W169 Cockpit Pflege ??

Diskutiere Cockpit Pflege ?? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen Nachdem ich in der suche nichts passendes gefunden habe hab ich folgende Frage: Bisher habe ich alle Teile im Auto mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kalle0815, 25.03.2007
    Kalle0815

    Kalle0815 Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W 169 classic
    Hallo zusammen
    Nachdem ich in der suche nichts passendes gefunden habe
    hab ich folgende Frage:

    Bisher habe ich alle Teile im Auto mit Cockpitpflege gereinigt.
    Nun habe ich den W169 gekauft und dem sein Armaturenbrett
    zB. unterhalbe des Fensters hat nicht diesen "glatten" Kunststoff
    wie in meinem alten Auto......Womit kann ich sowas pflegen bzw.
    reinigen?? Einfach mit Wasser oder gibbet da auch ein Mittel
    käuflich zu erwerben, denke mal die Cockpitpflege ist ungeeignet ??

    Gruß vom Kalle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silberfan, 25.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Kalle!

    Also ich nehme dafür immer einen feuchten Lappen und gut is.
    Denke das dies die beste Lösung ist.
     
  4. #3 fefelores82, 25.03.2007
    fefelores82

    fefelores82 Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 180 CDi
    Hallo!

    Alle zwei bis drei Monate mit ner Cockpipflege(damit das schwarze bissl aufgefrischt wird und der Staub nicht so stark dran haftet) rüberwischen und ansonsten mit nem mikrofasertuch! ;D

    MFG

    FEFE *elch*
     
  5. #4 silberfan, 25.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Was ich jedenfalls verhindern würde, ist das es anfängt zu glänzen!
     
  6. #5 fefelores82, 25.03.2007
    fefelores82

    fefelores82 Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A 180 CDi
    Hallo Silberfan,

    zu Deiner Beruhigung ;)...es gibt sowas auch in Matt *daumen*

    Gruß

    FEFE *elch*
     
  7. #6 Tsunami, 25.03.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    feuchter microfaser lappen und gut ist.
    gegen verschmutzungen kurz den fensterreiniger ausm lidl, mehr nicht!
    ales andere setzt sich nur zusätzlich auf der oberfläche ab und macht sie speckig, oder gar klebrig ölig(silikonöl etc. in cockpitspray) für extra staub!
     
  8. #7 Kalle0815, 25.03.2007
    Kalle0815

    Kalle0815 Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W 169 classic
    Hallo zusammen
    Danke für eure Antworten, werd mir also mal so ein Mikrofasertuch
    besorgen und es damit probieren. Allerdings schau ich auch mal
    nach nem matten Cockpitspray, hab bis jetzt gute Erfahrung damit gemacht.
    Dachte halt nur das Elchcockpit würde es nicht so vertragen.

    Danke nochmals und wech bin..... :)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Rare_Bear, 26.03.2007
    Rare_Bear

    Rare_Bear Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Santander
    Marke/Modell:
    W169 A170 Elegance
    Also, ich kann mich noch erinnern das hier im Forum mal schon darueber diskutiert worden ist:
    Fazit war das Microfasertuecher den Kunstoff in Cokpit angreift und dieser langsam klebrig wird, ich kann zwar den Topic nicht mehr finden, aber es gab den schon.... ich putze seitdem mit nen kleinen Golfhandtuch, dieser hat eine ideale groesse zum masswischen und trocknen und fuselt ueberhaupt nicht *thumbup*
    Microfaser nur um das Auto aussen nach dem Waschen zum trocknen.
     
  11. #9 Robiwan, 26.03.2007
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich verwende ArmorAll Cockpitpflege matt.
     
Thema:

Cockpit Pflege ??

Die Seite wird geladen...

Cockpit Pflege ?? - Ähnliche Themen

  1. Anzeige im Cockpit wenn Tempomat aktiv?

    Anzeige im Cockpit wenn Tempomat aktiv?: Hallo Auf dem Weg zur Arbeit hab ich heute, mehr versehentlich, den Limiter aktiviert. Dies wird am Tempomat-Hebel durch ne LED und im Cockpit...
  2. Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?

    Produkt zur Pflege/Aufbereitung von Kunststoff (innen)?: Huhu! :-) Ich wollte einmal in die Runde fragen, welche Produkte ihr mir empfehlen könnt, wenn es um die Reinigung, Pflege und Aufbereitung des...
  3. Pflege der Alufelgen meines A200

    Pflege der Alufelgen meines A200: Ich bekomme die Alufelgen meines A200 (vgl. Foto) nicht mehr sauber, Natürlich sind die vorderen das Problem, Der Bremsstaub hat sich schon zu...
  4. Lammelendach Pflege

    Lammelendach Pflege: hallo suche anleitung für plege vom Lammelendach (A 170 CDI bj,2003) :-) betrifft:reinigung und fetten sowie welches fett. danke im voraus m.f.g....
  5. Mattlack braucht besondere Pflege

    Mattlack braucht besondere Pflege: Quelle: http://www.mercedes-fans.de/tuning/tuning_artikel/mattlack_braucht_besondere_pflege/id=5744 ---------- Mattlack braucht besondere Pflege...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.