W169 Code 441 ist jetzt meiner...

Diskutiere Code 441 ist jetzt meiner... im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, habe heute Abend mal eben die Höhen- und Längsverstellbare Lenksäule nachgerüstet. Das Einzige was man benötigt ist ein neues Mantelrohr:...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Landgraf, 25.08.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    habe heute Abend mal eben die Höhen- und Längsverstellbare Lenksäule nachgerüstet.

    Das Einzige was man benötigt ist ein neues Mantelrohr:

    A169 460 38 16 - MANTELROHR - 287,xx EURO (netto)

    Es ist eigentlich ganz schön gelöst im Elch (und Belch)... man muss nur die untere Verkleidung auf der Fahrerseite ausbauen, das Lenkrad, das Mantelrohrmodul, das Kombiinstrument.

    Knifflig wird es nur beim Einfädeln der Lenkspindel in das neue Mantelrohr.

    Alles in allem ist das in ca. 2-3 Stunden gemacht... keine große Sache. Leider nur kostet das jetzt schon spürbar mehr als es ab Werk gekostet hätte.
    Ich persönlich finde die Position des Lenkrades ca. 2cm näher zum Fahrer hin sehr viel entspannter und angenehmer!

    Wer mehr (detaillierteres) erfahren möchte darf mich gerne fragen! *elch*

    Sternengruß.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Code 441 ist jetzt meiner.... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 25.08.2008
    General

    General Guest

    hmm *kratz*
    Interessante Nachrüstarbeit und mal wieder ein neues Extra beim Landgraf. *thumbup*

    Hast du nen DIY gemacht, bzw. machst du eins?
    Wäre interessant. ???
     
  4. #3 Landgraf, 25.08.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo General,

    das war doch eigentlich schon ein DIY... ;)

    Würde aber jedem der Interesse an einer Nachrüstung hat auch gerne genauere Fragen beantworten.

    Vorgehen muss man im Einzelnen so:

    - Lenkrad ab (Airbag vorher raus ist klar)
    - Mantelrohrmodul raus (mit Kombihebel und Kontaktspule)
    - untere Armaturenbrettverkleidung ausbauen
    - Kombiinstrument ausbauen
    - Lenksäulenverstellhebel ausklinken

    Nun die Lenksäulenschrauben lösen - ist mit 3 Schrauben am dicken Querträger hinterm Armaturenbrett befestigt. Dann noch die Sicherungsschraube an der Lenkspindel ausbauen.

    Jetzt ist das Mantelrohr frei und man kann das elektrische Lenkungsschloss ausbauen - ist nur gesteckt.

    Wie gesagt - alles in allem keine große Sache.

    Sternengruß.
     
  5. Hex150

    Hex150 Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Landgraf,

    da ich seit ein paar Wochen einen A150 classic (ohne Längsverstellung,bin 1,92m gross) mein Eigen nenne, würde ich als mittlerer Bastler den Umbau auch gerne durchführen. Was mich dabei beschäftigt wie kriegt man den Airbag ab,die Problematik beim Einfädeln der Lenkspindel, wieviel cm bringt die Längsverstellung, sind Spezialwerkzeuge erforderlich?
    Schade das keine Fotos vom Umbau verhanden sind.

    Was könnte der Umbau bei MB oder in einer freien Werkstatt kosten?

    Mein Respekt zum Umbau Mut !

    Grüsse
    Hex150
     
  6. #5 Landgraf, 15.09.2008
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    ich bin 1.90 groß und finde es SEHR angenehm das Lenkrad etwas zu mir hin ziehen zu können.

    Weiss nicht genau welchen Verstellbereich die Lenksäule hat. Am einfachsten gehst Du zu Mercedes und setzt dich in einen Ausstellungswagen mit Code 441.
    Glaube man kann von der normalen Lenkradstellung ca. 4-5cm näher zum Fahrer hin das Lenkrad verstellen. Die normale Höhenverstellung bleibt erhalten wie sie serienmässig verbaut ist.

    Der Umbau dauert ca. 3-4 Stunden... je nach dem wie geschickt man ist.
    Denke das der Umbau in der Werkstatt um 300-400 EURO liegen dürfte zzgl. dem neuen Mantelrohr.

    Hier mal ein Bild mit den drei Befestigungspunkten (rote Kreise):
    [​IMG]

    Ich fahre jetzt jedenfalls viel bequemer mit dem Elch... aber es rächt sich wieder einmal - man sollte eigentlich alles ab Werk ordern, da kostet es im Vergleich nur einen Bruchteil was die Nachrüstung kostet (sofern es überhaupt nachrüstbar ist).

    Sternengruß.
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Hex150

    Hex150 Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Landgraf,

    danke für deine Ausführungen, bin auch 1,90 groß, das könnte intressant werden.


    Grüsse
     
  9. #7 General, 16.09.2008
    General

    General Guest

    Wie 2cm geschrumpft innerhalb eines Tages? *LOL*

     
Thema:

Code 441 ist jetzt meiner...

Die Seite wird geladen...

Code 441 ist jetzt meiner... - Ähnliche Themen

  1. Service C mit Code 10607, Unverständlicher Code???

    Service C mit Code 10607, Unverständlicher Code???: Guten Abend, ich fahre zwar einen B200 Turbo (BJ 12/05), stelle aber mal meine Frage hier rein weil ja mehr Leute einen W169 fahren als einen...
  2. W168 Mercedes Benz Audio 5 Code Problem

    Mercedes Benz Audio 5 Code Problem: Hallo , Ich habe mir ein altes Aklasse A140 als erstes Auto gekauft . Aber der Radio funktioniert nicht . Ich habe alle Papiere und...
  3. Allgemeines China Android Radios "Factory Settings" Code!

    China Android Radios "Factory Settings" Code!: Viele Android Radios haben ein verstecktes und Passwort Geschütztes Menü mit dem Namen "Factory Settings" in welchem sich fundamentale...
  4. Service D: Code T6011

    Service D: Code T6011: Hallo zusammen, mein Elch muss langsam mal wieder zur Inspektion. Er ist jetzt 10 Jahre alt, aber in den letzen 3 Jahren wird er nur noch...
  5. VIN-Code W169

    VIN-Code W169: Hallo zusammen, ich fahre seid über zehn Jahren mehrere W168 mit Automatik-Getriebe. Hab mir jetzt einen gebrauchten A 170/W169 gekauft. In der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden