Comand-Einbau in 210er MOPF mit Navi?

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Princeptor, 10.02.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Princeptor, 10.02.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hi,

    ich habe zwar schon einige Threads mit Anleitungen usw. gelesen, aber so ganz klar ist mir noch immer nicht, ob und wie es geht.

    Denn ich habe einen A210er Mopf, Bj. 08/02 mit APS30, CD-Wechsler, Telefon und BOSE-Sound ;D, alles serienmäßig ab Werk. Lohnt sich da überhaupt ein Comand-Umbau, insbesondere: Kann ich Wechsler, Antenne, Telefonschaltung und Sound-System weiterverwenden? Falls nein, würde ich das Ganze nicht machen. Falls ja, welches Command-Modell müßte ich nehmen und was müßte alles an den Anschlüssen geändert werden, wobei ich keine Ahnung von CAN-Bussen und ähnlichem habe *kratz* ???

    Gibt es alternativ die Möglichkeit, einen PDA lautsprechermäßig an das APS30 anzuschließen?

    Wer hat hier den Durchblick?

    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Du kannst das Comand verbauen. Wechsler, FSE, etc. funktionieren alle über das Lichtleitersystem, welches auch vom Comand unterstützt wird. Kaufen kannst du (bis auf die US-Version) alle Comand-Geräte. Bei einem großen Teil musst du dann halt noch den CAN-Bus umlöten (umgehen) und die Beleuchtungssteuerung neu regeln. Kann dir dabei mit einem Dokument behilflich sein - löten musst du allerdings schon selber können.

    Nutze doch einfach mal die Suche und du wirst hier fündig...
     
  4. #3 Princeptor, 11.02.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Danke dir erstmal,

    natürlich hab ich die Suche schon genutzt, aber da ich nicht gerade Elektriker bin, scheint der Anschluss doch etwas kompliziert zu sein.

    Heißt das also, dass ich Wechsler, Telefon und Antenne nur anzustecken brauche und beim Rest noch so 1 - 2 Kabel ändern muss, oder heißt das nur, dass ich alles im Prinzip verwenden kann, aber alles angepasst werden müsste? ???

    Sorry für die nervigen Fragen

    Frank
     
  5. #4 Stefan.2000, 12.02.2005
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Hallo, ob das Telefon passt weiß ich nicht, sollte aber, wenn es werkseitig verbaut ist. Die anderen Kabel müssen einfach umgesteckt werden. Wenn Du Dir nun noch ein Comand aus der M-Klasse
    (Art.-Nr.: A163 820 36 89 80) kaufst musst Du nicht mal was umlöten. Ich habe bei mir vor einer Woche ein Comand 2.0 eingebaut und es funktioniert einwandfrei.

    [​IMG]

    Gruß Stefan
     
  6. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Es gibt nur ein Problem: Der Antennenstecker ist, soweit ich weiß, beim Comand ein anderer als beim APS30. Hier kaufst du dir einfach ein Stück kurzes Kabel bei MB mit dem Stecker vom Comand. Den Stecker der APS30-Antenne schneidest du ab. Dann fährst du zu zu einem Elektronikladen oder HiFi-Fritzen mit Werkstatt und lässt dir an beide Kabelenden Steckverbinder crimpen. Wenn du magst, kannst du auch an den abgeschnittenen Ex-Stecker einen solchen crimpen lassen, dann kannst du im Bedarfsfall schnell wieder zurückrüsten. Ist dir klar, was ich meine?

    [Antenne APS] -------------------------- [Stecker APS]
    wird dann:
    [Antenne APS] ------------------x x-- [Stecker Comand]

    Die Strom- und Lichtanschlüsse passen alle. Das Lichtleiterkabel ziehst du aus dem APS raus und steckst es einfach in das Comand.

    Solltest du ein bisserl Löterfahrung haben, kannst du dir jedes CAN-Bus-Gerät auf nicht CAN-Bus umlöten. Ist gar nicht so schwierig. Ansonsten benötigst du einen CAN-Bus-Adapter (kostenpunkt 80-150 EUR).
     
  7. #6 Princeptor, 13.02.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hi,

    danke euch erstmal. Wahrscheinlich traue ich mich demnächst ran.

    Kennt jemand eine preiswerte Quelle für ein geeignetes Gebrauchtgerät? *kratz*


    Viele Grüße
    Frank
     
  8. #7 Stefan.2000, 14.02.2005
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
  9. #8 Injektor-Killer, 14.02.2005
    Injektor-Killer

    Injektor-Killer Elchfan

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Sgeberg
    Hi,

    Also vorab würde ich dir ein 21082056** comand empfehlen, das 163ger hat keinen Can bus und somit auch keine Lenkradfernedienung und display anzeige.

    Alle systeme ab werk sollten funktionieren.

    Sonst brauchst du noch:

    Antennenadapter von der M klasse (ca 10€)
    Einbaurahmen (ca 20€)
    Neue Holzverkleidung (ca 150€)



    MfG
     
  10. #9 Peter Hartmann, 14.02.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    *kratz*

    Der W168 hat kein Multifunktionslenkrad (und erst recht keinen CAN-Bus), ebensowenig benötigt man einen Antennenadapter und eine Holzverkleidung. Den Rahmen fertigt man zudem selbst an... 163er Comands sind daher das Mittel der Wahl.

    Gruß
    Peter
     
  11. #10 Mr. Bonk, 15.02.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Bei obiger Beschreibung und den oben genannten, benötigten Teilen denke ich mal, daß Injektor-Killer wohl eher die ("alte") E-Klasse fährt! ;)
     
  12. #11 Injektor-Killer, 15.02.2005
    Injektor-Killer

    Injektor-Killer Elchfan

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Sgeberg
    hi,

    ups, hatte nicht genau gelesen, dachte baureihe 210 ;)

    Sorry

    MfG
     
  13. #12 Princeptor, 28.02.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hallo Leute,

    mit eurer Unterstützung hab ich jetzt ein Comand ;D :o ;D, nur einbauen muss ich es noch:-/. Was mir aus den ansonsten sehr guten Anleitungen, die man ja findet, noch nicht klar ist, wie kriege ich nach dem Radio-Ausbau den unteren Teil samt Blende raus *kratz*? Gibt's da irgendwo Schrauben oder kann was abbrechen, wenn man zu sehr ruckelt?

    Helft ihr mir nochmal auf die Sprünge?

    Princeptor
     
  14. #13 Peter Hartmann, 28.02.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi!

    Das untere Fach ist mit "Haken" am Schacht selbst verankert. Greif durch das Radiofach nach hinten durch, dann merkst Du diese zwei Haken. Dann nach unten drücken und den unteren Schacht nach vorne schieben/ziehen. Kann durchaus bissi Kraft erfordern, aber nur Mut! :) Danach siehst Du vorne an der Blende zwei Schrauben, die Du lösen kannst, um die vordere Blende der Mittelkonsole zu demontieren. Nachdem Du das dann gemacht hast, ist der komplette Schacht nach dem Lösen weiterer, offensichtlicher Schrauben herauszunehmen.

    Gruß
    Peter
     
  15. #14 Princeptor, 28.02.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Alles klar,

    jetzt hat's geklappt *daumen* *daumen* *daumen* *daumen* *daumen*.

    Princeptor
     
  16. #15 MEGACOMM!, 04.03.2005
    MEGACOMM!

    MEGACOMM! Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    Wolfsburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Uuuppss,

    hier geht aber einiges durcheinander ....

    Der eine denkt, der 210er ist eine A-Klasse, der nächste rät zum "Umlöten" ...

    Alle Informationen zum COMAND 2.0, Nachrüstung im W210 und vieles mehr findest Du unter:

    http://www.mb-telematik.de/foren

    Außerdem gibt es viele Teile zur Nachrüstung in professioneller Original-Qualität bei jeder Mercedes-Benz Vertretung oder auch in unserem Online-Shop unter:

    http://www.megacomm.de/shop/catalog


    Für einen Umbau sollte auf jeden Fall die Original-Konsolenhalterung ausgetauscht werden, das alte Radiofach kann nicht fachgerecht umgebaut werden, da das COMAND dann nicht einwandfrei mechanisch befestigt ist.

    Das Originalfach gibt es unter der Teilenummer 210 689 0916 für 5.48 EUR zzgl. MwSt. bei Mercedes-Benz.

    Details zur Bestimmung der richtigen 2-DIN Konsolenabdeckung (Classic/Elegance/Avantgarde) mit der korrekten Schalterbelegung und vieles mehr wie gesagt unter o.a. Links.

    Gruß, MG

    http://www.megacomm.de


    P.S.: Übrigens, ich sehe gerade BS/MD ist ja auch nicht allzu weit von WOB/CE entfernt, wir führen auch Umrüstungen durch !
     
  17. #16 Princeptor, 07.03.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Danke für die Hinweise, aber auch Du solltest richtig lesen *aetsch*:

    Es geht nicht um die Baureihe W210, sondern um die Baureihe W168. Und zwar um das Modell A210, so was gibt's tatsächlich bei der A-Klasse :o :o ;)

    Insofern helfen Deine Ausführungen leider nur bedingt *keks*


    Gruß
    Princeptor
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 AnYwHeRe79, 07.03.2005
    AnYwHeRe79

    AnYwHeRe79 Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständiger Informationselektroniker
    Ort:
    Grefrath /NRW
    Marke/Modell:
    A210L
    @princeptor,

    dann fahren wir wohl ein phantom ;D *keks*
     
  20. #18 Princeptor, 07.03.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    genau, "Phantom der Opas" (ach ne, so alt wie ich *angst* bist du ja noch nicht) ;D ;D ;D


    Princeptor
     
Thema: Comand-Einbau in 210er MOPF mit Navi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w210 mopf comand nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Comand-Einbau in 210er MOPF mit Navi? - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W168 Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter)

    Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter): Hallo Gemeinde, Ich komme grade verzweifelt aus der Garage...wollte eine Mittelarmlehne einbauen, die ich günstig bekommen hatte. Nur leider ist...
  3. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...
  4. COMAND APS Kartenversion

    COMAND APS Kartenversion: Hallo und guten Tag, ich habe mir einen Mercedes A169 Bj. 2012 gebraucht gakauft. Da ist ein Navigationsgerät COMAND APS eingebaut. Wie kann ich...
  5. Vaneo Prototyp oder verworfene 168er Mopf

    Vaneo Prototyp oder verworfene 168er Mopf: Hallo an alle Forumsmitglieder und vorallem Historienspezialisten Seit einiger Zeit hab ich mal wieder ein Bild im Kopf das ich nicht vergessen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.