Comand Einbau in A-Klasse ?!?

Diskutiere Comand Einbau in A-Klasse ?!? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; hallo leute, hab einige fragen zum thema comand einbau und anschluss... ich hab ein comand A 210 820 48 89 und das soll nun in meinen A 190 L...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 lowrider, 14.09.2003
    lowrider

    lowrider Elchfan

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A 190
    hallo leute, hab einige fragen zum thema comand einbau und anschluss...

    ich hab ein comand A 210 820 48 89 und das soll nun in meinen A 190 L
    (MOPF) baujahr 11/2001.

    zum einbau :

    da es sich ja um ein 210er comand handelt habe ich die blechwinkel und den plastikrahmen bereits entfernt. wie habt ihr euer comand nun im einbaurahmen befestigt ? sollte ich möglicherweise die verriegelung des m-klasse comands einbauen oder rastet da sowieso nix mehr, da der einbaurahmen ja normalerweise nur für ein din schacht radio gedacht ist ?

    zur technik :

    mein erstes problem ist die tag- nachtfahrlichtumschaltung, da die a klasse ja kein can-bus an bord hat. kann man da etwas umlöten oder ist es empfehlenswerter einen can-bus adapter zu kaufen, wenn ja wo bekommt mann diesen auf was ist beim kauf zu achten und wieviel kosten die so ?
    (paar links, empfehlungen und preise wären toll...)

    hatte bis jetzt das APS 30 drin bräuchte dann noch so einen navi-antennen adapter (von rund auf eckig) hat mir da jemand vielleicht die mb teile nr. ?

    das rückfahrsignal möchte ich gerne anschliessen, kann mir jemand sagen von wo ich das signal am besten abgreifen kann ? geht es event. direkt an der mittelschaltung (habe automatik getriebe) ? und an welchem pin steckplatz muss ich das signal anklemmen ?

    wo muss ich das geschwindigkeitssignal anschliessen ?

    welche pins muss ich sonst noch umklemmen das das command später mit der star diagnose voll diagnose fähig ist ?

    hat jemand eventuell einen kompletten anschlussplan mit pinbelegung und sonstigen tips auf die man achtgeben sollte ?

    wenn ich auf das comand ein software update draufspiele funktioniert dann auch die sms funktion, da unter den zahlen tasten bei meinem comand keine buchstaben vorhanden sind ?

    ist meine freisprecheinrichtung voll kompatibel, habe schon von nokia 6210 aufgerüstet auf 6310i mit neuem interface und neuem bedienhandhöhrer ?

    will noch einen cd wechsler anschliessen (den richtigen habe ich schon) hat mir jemand vielleicht eine mb teile nr. für den kompletten leitungssatz mit wake up leitung und D2B lichtleiterkabel und was halt sonst noch so zum anschluss notwendig sein sollte ?

    wenn einer sonst noch einbautips haben sollte, gerade für MOPF version, bin für jeden tipp dankbar.

    fragen über fragen.....ich weiss.... :-[

    vielen dank schon mal im vorraus für eure mithilfe. *thumbup*

    mfg

    lowrider
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 okoetter, 14.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    Helefen können dir in diesem Fall das Forum selbst .... einfach mal die Suchfunktion nutzen.Comand wurde schon oft angesprochen.

    Info´s zum Einbau in einem MoPf Elch kann dir Peter Hartmann geben , er ist soweit ich weiss der 1.Elchfan der sich ein Comand im MoPf Elch eingebaut hat .

    Weiterhin können dir Thomas&Alex weiterhelfen ...


    hier mal das Suchergebniss zum Thema Comand
     
  4. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    wo du auch viel interessantes nachlesen kannst: www.navi-forum.net

    edit: loooooooool
    die haben dich ja schon auf elchfans.de verwiesen ;D
     
  5. Wabba

    Wabba Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Ehningen
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Radioschacht solange mit dem Dremel bearbeitet, bis das Comand reingepasst hat. An der Blende den mittleren Steg und die Ablage entfernt.


    Wenn du auf die Umschaltung nicht verzeichten willst, brauchst du tatsächlich einen CAN-Bus-Adapter. Gibt es zum Beispiel bei Megacomm. Ich habe mein Comand einfach umlöten lassen, so das ich die Umschaltung von Hand bedienen kann.

    Gibt es nicht von MB. Adapter findest du aber auch bei Megacomm. Ich habe damals den passenden Stecker an die Antenne gelötet.

    Steht irgendwo bei navi-board.net. Einfach mal suchen. Glaub irgendwo ist ei braunes Kabel am Getriebe...

    Stecker 2 - Pin 6

    Hat mit den Buchstaben auf dem Zahlenpad nichts zu tun.

    Du brauchst ein D2B-Kabel und den Kabelsatz mit Strom und Wakeupleitung von der E-Klasse (ohne Gewähr - CD-Wechsler nachrüsten steht bei mir erst in ein paar Monaten an)

    Wabba

    -=-[Unnützes Wissen]-=-
    ... Adolf Hitler und Napoleon hatten beide nur jeweils einen Hoden.
     
  6. #5 thomasbad, 15.09.2003
    thomasbad

    thomasbad Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenarchitekt
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 190 schw
    Hallo,
    hab schon den zweiten Comand in der zweiten A-Klasse (jetzt Mopf) in beiden Fällen hat alles tadellos funktioniert, mir hat auch Megacom viel geholfen. Frag nur ja nicht jemanden in einer Mercedes Werkstätte, da kennt sich keiner aus und jeder machts Dir mies und sagt, daß geht gar nicht. Laß es Dir nicht vermiesen und bleib hart, das geht ganz hervorragend und wertet Deinen Elch echt auf. Wenn Du günstige Original Navi CDs brauchst,(keine Kopien) mail mich an.
    Viel Spaß
     
  7. #6 thomasbad, 15.09.2003
    thomasbad

    thomasbad Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenarchitekt
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A 190 schw
    noch was,
    die Navigationsantenne hab ich auch von Megacom, die billige mit Haftstreifen. Die kann man nämlich super unter die Tachohaube geben. Du kannst das Kabel von dort ohne zu bohren direkt zum Radioschacht führen. Man sieht dann von der Antenne gar nichts und funktioniert einwandfrei.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Comand Einbau in A-Klasse ?!?

Die Seite wird geladen...

Comand Einbau in A-Klasse ?!? - Ähnliche Themen

  1. W168 A Klasse Automatik gegen Lancia Ypsilon

    A Klasse Automatik gegen Lancia Ypsilon: Wir fahren seit 2007 als Zweitwagen einen Lancia Ypsilon. Wegen unserem Alter (über 60)und diversen Beschwerden wollten wir ihn nun jedoch gegen...
  2. A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu

    A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu: Hallo Leute ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem kleinen A 150 Bj 2007 mit knapp 105000km also keine Laufleistung !!Seit kurzem geht die...
  3. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  4. Überholung Scheibenbremsen A 170

    Überholung Scheibenbremsen A 170: Hallo, in der nächsten Zeit steht bei meinem Elch der Wechsel von Bremsscheiben und Belägen an. Was für Erfahrungen habt Ihr mit den Teilen von...
  5. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.