W169 Comand Aps Erweiterungsmöglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von maxl91, 09.04.2015.

  1. maxl91

    maxl91 Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ausstattung:
    Elegance, Comand Aps + Sound-System, 5-Gang
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Hallo Elchfans,
    habe meinen erst letzte Woche erstanden.
    W169 Elegance, A200, BJ2005, 527 Comand Aps, Harman+Kardon Soundsystem, Handy-Vorrüstung mit Schnittstelle
    AUX-Eingang ist vorhanden, CD-Wechsler nicht.
    Budget maximal 500€, gerne darunter. Einbau wird selbst mit Kollegen vorgenommen.

    Soundtechnisch bin ich zufrieden, möche das ganze nur etwas erweitern.
    Wünschen würde ich mir entweder eine USB-Schnittstelle, der Speicher soll konfortabel über Comand Aps/MFU steuerbar sein.
    Oder ich kaufe mir einen Ipod und integriere diesen.
    Bluetooth kann, is aber kein Muss.

    Hab mich schon etwas schlau gemacht und dazu einige Fragen.
    Um andere Foreineinträge besser zu verstehen und weiter recherchieren zu können, was ist ein MOF? (hab ich einen preMOF, weil BJ2005?)
    Ist ein Dension Gateway nur nachrüstbar, wenn ich einen MOST Anschluß habe? (Habe ich diesen beim 527 Comand Aps? (vermutlich ja ein NTG 2))
    Würde das Ipod Interface Kit (B67824558) bei mir passen? Oder inwiefern muss ich dazu auch wieder wissen ob MOST Anschluß?

    Am Ipod Interface Kit scheiden sich die Geister, was ich bisher gelesen hab, da es ja nur über KI am MFU steuerbar ist.
    Ist der Ipod wenigstens komplett dadurch steuerbar? Also auch Playlists, oder kann ich nur Tracks weiterdrücken?
    Würde der Plan funktionieren einen Ipod touch zu holen ihn ans Mercedes Ipod Interface anzuschließen, die Spotify App laufen zu lassen und dort durch Offline-Playlists zu navigieren?
    Qualität soll auch nicht so gut sein, da das ganze im Endeffekt nur über AUX läuft, und nicht einen direkt zugreifbarer Speicher dranhängt? Bin etwas audiophil. :rolleyes:
    Dazu wären ein paar Erfahrungswerte hilfreich.

    Vielen Dank schon mal, und ich hoffe ihr könnt mir als Elch-Anfänger hier etwas helfen :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 09.04.2015
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Du meinst wohl MOPF?

    MoPf = Modellpflege (wird bei anderen Herstellern auch Facelift genannt)
    preMoPf/VorMoPf = vor Modellpflege
     
    maxl91 gefällt das.
  4. maxl91

    maxl91 Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ausstattung:
    Elegance, Comand Aps + Sound-System, 5-Gang
    Marke/Modell:
    W169 A200
    [​IMG] [​IMG]
     
  5. #4 Passauf02, 10.04.2015
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Das sind aber viele Fragen.
    Also: Ipod Interface geht einzubauen. Es müssen lediglich die Telefontasten im KI freigeschaltet sein oder werden. Kann unabhängig von vorhandener Freisprecheinrichtung gemacht werden.
    Dension Gateway geht auch einzubauen, wenn ein Most Bus vorhanden ist. Dieser ist vorhanden, wenn Freisprecheinrichtung oder Sound System da ist. Geht bei Dir also auch.

    Tja, am IPod Interface scheiden sich wirklich die Geister. Toll ist was anderes. Trotzdem bin ich begeistert und benutze es regelmäßig. Richtig Sinn macht das, wenn man wie ich ein IPhone hat, dazu die Komforttelefonie mit passender Handyschale und ein Audiokabel von der Handyschale zum Ipod-Interface.
    Dies ist zwar offiziell nicht möglich, ich habe es aber mit etwas Geschick hinbekommen. Diese Ausstattung habe ich außerdem parallel an unserem zweiten Auto auch so installiert.
    Wenn ich beim Sport Musik höre, dann über das IPhone. Anschließend wird das Telefon nur in die Handyschale am Auto reingedrückt und es geht direkt an der richtigen Stelle weiter.

    Spotify geht def. nicht. Das was geht, ist die Musik-App. Man muss sich das so vorstellen, wie eine OP durch ein Schlüsselloch, weil man nur die 8 Zeichen des KI hat.
    Man kann durch die Titel, die Alben, die Genres, die Playlists oder Hörbücher browsen. Dummerweise sieht man nur 8 Zeichen. Diese haben auch kein Durchrollen bei längeren Namen.
    Um bei einer großen Musiksammlung durch zu kommen, sollte man sich Playlists anlegen. Möglichst mit kurzen Namen.

    Ein weiterer Nachteil des Interfaces ist zumindestens am Audio 20 der viel zu niedrige Signalpegel. Es gibt zwar noch einen Signalverstärker, den man zwischenschalten kann, der führt aber zu nicht akzeptablen Verzerrungen.
    Bei mir muss ich beim Umschalten auf Aux die Lautstärke voll aufdrehen und beim zurückschalten auf Radio unbedingt wieder vorher zurück. Wenn man es weiß, dann ist aber OK. Ob dies am Comand auch so ist, weiß ich nicht. Kann man aber über dem Aux Eingang direkt mal ausprobieren.

    Als Alternative zum Ipod-Interface gibt es noch das Dension Interface. Vorrausgesetzt, dein Fahrzeug hat schon den MOST-Bus. Der sollte aber wegen dem Sound-System da sein. Ist ein LWL-Bus, der von Gerät zu Gerät geht.
    (Man muss drauf achten, das richtige Interface zu kaufen.)
    Ich meine aber, es gibt bei vorhandenem Sound-System Besonderheiten, die den Einbau schwierig machen.
    Das Interface simuliert dann einen CD-Wechsler. (ein evtl vorhandener Wechsler ist dann natürlich nicht mehr möglich)
    Und im Display des Comand kann man dann die Titel sehen. Dort werden die ID3-Tags angezeigt.

    Gerd

    P.S. wenn du audiophil bist, dann spielt man doch keine komprimierten Audiodaten ab. Dann geht doch nur Audio CD :D :D :D
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Comand Aps Erweiterungsmöglichkeiten

Die Seite wird geladen...

Comand Aps Erweiterungsmöglichkeiten - Ähnliche Themen

  1. COMAND APS Kartenversion

    COMAND APS Kartenversion: Hallo und guten Tag, ich habe mir einen Mercedes A169 Bj. 2012 gebraucht gakauft. Da ist ein Navigationsgerät COMAND APS eingebaut. Wie kann ich...
  2. Allgemeines Antennenanschluss Command APS NTG 2.5

    Antennenanschluss Command APS NTG 2.5: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit Verstärkung beim B-Klasse WDD245 B.J. 2010. Der Empfang ist seit etwa einem Jahr verrauscht und es wird...
  3. W168 Comand 2.0 und Can Bus Adapter

    Comand 2.0 und Can Bus Adapter: Hallo zusammen, Ich habe mir ein Comand 2.0 besorgt um es in meinen Elch einzubauen. Eigentlich wollte ich ein A163-Comand, jedoch bot sich dann...
  4. T245 kein Radioempfang nach Umbau aps 50 auf Audio 20 NTG2.5

    kein Radioempfang nach Umbau aps 50 auf Audio 20 NTG2.5: Hallo Elchfans! Ich habe bei meinem B170 (2/2006) das alte APS 50 gegen ein Audio 20 NTG2.5 getauscht. Ich habe jetzt aber so gut wie keinen...
  5. B Klasse w245 b200 bauj 2005 umrüsten von aps 50 auf Comand NTG 2.5

    B Klasse w245 b200 bauj 2005 umrüsten von aps 50 auf Comand NTG 2.5: hallo wer kann mir helfen ich habe einen w245 b200 mit aps 50 und habe nun auf ein Comand NTG 2.5 umgerüstet.jetzt habe ich das problem das mb das...