chiptuning...

Diskutiere chiptuning... im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; bin auf die seite gekommen, und hab mal meinen elch ausgewählt, nur dann gibts einen link zum einbau mit video und dort sieht man auch andere...

  1. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    bin auf die seite gekommen, und hab mal meinen elch ausgewählt, nur dann gibts einen link zum einbau mit video und dort sieht man auch andere videos und was echt witzig ist finde ich das dort eine chiptuning box als mies getestet wird und der film aber auf der seite zu sehen ist die so boxen verkaufen?
    http://www.racechip.de/racechip-chiptuning/Mercedes-Benz-A-Klasse-W168-A170-CDI-1251-r.html


    ich denke nicht das so eine box echt mehr leistung, weniger verbrauch bringen kann oder der sportluftfilter echt merkbar ist oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 simkali, 19.07.2011
    simkali

    simkali Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin den Boxen gegenüber sehr skeptisch. Zum einen ist es unrealistisch mit einem Chip 31% mehr Leistung rauszuholen und zum anderen erscheint mir der Preis für die angegebene Leistungssteigerung sehr günstig. Ein ordentlicher Chip kostet einfach mehr. Allein schon weil die Tuner Lizenzen erwerben müssen um überhaupt auf die Motorsteuerung des Herstellers zugreifen zu können. Sonst könnte das jede normale Autowerkstatt auch für 50€.
     
  4. #3 Woodpeaker jr, 19.07.2011
    Woodpeaker jr

    Woodpeaker jr Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Soldat auf Zeit
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Marke/Modell:
    A160 CDI, Bj 2003
    :oDa ist doch nicht mal im Ansatz dran zu denken. Nich mal der Carlsson-Chip verspricht soviel und kostet weit mehr als das doppelte. *LOL* Wenn das Ding funktioniert kauf ich es sofort haha

    Gruß Woody jr
     
  5. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.722
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi
    das ist nur Schrott und nicht mehr.
    Hatte bei dem alten Golf von meinem DAD Versuchsaweise so was verbaut gehabt und das Resultat kann man sich denken.
    Der arme Gold TDI hat sich nicht gefreut.
    Finger weg.

    Gruß

    Dell
     
  6. #5 BodenseeFerdi, 19.07.2011
    BodenseeFerdi

    BodenseeFerdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Maschineneinrichter
    Ort:
    Bodensee
    Marke/Modell:
    A 160 CDI Coupe
    Such mal nach Chiptuningtests,dann wirst du sehen was sowas wert ist.....
    mfg
    BodenseeFerdi
     
  7. #6 Mr. Bean, 19.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. #7 Rob Benz, 21.07.2011
    Rob Benz

    Rob Benz Guest

    In meinem 160 Cdi Elch ist seid ca zwei Jahr eine PSI Powerbox verbaut.
    Die PSi Box hat ein Teilgutachten.
    Beim letzten TÜV 2010 bei der AU besten Ergebnis.
    Spürbar mehr Leistung bei geringerem Verbrauch. Wie gesagt, bis jetzt überhubt keine Probleme
    und bin mit der Powerbox ca. 22000 km gefahren.

    PSI BOX
     
  9. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    du bist der einzige ,der postet das so eine box was bringt, wie merkst du es beim fahren?
    und wie viel weniger schätzt du verbrauchst du?
     
  10. #9 Rob Benz, 21.07.2011
    Rob Benz

    Rob Benz Guest

    Wie beschrieben, der maximalle Drehmoment wir schnelle ereicht da durch ist zumindest mein Elch spritziger. Da bekannt ist, das der 160 CDI eher eine lahme Ente ist. Durch die Box kann ich locker bei 120 kmh rasch überholen. Der Verbrauch ist ca. um 0,4 l auf 100 km geringer. In anderen Worten, ob Stadt oder Land und Klima mit vollem Tank nie unter 1000 km. Es ist meistens, dass sich der km Zähler bei 999 auf 0 stellt und weiteren ca.200/250 km fahre. Allerdings dann meistens Autobahn. Deshalb nie richtig auf den verbrauch geachtet. Bei der Endgeschwindigkeit hat sich nichts geändert. In nächste Zukunft kaufe ich mir den A180 CDI oder gleich den A200 CDI, als Gebrauchtwagen.
    Mal sehen.
     
  11. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    die psi box geht nicht wie die meisten chips hin an der Rail. Die PSI Box sitz vorne an mehreren Steckern direkt am Steuergerät. Die meisten billig dinger gehen eh hin und nehmen das e-Gas signal und steuern das früher an
     
  12. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    und was meinst Du bringt es ausser weniger verbrauch auch etwas mehr leistung? oder ist das wie die meisten anderen meinen nur rausgeschmissenes geld?
     
  13. #12 Mr. Bean, 24.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Unter 20 PS wirst du die Mehrleistung aber kaum spüren ...

    Was ist also bei dir: "etwas"?

    Wie viel Mehrleistung soll "etwas" sein?
     
  14. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    angeblich bringt die box ja 25 ps aber der einzige hier ,der sie positiv beurteilt meint er merkt es bis auf die endgeschwindigkeit.
    ein bißchen mehr kraft von unten rauf ist sicher öfter ideal aber ganz traue ich der sache nicht nach einigen meldungen.
     
  15. #14 Mr. Bean, 24.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Leistung ist ja Drehmoment mal Drehzahl. Da würde mich mal dringend die Leistungskurve und die Drehmomentkurve interessieren.


    [​IMG]

    So soll die z.B. Leistungskurve nach einer Leistungssteigerung aussehen. Dreht der Motor schon ohne Leistungssteigerung bis zum Drehzahlbegrenzer, fährt der Wagen dann auch nicht schneller, wenn er eine Leistungssteigerung hat. Er erreicht den Drehzahlbegrenzer nur schneller. Aber bis 5500U/min wäre der Wagen kräftiger unterwegs. Über 5500U/min fällt die Leistung schenller ab als in der Originalversion und der Wagen fühlt sich eingeschnürter an. Er hat allerdings auch hier mehr Leistung als im Original.
     
  16. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    dem bild nach sollte der elch dann schon besser ziehen , nur bin ich halt mißtrauisch weil die erste box 77 € kostet und die bißchen bessere 199€

    der aufpreis zahlt sich meiner meinung nach nicht aus , wenn die boxen auch funktioniern?

    weil wenn es stimmt und der verbrauch weniger ist zahlt sich die billiger box ja wirklich relativ schnell aus bei den spritpreisen.
     
  17. #16 Mr. Bean, 24.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du hast einen Turbomotor. Diesen kann man schon ordentlich tunen. Turbolader sei Dank. Allerdings passen mehr Leistung, die man ja auch bestimmt abrufen möchte, und Sparen nicht so recht zusammen ;D

    Für ordentliche Mehrleistung sollte man allerdings die Kennfelder ordentlich ändern! http://www.chiptuning-mcchip.com/chiptuning-datenbank/PKW/Mercedes-Benz/A-Kl./W168

    Im einfachsten Falle erhöht man einfach den Ladedruck ;D http://www.pff.de/porsche/board104-...ühler-vom-turbo-3-6-auf-turbo-3-3/index2.html
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Rob Benz, 26.07.2011
    Rob Benz

    Rob Benz Guest

    Laut Chiptuning
    kann ich die Höchstgeschwindigkeit nicht bestätigen. Das sind Herstelle Werte. Die gefahrene Höchstgeschwindigkeit mit meinem 160CDI 44 KW Elch war mit der Box ca 185 Kmh. Drehmoment und die Leistung meiner PSi Box ist dagegen identisch. Wie schon geschrieben, ich kann nur positives zur der Box sagen.
    Allerdings gibt es 4 Varianten des CDI Elch’s. 44, 55, 66 und 70 KW.
    Kann auch sein das die Box mein Elch auf den Höchstmotorisierten Elch Optimiert hat.
     
  20. #18 corra-leonie, 26.07.2011
    corra-leonie

    corra-leonie Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    75387Neubulach-Liebelsberg
    Marke/Modell:
    Vaneo CDI 75ps
    Hallo Ihr,

    hab mal einen anderen Beitrag von mir kopiert:
    (Ich finde die PSI Box super)...
    (die angegebe Mehrleistung von mir ist verglichen mit den Fahrwerten meines bekannten der auf einem Prüfstand die "Serien98PS" hatte,mit der PSI Box lief meiner genau wie seiner und mit Handy Raceandroid gemessen-das bemerkenswert etwa die gleichen Werte ergab).
    Die PSI Box brachte bei normal Fahren mind. 0,3L weniger Verbrauch,könnt ihr mir glauben oder auch net,hab nix davon-Vollast Autobahn geschätzt mehr!

    Meine Erfahrung mit anderen Boxen:
    ich hab in meinem Vaneo 75PS CDI zuerst die PSI Box drin gehabt,super Box ca. 98PS kein sichtbares rußen.kommt erst bei gaspedal anschlag und ist mehr auf Leistung und nicht auf Drehmoment ausgelegt-Problem leider kein TÜV Gutachten erhältlich-also raus.
    Dann hab ich mir noch eine Steinbauer P-Box geholt,"Premiumhersteller",jedoch rußt extrem,Drehmoment zuhoch (da hab ich selbst bei der 160Nm Ausgangsbasis angst gehabt) Leistung um die 90PS-einzigster vorteil-Gutachten erhältlich.
    Selbst ein individuelles "nachprogrammieren" der Box bei Steinbauer brachte nix.
    Beide PSI&Steinbauer werden an das Steuergerät adaptiert,da hab ich schon ein sicheres Gefühl.
    So wie die Carlsson-aber die ist ja auch ohne Gutachten für 75PS.
    Gerade hatte ich eine ältere DTE Systems Box drin am Raildrucksensor.Auchso um die 98PS kein spürbarer Drehmoment anstieg,kein sichtbares rußen.Nur auchkein Gutachten.
    Die Boxen hatte ich nun 30TKM drin,Gesammtfahrleistung 155TKM.
    Wenn bei der Km-Leistung was kaputt geht-kann die Hebamme auchnix mehr dafür.
    Am Anfang ohne Box ist mir ein Injektor hops gegangen,seither mix ich 2Takt öl bei.Da gibt es auch unterschiedliche ansichten-aber so
    hab ich ein besseres gefühl.

    Mein Kumpel fährt schon länger eine TDI-Tuning Box in seinem Vani 91PS durch die gegend.
    Leistungsmessung vorher 98PS Drehmoment glaub 195Nm,mit der Box 123PS und 220Nm.Die Box kommt erst ab 3000/Umin,also mehr auf Leistung ausgelegt.Das Ding wird gedreht und mit Hänger gefahren ohne Probleme.
    Wir haben beide Schaltwägen und machen bei 10TKM ein Ölwechsel mit Shell 0W40 und Getriebeöl wurde auch schonmal getauscht (Ja das bringt bei einem Loch im Kolben auchnixmehr).

    Wobei an einem 91PS würde ich nix machen (wegen Kupplung&Getriebe)und Leistung reicht eigentlich.
    Daher suche ich immernoch eine Box mit TÜV Gutachten zum Eintragen lassen,wo nicht so rußt&reißt.
    Klar das Orginalprogramm vom 91PS Vaneo wäre das Beste,geht aber wohl nicht zum Eintragen.Und ob an dem 91PS CDI
    nochwas mech.verändert ist,weiß auch keiner.

    Mir reicht mein 75Ps Vaneo,nur beim Überholen könnte etwas mehr Reserve drin sein.

    Und beim Kauf gleich einen 91Ps zu kaufen war auch nicht möglich (Schwarz,Schiebedach und 7Sitze)
    die Anzahl ist doch sehr begrenzt.

    Viel Spaß mit der Box,
    Liebe Grüßle Thomas
     
Thema: chiptuning...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. racechip für mercedes w 168 kaufen

    ,
  2. w169 a 160 racechip anleitung

    ,
  3. erfahrung mit racechip w169 a 160

Die Seite wird geladen...

chiptuning... - Ähnliche Themen

  1. Jemand Erfahrung mit Chiptuning?

    Jemand Erfahrung mit Chiptuning?: Ich fahre jetzt seit Jahren meinen W169 und gerade auf längeren Strecken hätte ich manchmal schon gerne ein wenig mehr Leistung. Meiner hat ja...
  2. Chiptuning

    Chiptuning: Hallo, Ich habe da mal ne Frage auch wenn es vieleicht Blöd klingt!! Gibt es für unseren Elch eine Motorobtimierung bzw Chiptuning ? Mich würde...
  3. [W169 A180 CDI Automatik] Chiptuning Fragen (NRW)

    [W169 A180 CDI Automatik] Chiptuning Fragen (NRW): Hallo Elch-Gemeinschaft, ich fahre einen A180 CDI (Automatik-Getriebe) von 2010. Da ich gerne mehr Leistung in meinem Auto hätte, überlege ich,...
  4. mehr Leistung für A200 Turbo mit 193 PS - Chiptuning?

    mehr Leistung für A200 Turbo mit 193 PS - Chiptuning?: wo kann ich für mein Modell 4/2010 eine Leistungssteigerung erhalten. Ja 193 PS sind genug (und dann auch noch Frontantrieb, ja) bin ein Freak,...
  5. Chiptuning Empfehlung?

    Chiptuning Empfehlung?: Hey Leute ich weiß ich fahre nur den A150......ich will aber das beste aus dem Motor rausholen, wichtig ist aber das kein schaden entsteht!!!...