Chrom lackieren?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Werkstattforum" wurde erstellt von bollekeil, 27.02.2013.

  1. #1 bollekeil, 27.02.2013
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Hallo zusammen,
    ich würde meine Embleme (A21, AMG & Mercedes Stern) am Heck gerne in eine neue Farbe lackieren.

    Es gibt jemanden im Internet, der würde den originalen Stern für 80€ machen?! Den Preis finde ich übertrieben.

    Ich habe mich schon mal im Internet schlau gemacht. Und Chrom ist anscheinend so glatt, das daran nichts hält. Auch anschleifen soll nicht helfen. Im Internet habe ich ein "Wundermittel" gefunden: http://www.lackundfarbe24.de/de/Met...tgrund/CODU-TEC-1K-Hightech-Haftgrund-Auswahl

    Aber müssen es jetzt wirklich 25€ für eine Spraydose sein?


    Somit frage ich euch, ob ihr einen Trick kennt, wie man Chrom lackieren kann. Alles Abschleifen stelle ich mir bei so kleinen Zeichen sehr schwer vor. Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen :)


    Liebe Grüße,
    Philipp
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Welche Farbe solls denn werden?
    Vielleicht ist PlastiDip ja was für dich. Das hält auf Chrom ohne Vorarbeit.
    Google das mal oder guck bei Youtube.

    mfg,
    moose
     
  4. #3 bollekeil, 27.02.2013
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Die Farbe steht leider noch nicht ganz fest. Aber zu 90% glänzend Schwarz.

    Hast du das schon mal versucht? Man liest so viel verschiedenes... Ein Bekannter meinte das es nach paar mal Autowäsche weg geht. Wäre ja auch schwachsinn...


    Kunststoff zu lackieren ist doch auch so schwer, weil die Oberfläche so glatt ist, oder? Weil ich hätte noch Kunststoffgrundierung daheim :D
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    http://w204.showbenz.de

    Das ist mein Alltagswagen und da ist viel mit Plastidip gemacht.
    An meinem Elch sind die Chromleisten am Kühlergrill damit gemacht.

    mfg,
    moose
     
  6. #5 MB A 190, 27.02.2013
    MB A 190

    MB A 190 Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Marke/Modell:
    Mercedes A190
    Hi Philipp,

    geht im Grunde eigentlich ganz einfach und günstig - ohne Spezialmittel: Besorge dir 30% Salzsäure (so 3 Euronen in der Bucht) und lege dein Chromzeugs 1-2 Tage bedeckt darin ein und schon geht das Chromzeugs runter ohne den Kunststoff anzugreifen. :D Danach brauchst du nur eine ordinäre Kunststoffgrundierung (hast du ja bereits) und normale Dose - fertisch.

    Naja Handschuhe und eine Portion Vorsicht sollest du wie immer beim Hantieren mit Chemikalien natürlich auch walten lassen.

    Gruss MB A 190
     
  7. #6 bollekeil, 28.02.2013
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    @Moose: Was sagst du zur Haltbarkeit? Ist es zum Empfehlen? Ich habe auf Treffen gemerkt, das es viele Leute gibt, die das AMG Zeichen gerne anfassen 8| Kein Ahnung warum :D So was sollte es schon aushalten... Jetzt liegen die Teile noch neu im Zimmer. Aber wenn die mal montiert/aufgeklebt sind, wird es sehr schwierig das neu zu lackieren... Und dein W204 sieht genau so klasse aus wie dein Elch!

    @MB A190: Mit dem Gedanken habe ich auch schon gespielt... Hast du das schon einmal probiert?
     
  8. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also mein W204 war schon mehrfach in der Waschanlage mit dem gedippten Teilen und bisher hat sich da nichts gelöst.
    Den gedippten Grill fahre ich nun den zweiten Winter, auch ohne irgendwelche Ablösungen.

    Danke fürs Kompliment ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 MB A 190, 28.02.2013
    MB A 190

    MB A 190 Elchfan

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Marke/Modell:
    Mercedes A190
    Nein leider nicht, habe aber vor geraumer Zeit einen Bericht in einem Forum dazu gelesen mit bunten Buiderln einzelner Phasen und das sah soweit ganz gut und glaubwürdig aus, daher hab ichs ja auch geschrieben. Es gibt auch Leute die haben das ganze mit Bremsflüssigkeit gemacht?!

    Leider finde ich jetzt gerade den Link nicht mehr - falls doch noch werde ich das natürlich umgehend reinstellen

    Gruss MB A 190
     
  11. #9 bollekeil, 28.02.2013
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    @Moose: OK, das klingt wirklich überzeugend. Jetzt ist nur noch das Problem das es kein schwarz glänzend gibt. Vielleicht entscheide ich mich ja doch noch um :-) Hast du irgendwelche Tips zur Verarbeitung?


    @MB_A190: Wenn es wirklich glänzend Schwarz werden soll, probier ich das einfach mal aus. Wäre nur Schade wenn dann ca 100€ kaputt gehen :D
     
Thema: Chrom lackieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chrom lackieren

    ,
  2. mercedes stern schwarz lackieren

    ,
  3. chrom lackieren anleitung

    ,
  4. chrom überlackieren anleitung,
  5. chrom auf schwarzchom uberlackieren,
  6. chrom emblem lackieren,
  7. w204 chromleisten entfernen,
  8. mercedes stern lackieren,
  9. mercedes haubenemblem schwarz lackieren,
  10. über chrom lackieren,
  11. Crom lackieren ,
  12. Kann man cromteilelackieren,
  13. mercedes stern schwarz,
  14. wie lackiert man chrom,
  15. chrom überlackiern,
  16. chrom kühlergrill lackieren,
  17. chrom überlackieren,
  18. kühlergrill chrom lackieren anleitung,
  19. was hält auf chro ,
  20. Chrom lackieten tricks
Die Seite wird geladen...

Chrom lackieren? - Ähnliche Themen

  1. W169 Chrom - Spiegelkappen

    Chrom - Spiegelkappen: Hallo Zusammen, ich suche für unseren W169 Bj. 2006 Chrom-Spiegelkappen. Alternativ auch eine lackierte rechte Spiegelkappe in silber. Grüße Rainer
  2. Türpins Aluminium gebürstet oder Chrom gesucht?

    Türpins Aluminium gebürstet oder Chrom gesucht?: Hallo zusammen. Von welchen Mercedes-Model passen andere Türpins plus die komischen Plastikteile in der Verkleidung? Bei meinem W202 konnte ich...
  3. Preiswerter Lackierer für Rostbeseitigung an der Bergstraße

    Preiswerter Lackierer für Rostbeseitigung an der Bergstraße: Hallo zusammen, bei meiner C-Klasse (W203) gammeln die üblichen Stellen (Türkanten, Radlauf, Heckklappe) Kennt jemanden einen Lackierer bzw....
  4. W169 Biete Chrom Türpinne A-/B-/CLA-/GLA-Klasse NEU!

    Biete Chrom Türpinne A-/B-/CLA-/GLA-Klasse NEU!: Biete Chrom Türpinne / Türpins für die A-Klasse (neue und alte Modelle passend) B-Klasse, CLA-Klasse, GLA-Klasse etc. NEU und UNBENUTZT! Werden...
  5. Lackieren - Woher Lack?

    Lackieren - Woher Lack?: Hallo Leute, ich habe einen W168 vor 1 Woche gekauft. Leider hat er einige Lackschäden.. Es ist ein Classic Style (Sondermodell) in...