W168 Command einbau, ein paar fragen

Diskutiere Command einbau, ein paar fragen im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi, Ich weiß, das Thema gibt's zu genüge und auch ein DIY, aber irgendwie bin ich noch nicht so ganz schlau! Und zwar, ich plane ein Command ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich weiß, das Thema gibt's zu genüge und auch ein DIY, aber irgendwie bin ich noch nicht so ganz schlau! Und zwar, ich plane ein Command ein zu bauen, dann sollte aber auch die Tag/Nacht-Umschaltung automatisch funktionieren! Und da hab ich leider keine Ahnung, ob das überhaupt bei einen W168 MOPF, bezüglich Canbus (hat der W168, überhaupt Canbus?) möglich ist? Geld spielt in dem Fall eigentlich erstmal ne nebesächliche rolle! ;)

    Wär schön, wenn mir mal jemand ne Liste machen könnte was ich bräuche um das Command über Can zum laufen zu bekommen (Adapter usw.)! ;D

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 10.01.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    der W168 hat keinen CAN-Bus, den Du für das Comand nutzen kannst.
    Hab mal irgendwo gelesen, dass es vom Comand auch Ausführungen ohne CAN-Bus gibt.

    Ob es Adapter für die CAN-Bus-Geräte gibt weiß ich nicht.
     
  4. thei

    thei Guest

    Hm, also kann ich das mit der automatischen Tag/Nacht schaltung vergessen?
     
  5. #4 holgi2002, 10.01.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    du brauchst nur ein COMAND kaufen, was eine 163 820 xx xx Teilenummer hat, dann brauchst Du keine Adapter usw. alles geht sofort, nur die Blenden im Auto ändern und dann los fahren ;)
     
  6. thei

    thei Guest

    Ja, ok schon klar, das es dann geht, aber mir geht's hauptsächlich um die automatische Tag/Nacht Umschaltung! ;D Das Command soll ja 100%ig funzen und net "nur" 95%ig! ;)

    Oder hat das Command mit der 163er Teile nummer das gar nicht? :)
     
  7. #6 Elchfan577, 10.01.2008
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    ich denke das von Holgi genannte ist eins ohne CAN-Bus. Die Lichtsteuerung läuft dann über den ISO-Stecker vom *elch* (entsprechende Ltg. ist dort bereits vorhanden).
     
  8. thei

    thei Guest

    Hm... interessant! ;D
     
  9. #8 Stefan.2000, 11.01.2008
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Oberwössen
    Marke/Modell:
    E 220 CDI (W210 MoPf) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Das Comand mit der Anfangsnummer 163 stammt aus der alten ML-Klasse und ist Can-Bus frei, ich habe bei mir auch dieses Comand verbaut und auch die Tag/Nacht Umschaltung funktioniert einwandfrei.

    Gruß Stefan
     
  10. #9 Basileus, 11.01.2008
    Basileus

    Basileus Elchfan

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 160
    Hai,
    stimmt das?
    ist von http://www.navi-24.de/

    mfg, Basileus

    PS: gibt es eigentlich auch ein Comand mit MP3 Fähigkeit? (oder hat es die sogar? ich find da nix...)
     
  11. #10 holgi2002, 11.01.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    ist soweit richtig was da steht, allerdings gibt es die Möglichkeit den Fehler jetzt auch zu beheben. Ändert aber auch nix daran, das die 48 89er Geräte aus der 1. Generation sind !!

    MP3 kann kein COMAND 2.0 !! Nicht vergessen, das die Geräte 1998 entwickelt wurden, da wußte keiner was von MP3 *kratz*
     
  12. thei

    thei Guest

    öhm noch ne frage, man muss ja die Blende bearbeiten, kann man für den fall der fälle (falls das Comand mal raus muss, was wohl nie eintreten wird! ;D ), alles wieder zurück bauen? Also wieder den "normalen" Din-Schacht verbauen oder ist das dann vorbei?
     
  13. #12 holgi2002, 12.01.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Fü ca. 30,- gibt es die beiden Blenden dann wieder neu ;) und alles ist so wie vorher *thumbup*
     
  14. thei

    thei Guest

    hm... noch ne frage... ;D Öhm was hat das mit dem Rückfahr-Signal auf sich? Sagt dann das Navi (wenn man sich verfahren hat) "Bitte fahren Sie die nächsten 100 Meter Rückwärts"? *LOL* Braucht man das "Unbedingt"? :)
     
  15. #14 holgi2002, 15.01.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin Moin,

    die Navi berechnet automatisch eine neue Route, wenn Du falsch gefahren bist, das hat überhaupt nix mit dem Rückwärtsgangsignal zu tun.

    Das braucht auch beim COMAND 2.0 nicht angeschlossen werden ;)
     
  16. thei

    thei Guest

    Ok... aber für was is es dann? *kratz* Ich mein, Mercedes baut doch sowas nicht ein um das Produkt teuerer zu machen, oder vielleicht doch?! ;D
     
  17. #16 umberto, 16.01.2008
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Andere Aftermarket-Navis mit Koppelnavigation (d.h. neben dem GPS-Signal wird noch ein Tachosignal verwendet (z.B. für den Tunnel)) haben das auch. Das ist (war) dann sinnvoll, wenn du rückwärts aus einer Garage rausfährst, dein Tachosignal aber kein Vorzeichen hat.

    D.h. das Navi zählt und denkt, du fährst vorwärts, aber in Wirklichkeit eben nicht und schon hat sich das Navi verhaspelt. Bei den alten, unempfindlichen GPS-Empfängern war die Funktion vielleicht noch sinnvoll. In meinem Elch ist ein SIRF3-GPS-Empfänger drin und der verhaspelt sich nie.

    Ich hatte mal ein Pioneer 1 DIN Radio Navi mit Kreiselkompass-Box in einer C-Klasse, ohne das Rückfahrsignal, das ging auch, hat halt nach einer Rangieraktion ab und zu mal etwas länger gebraucht.

    Gruss
    Umbi
     
  18. thei

    thei Guest

    Und noch ma ich! ;)

    Heut kam endlich die letzte "Zutat", das Comand selbst, allerdings hab ich ne frage zu dem Gyroskop (Gyrosensor) im DIY steht ja das der Gyrosensor auf 25° stehen solle, aber bei mir scheint das schon vom Werk aus so zu sein (Gyrosensor sieht allerdings genauso aus wie das bild im DIY, also nicht irgendwie verdreht) in der mitte des Gyrosensors steht "25°" dann ist links und rechts von der 25 eine Markierung und am Gehäuse des Comands ist auch eine Markierung und diese fluchten, also sollte man doch meinen das der Gyrosensor schon auf 25° steht oder?

    Ach ja öh Teile Nummer ist 163 820 36 89 falls es was zur sache tut

    Mich verwirrt etwas der Pfeil auf dem Bild im DIY, der zeigt ja so an als müsste man das Teil nach oben drehen
     
  19. #18 holgi2002, 21.01.2008
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    das ist okay so, bei es endlich ein und dann ist gut *aetsch* ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. thei

    thei Guest

    Gern! ;D An dieser Stelle wollt ich allen die mir geholfen haben, meinen Dank aussprechen! :)
     
  22. #20 bluetiger, 13.09.2008
    bluetiger

    bluetiger Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    @ thei

    Ich habe gesehen, dass Du erfolgreich Comand 2.0 W163 (ohne Canbus) eingbaut hast! Gratulation!

    Darf ich fragen, ob Du zufrieden bist?

    Hast Du einen Rahmen gekauft, oder lt DIY Anleitung die Mittelkonsole ausgeschnitten? Wo hast Du die Antenne gekauft?

    Weiters hast Du auch CD Wechsler installiert... koenntest Du mir Tips geben?

    Vielen Dank!
     
Thema:

Command einbau, ein paar fragen

Die Seite wird geladen...

Command einbau, ein paar fragen - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Motorprobleme nach Einbau Tuningbox

    Motorprobleme nach Einbau Tuningbox: Morgens, habe mit einem anderen Fahrzeug (VW TDI) gute Erfahrung mit Tuningboxen gemacht. Da ich mir (meiner Frau...) zu Weihnachten einen 180 er...
  5. Einbau original Anbhängerkupplung

    Einbau original Anbhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe mir je eine neue originale abnehmbare Anhängerkupplung und den zugehörigen E-Satz gekauft. Der E-Satz hat die ID: Nr....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.