Chiptuning oder lieber doch nicht???

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Timo78, 20.02.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timo78

    Timo78 Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    61239 Ober Mörlen
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hallo zusammen

    ich werde mir in den nächsten Tagen einen A 170 CDI zulegen (noch nicht sicher,ob 66 oder 70 KW) und möchte von Euch wissen, was Ihr für Erfahrungen mit Chiptuning gemacht habt?
    Welche Firmen/Hersteller sind zu empfehlen und ist es überhaupt sinnvoll?
    Wer hat das machen lassen und wie sind die Erfahrungen?
    Vielen Dank schonmal für eure Antwort
    Timo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hi,

    kurzes Statement weil keine Zeit:

    Nimm den MoPf, da du hier schon mehr Leistung hast und das Auto etwas schöner ist.

    Erfahrung mit Chip: Ja, nur Gute
    Sinnvoll: Hmm wie willst du das definieren? Sinnvoll aus einem Auto herauszuholen was die Werksingeneure lieber lassen? Oder Die von diesen Herren "angedachte oder wie auch immer" Reserve "anzapfen?

    Wenn du Spass dran hast, dann ist es sinnvoll, rein rationell ist's evtl Quatsch, nur wie definiert man den?

    Nimm den MoPf und packe nen gescheiten Chip rein - das wäre mein Tipp *thumbup*

    Achso, benutze er mal die "Suchen"-Funktion. Dort findest du recht interessante Themen und auch welche die einfach nur unterhaltsam sind.


    Gruß
    Über

    P.S: Viel Spass mit deinem Neuen !!
     
  4. PStar

    PStar Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stúdent
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Hab noch einen Lorinser Chip für einen CDI 170!
    Egal ob Mopf oder vor Mopf Lorinser kann ihn dem entsprechend Programieren!
    Bei interesse bitte melden!!!
     
Thema:

Chiptuning oder lieber doch nicht???

Die Seite wird geladen...

Chiptuning oder lieber doch nicht??? - Ähnliche Themen

  1. Jemand Erfahrung mit Chiptuning?

    Jemand Erfahrung mit Chiptuning?: Ich fahre jetzt seit Jahren meinen W169 und gerade auf längeren Strecken hätte ich manchmal schon gerne ein wenig mehr Leistung. Meiner hat ja...
  2. Chiptuning

    Chiptuning: Hallo, Ich habe da mal ne Frage auch wenn es vieleicht Blöd klingt!! Gibt es für unseren Elch eine Motorobtimierung bzw Chiptuning ? Mich würde...
  3. [W169 A180 CDI Automatik] Chiptuning Fragen (NRW)

    [W169 A180 CDI Automatik] Chiptuning Fragen (NRW): Hallo Elch-Gemeinschaft, ich fahre einen A180 CDI (Automatik-Getriebe) von 2010. Da ich gerne mehr Leistung in meinem Auto hätte, überlege ich,...
  4. mehr Leistung für A200 Turbo mit 193 PS - Chiptuning?

    mehr Leistung für A200 Turbo mit 193 PS - Chiptuning?: wo kann ich für mein Modell 4/2010 eine Leistungssteigerung erhalten. Ja 193 PS sind genug (und dann auch noch Frontantrieb, ja) bin ein Freak,...
  5. Chiptuning Empfehlung?

    Chiptuning Empfehlung?: Hey Leute ich weiß ich fahre nur den A150......ich will aber das beste aus dem Motor rausholen, wichtig ist aber das kein schaden entsteht!!!...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.