Chiptuning Empfehlung?

Dieses Thema im Forum "W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von muriman, 28.06.2013.

  1. #1 muriman, 28.06.2013
    muriman

    muriman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Drahtzieher
    Ort:
    Hanau
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse (A150)
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harlekin79, 28.06.2013
    Harlekin79

    Harlekin79 Guest

    Hi, habe wirklich nicht viel Ahnung, aber ich denke nicht, dass es ein "gutes " Chiptuning zu solchen Preisen gibt, sonst würden andere ja nicht 300-600 Euro ausgeben :)
    Desweiteren frage ich mich wozu Chiptuning, ist nie gut für den Motor, sonst hätte er bei Auslieferung schon mehr Power :)

    LG Stefan
     
    muriman gefällt das.
  4. #3 muriman, 28.06.2013
    muriman

    muriman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Drahtzieher
    Ort:
    Hanau
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse (A150)
    Okay Danke.....ich hab jetzt mal bisschen gegoogelt und gesehen das die normalen Chip tuning (kein Ebay) 370 Euro kosten...taugen die denn was?
     
  5. #4 Robiwan, 28.06.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ganz ehrlich: vergiss es! Da du einen Benziner _ohne_ Turbo fährst wirst du mit klassischem Chiptunig nicht weiterkommen!

    Einige Fahrer sind mit dem K&N Sportluftfilter sehr zufrieden => http://www.atb-tuning.de/shop/K&N-S...tm?PHPSESSID=f0f3a7333fcaa3be290b3dcfafeb24fc Scheinbar zieht der Motor dann unten rum (da wo's beim A150/160 zäh ist) ein wenig besser. Wenn du dann zusätzlich noch die Luftansaugwege optimierst (innen polieren) hast du unterm Strich mehr als von der schwindligen Ebay-Box. Selbst wenn du +3% mehr Leistung hast wirst du es im Fahrbetrieb nicht merken. Ansonsten hilft nur eins: Auto mit stärkerem Motor kaufen.
     
  6. #5 CP-1015, 28.06.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Wenn ich den Anzeigentext richtig verstehe, simuliert er eine höhere Motortemperatur (Öl- oder Wassertemperatur?). Dadurch erhöht das Motorsteuergerät angeblich die Einspritzmenge.
     
  7. #6 Robiwan, 28.06.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich hätte jetzt eher auf die Temp. der angesaugten Luft getippt.
     
  8. #7 CP-1015, 28.06.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Kann natürlich auch sein.
     
  9. #8 Mr. Bean, 28.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. #9 iMotion, 28.06.2013
    iMotion

    iMotion Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    30
    Marke/Modell:
    '03er A190, Automatik
    Von irgendeinem Laden der da sein Ding zusammenklöppelt, um im Alltag kaum merk-/nutzbare Mehrleistung zu erzielen, den Motor frisieren zu lassen, das dann auf Kosten von Zuverlässigkeit und Lebensdauer geht, würde ich nie tun.
    Kaufe Dir von dem Geld für den Wagen gute Reifen, gutes Radio/Freisprech/Smartphone Anbindung oder Lautsprecher, o.ä..
    Da hast Du dauerhaft mehr Spass und Freude. Einfach ein wenig Deinen Focus ändern und den Spieldrang auf etwas Anderes richten.
     
  11. #10 miata2412, 28.06.2013
    miata2412

    miata2412 Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    W168 A160
    Alter Schwede.... mir kommen da als Elektroniker Gedanken....
    Zwei Drähte zum Anschließen an einen Tempfühler...und die Polung ist Wurst... für die zwei Drähte braucht man also eine 9-Polige RS232 Schnittstelle an der Box... für mich sieht das nach Vollverars... aus. Vorstellbar wäre dass da nur ein plumper Widerstand drinne ist. Aber ich kann mich auch irren :D

    Vorschlag: Kauf das Ding, miss zwischen den Anschlußkabeln den Widerstand und ich vertick dann hier zum Sonderpreis Tuning-Widerstände :thumbsup:
     
  12. #11 CP-1015, 28.06.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Ja, Widerstände sind mitunter teuer. :D Ob damit die Leistung erhöht wird, ist eine ganz andere Frage.
     
  13. #12 Ralf_987, 28.06.2013
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    Hallo,

    ich habe bei aufgeladenen Benzinern durchweg positive Erfahrungen gemacht, auch über lange Laufleistung. An deinem Sauger halte ich das aber für sinnfrei...spar dir das Geld. Was hat du davon wenn es wirklich 5 oder 10 PS bringen sollte?
    Darüber, ob man mit der Motorleistung zufrieden ist, sollte man sich schon beim Kauf im Klaren sein. Oft wird jedoch erst viel in das Auto investiert um dann festzustellen, dass mehr Leistung her muß. Das kann ich nicht so ganz nachvollziehen, denn der günstigste Weg zu spürbarer Mehrleistung ist i.d.R. der Wechsel zu einem anderen Modell, gerade bei Saugern.

    LG
     
  14. #13 miata2412, 28.06.2013
    miata2412

    miata2412 Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    W168 A160
    Jetzt mal im Ernst.... wenns nur Widerstände sind, und wir die Ohmzahl wissen würden, hat sich die Frage ob es sich lohnt fast erübrigt.
    10cent, einbauen, testen, beurteilen.
    Denn lustiger weise gibts für solche Fragen immer nur Meinungen, und niemals Fakten von jemand ders wirklich mal getestet hat....
    10cent und 5Min Arbeit könnte ein Interessierter sicher investieren.
    *Bestellen, nachmessen, zurückschicken ;-)*
     
  15. #14 CP-1015, 28.06.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Jetzt habe ich kapiert, klar, Temperatur der Ansaugluft. Der Brennwert des Kraftstoffs hängt vom Volumen ab ;)
     
  16. #15 muriman, 28.06.2013
    muriman

    muriman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Drahtzieher
    Ort:
    Hanau
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse (A150)
    Danke an alle die geantwortet haben!

    Ich werden jetzt definitiv kein Chip tuning machen!



    PS: Anlage, Felgen, Auspuff, Sportfahrwerk, Innenausstattung und Sportluftfilter hab ich alles schon gemacht! :-D
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Gute Entscheidung!
    Vor allem weil es auch absolut nichts bringen wird, außer ggf. irgendwelchen Defekten, weil man wo rumgepfuscht hat.

    gruss
     
    muriman gefällt das.
  18. #17 Mr. Bean, 28.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Denn: Erst muß mehr Luft in den Brennraum. Danach die passende Benzinmenge.

    Woher soll das mehr an Luft kommen ???


    Genau! Von dem fehlenden Turbolader!
     
  19. #18 muriman, 28.06.2013
    muriman

    muriman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Drahtzieher
    Ort:
    Hanau
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse (A150)
    Nur mal so Leute was ich alles in meinem Auto schon drin hab! Vielleicht hat ja einer Fragen, wegen dem Einbau oder TÜV!! :-)

    Sportfahrwerk: Eibach-Bilstein 20/25 (Vorher: FK Automotive 40/55)
    Sportauspuff: FOX Duplexauspuff 2x2 Links, 2x2 Rechts (Vorher: Fox Single Auspuff 1 Rohr Links)
    Sportluftfilter: K&N Sportluftfilter
    Musikanlage: Kenwood dnx7320dab (Vorher: Pioneer 4400Bt), ESX V900.4, Crunch Boxen vordere Türen und A-Säule, Magnat Bandpass-Subwoofer 30er, Rückfahrkamera von Zenex oder Zentec, weiß nicht mehr genau.
    Felgen: 8x18 ET 45 Motec Antares
    Innenraum: Fussraumbeleuchtung Blau, Schaltknaufbeleuchtung Blau (Echt Leder), Armlehne (Echt Leder), Sportlenkrad (Echt Leder), Sportpedalen, Kennzeichenbeleuchtung LED, Mercedes Logo (LED WEIß), wenn man die vorderen Türen aufmacht!

    :-D

    Ich will aufjedenfall noch was an der Außenseite des Autos verändern.....z.B. Chromtürgriffschalen, Seitenspiegel chromschalen, Chromlaufleisten, Chromrückleuchten verzierung, DachSpoiler (finde aber keinen der mir gefällt) und den Bösen Blick!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 28.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  22. #20 muriman, 28.06.2013
    muriman

    muriman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Drahtzieher
    Ort:
    Hanau
    Marke/Modell:
    Mercedes A Klasse (A150)
    Weil der eine schrieb, ich sollte das Geld in was anderem investieren......Z.B Anlage!!!

    Und ich hab das jetzt mal so aufgeschrieben, falls einer fragen hat oder Hilfe brauch!
     
Thema:

Chiptuning Empfehlung?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning Empfehlung? - Ähnliche Themen

  1. Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!

    Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!: Hallo, in der Hoffnung, das mir hier jemand antworten kann, da ich mit meiner FFB welche ich bestellt habe nicht zufrieden bin, da ich diese nach...
  2. Jemand Erfahrung mit Chiptuning?

    Jemand Erfahrung mit Chiptuning?: Ich fahre jetzt seit Jahren meinen W169 und gerade auf längeren Strecken hätte ich manchmal schon gerne ein wenig mehr Leistung. Meiner hat ja...
  3. a160 classic Bj. 2003 Auspuff ab Kat Empfehlungen

    a160 classic Bj. 2003 Auspuff ab Kat Empfehlungen: Hallo liebes Forum, mein Elch braucht einen neuen Auspuff "ab Kat" ( laut Werkstatt) und ich brauch eure Empfehlungen! Ebay spuckt eigentlich nur...
  4. W414 Empfehlung für Moniceiver/Naviceiver W414 Vaneo gesucht!

    Empfehlung für Moniceiver/Naviceiver W414 Vaneo gesucht!: Hallo, bin neu hier und technisch nicht sehr begabt. Habe mir einen gebrauchten Vaneo zugelegt und würde das eingebaute Radio gern durch einen...
  5. W169 Radio Empfehlung und Tausch

    Radio Empfehlung und Tausch: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe mit einem Elch noch nicht soviel Erfahrung Wir haben diesen nun bekommen und ist Baujahr Ende 2004. In...