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #15 Heisenberg, 23.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Teil 2 -

    ist ebes Größer als Teil 1 .... wegen der Bilder!
    Der Rest kommt auch die Tage.
     

    Anhänge:

    jmsworld, Belly, Schrott-Gott und 2 anderen gefällt das.
  17. #16 Heisenberg, 25.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Heute nochmal was.
    Teil 3 und Teil 4. (hoffe ich! weil recht Groß .....)
    Wie Groß dürfen eigentlich PDF Dateien sein? hier im Forum ?(
     

    Anhänge:

    jmsworld, Belly und Schrott-Gott gefällt das.
  18. #17 Schrott-Gott, 26.08.2018
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.684
    Zustimmungen:
    2.008
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Gigantisch tolle Anleitung.

    Ich verbeuge mich !
     
    Belly und Heisenberg gefällt das.
  19. #18 Heisenberg, 26.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich möchte darauf hinweisen das diese Anleitung nun eine Schritt für schritt Darstellung aus meinem 2.Elch wird.
    Bei meinem alt Elch habe ich das Ganze erst mal Getestet und teilweise etwas unorthodox gelöst, dabei sind mir selbstverständlich ein paar dinge aufgefallen die ich nun in verbesserter Ausführung dem geneigten Nachahmer zur Verfügung stellen möchte.
    In meinem alt Elch funktioniert das Grundprinzip des PKE&SS einwandfrei, aber es könnten noch ein paar Änderungen folgen.
    Ziel ist nun erst einmal das es im 2.Elch mit allen Original Komponenten ohne allzu große Bastelei funktioniert. :D
    (damit meine ich speziell die Steuerung der Pumpe ohne meine Schaltung/Platine - Post #7 & #8)siehe Bild.



    Da das zweite Bestellte PKE System auch noch nicht eingetroffen ist, wird sich das also noch ein wenig in die Länge ziehen.*keks*
     

    Anhänge:

    jmsworld, Belly und Schrott-Gott gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schrott-Gott, 26.08.2018
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.684
    Zustimmungen:
    2.008
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Du bist doch kein Tausendsassa ... ?
    -
    *party**musik**spassbremse**musik**party*
    -
    Ne,
    Du bist ein Millionensassa ! ! !

    Für Österreicher:

    Wunderwuzzi !

    *wink2*
     
    Belly und Heisenberg gefällt das.
  22. #20 Heisenberg, 26.08.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    4.135
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So was ähnliches höre ich öfters, aber es währe überheblich das von sich selbst zu behaupten.
    Meine Kindheit war eben sehr hilfreich und Prägsam in mitten der ganzen Onkels (Schlosser, Schreiner, KFZ-Mechaniker, Gas-Wasser-Schei** Monteur ...)
    und natürlich meiner Eltern (Er: Radio & TV Techniker, Sie: Schneiderin) und Ja! ich habe sogar eine Nähmaschine und kann sie bedienen ^^
    Ich war sogar der einzige Junge im Wahlfach "Haushaltskurs" weil mich Schach, Gitarre, Kunst & Werken nicht wirklich juckten. :pinch: Nur die Mädels :D
     
    displex, Belly und Schrott-Gott gefällt das.
Thema: China Gadgets für den W168 !?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 kontaktplatte kontaktplatte

    ,
  2. mercedes w215 kabelstrang fahrertür schema

    ,
  3. wie bau ich keyless system im w168 ein

Die Seite wird geladen...

China Gadgets für den W168 !? - Ähnliche Themen

  1. W168 leidiges Thema Schlüssel / Schlüsselbart

    W168 leidiges Thema Schlüssel / Schlüsselbart: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen bin ich auch Besitzer eines Elchs (W168). Und obwohl ich das ganze Forum durchsucht habe, konnte ich keine...
  2. W168 BJ. 2004 Picadilly Version

    W168 BJ. 2004 Picadilly Version: Hallo liebe Elchfans, habe mir ein w168 BJ. 2004 Picadilly Version 2te Hand gekauft vom 2700 auf 1900 runter gehandelt. Ich habe minimal Rost...
  3. W168 mahlendes Geräusch beim einlegen im Dritten Gang

    W168 mahlendes Geräusch beim einlegen im Dritten Gang: Hallo Elchisti, Seit geraumer Zeit ist ein mahlendes geräusch beim einlegen des dritten Ganges. Mal weniger, mal mehr zu hören. Hat einer eine...
  4. W168 Schlachte meinen Treuen begleiter W168 A140

    Schlachte meinen Treuen begleiter W168 A140: Grüße an alle aus dem Sauerland ich habe mich nach langem hin und her , nach einem Motorschaden meines Elches habe ich mich entschloßen ihn in...
  5. W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?

    W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?: Hallo, Ich habe ein Problem. Ich wollte bei meinem A210 bj2001, die linke Antriebswelle tauschen. Leider mußte ich feststellen das die neue zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden