Dachantenne nachrüsten

Diskutiere Dachantenne nachrüsten im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, habe unter "Suchen" nichts passendes gefunden... Ich spiele mit dem Gedanken mir die Radioantenne aufs Dach zu klatschen, da ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Landvogt, 29.06.2004
    Landvogt

    Landvogt Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef :-)
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Hallo,
    habe unter "Suchen" nichts passendes gefunden...

    Ich spiele mit dem Gedanken mir die Radioantenne aufs Dach zu klatschen,
    da ich teilweise richtig übelen Empfang habe.
    Bei meinen Golfs hatte ich die Antenne auf dem Dach - da war´s optimal.
    Hat das schonmal jemand gemacht und kann mir eine Anleitung dazu geben
    (vielleicht sogar mit Bildern) ?

    Danke schonmal!

    Gruß,
    Holger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Das Kabel der Antenne endet ja im Dach, die Antenne ist anscheinend im Heckspoiler. Der Antennenverstärker befindet sich anscheinend auch im Dach. Wie dem auch sei, das Kabel kommt sowieso da an, also Himmel runter, bohren, Antenne einbauen und anschließen.
     
  4. #3 Landvogt, 29.06.2004
    Landvogt

    Landvogt Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef :-)
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Das mit "Himmel runter" ist mein Problem. Weiß nicht wie das geht.
    Rostet mir nicht das Dach weg, wenn ich gebohrt habe?
     
  5. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Mr Bean weiß, wo sich die Antenne befindet. Ich glaube in Erinnerung zu haben, das nicht im Heckflügel...

    Mit der Golf-Antenne wäre ich aber auch vorsichtig. Einen überragenden Empfang haben die Dinger auch nicht. Gut wäre eine ausfahrbare oder starre Antenne der alten Blechgarde ;)
     
  6. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Also ich hatte in der A-Klasse noch nie Empfangsprobleme. Vielleicht ist Dein Radio im Empfang nicht so gut, oder aber, der Antennenverstärker läuft gar nicht. Such doch mal danach hier im Forum, da gab es schon Beiträge.
     
Thema:

Dachantenne nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Dachantenne nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
  2. Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo

    Nachrüsten der Laufschiene für Abdeckrollo: Hallo Ich habe von einem Bekannten ein Abdeckrollo für A-Klasse W168 bekommen. Es lag bei ihm nur rum und darum hat er es mir gegeben. Nun meine...
  3. Anhängerkupplung nachrüsten

    Anhängerkupplung nachrüsten: Hallo allerseits, hat hier schon mal jemand eine Anhängerkupplung an seinem Elch nachgerüstet ? geht das ohne weiteres ? Was braucht man, was muss...
  4. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  5. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.