Dachhimmel Ausbau (Lamellenschiebedach)

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von eera5, 17.05.2012.

  1. eera5

    eera5 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Hat jemand einen Tip oder eine Anleitung wie man den Dachhimmel in einem W169 (3-Türer - BJ2005) rausnimmt ohne viel kaputt zu machen? Muss leider das komplette Schiebedach rausnehmen, weil der Schieber von der Windabweiserlamelle durchgebrochen ist :-( So wie ich informiert bin, ist der Dachhimmel nicht verklebt wegen dem Lamellenschiebedach. Vielen Dank & Grüße, Toby
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 17.05.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    der Reihe nach:
    - Lamellendach komplett öffen
    - Dachbedieneinheit ausbauen, dahiner ein Spreizklipp ausbauen
    - beide Sonnenblenden ausbauen
    - Verkleidungen an den B-Säulen ausbauen
    - Verkleidungen an den C-Säulen ausbauen
    - evtl. PTS Anzeige im Fond ausbauen
    - Deckenleuchte im Fond ausbauen (nicht bei Fahrzeugen mit Innenraumlichtpaket)
    - alle Haltegriffe am Dach abbauen
    - Kantenschutz an den Türausschnitten im Dachbereich abziehen
    - Dachverkleidung nun von den Haltelaschen am Lamellendachausschnitt abziehen (vorne zwei und hinten drei), nur gesteckt
    - elektrische Steckverbindungen trennen die am Dachhimmel u.U. befestigt sind

    Die Haltelaschen der Haltegriffe werden grundsätzlich erneuert, sind nur einmalig zu gebrauchen.

    Alles auf eigene Gefahr, aber normalerweise sollte das gerade der geringste Part bei der Lamellendachreparatur sein.

    Sternengruß + viel Erfolg.
     
  4. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Hallo, eine Nachfrage...

    mir sind beim hinteren Sonnenschutzrollo die Seilchen von den Minirollen gesprungen :cursing: - keine Ahnung wie das passiert ist - plötzlich hing das so rum und hat sich hinten rechts um das Rollenende genudelt.. TOLL!!

    MB schätzt den Spass nun auf 750,- und (bisher) soll das Garantiepakt MB100 nicht geradestehen (warten wir mal ab)...

    Präventivfrage: um die Seile wieder richtig zu befreien und zu verlegen... ob da der komplette Himmel raus muss...?

    Und die obige Anleitung, z.B. "Bedieneinheit ausbauen" - upps, wie geht das denn genau, abhebeln, ziehen, verdeckte Schrauben...?

    Nun ja jeder Trost hilft gerade...

    Gruss
    Hans
     
  5. #4 insasse, 28.06.2012
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    rechte und linke Abdeckung verwechselt? Sieht nicht gleich so aus als wenn die unterschiedlich sind - muss man schon genauer hinsehen.

    Bis dann

    I.
     
  6. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Hi insasse,
    ich verstehe deine Antwort bzw. Anmerkung überhaupt nicht ????? Sorry wenn ich das Problem schlecht beschrieben habe.

    Das Sonnenschutzrollo hinten (es gibt 2..) ist also insofern defekt, weil die kleinen Seile des hinteren Rollos von den Rollen und Führungen abgesprungen sind... also keine Bedienung mehr möglich.

    Wenn ich mich nun z.B. auf den Fahrersitz kniee, und nach hinten in die Ritze schaue zwischen Rollo und Schiebedach, kann ich erkennen, dass das Seilchen sich um das rechte Ende des Rollos vernudelt hat...

    Nun ist die Frage, wie ich das ggf. selbst reparieren kann. D.h. ich muss so ran kommen, dass ich die Seile wieder richtig verlegen kann. Gerissen sind diese noch nicht...

    MB sagt, der Dachhimmel muss komplett raus, deswegen die 750,- geschätzt....

    Hoffe ist jetzt klar ;-)
     
  7. #6 insasse, 29.06.2012
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich habe das Problem schon verstanden - bei mir war es auch schon 2x vorhanden - und wollte nur eine mögliche Ursache nennen. Die war jedes Mal, dass beim Zusammenbauen die kleine Plastikabdeckung vor den Rollen (zum Innenraum) verwechselt wurde (rechts - links), als am Dach von der Werkstatt Arbeiten ausgeführt wurden. Die sehen fast gleich aus. Das Seil läuft nicht mehr richtig, bleibt hängen, wirft eine Schlaufe und die verknotet sich.

    Bis dann

    I.
     
  8. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Aha....
    bei mir wurde noch nie was dran gearbeitet... BJ 12/2006.... wie gesagt, plötzlich ohne einen Grund (?) hat sich das Problem ergeben.

    Wurde denn bei deinen 2 Vorfällen auch der Himmel total entfernt ? Das ist meine eigentliche Frage... Werkstatt? Kosten ?

    Gruss
    Hans
     
  9. #8 insasse, 29.06.2012
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Es gab noch mehr "Vorfälle". Ich habe aber bei MB nie einen Euro bezahlt. Immer Garantie, Kulanz oder Garantieverlängerung. Und der Himmel war oft raus - teilweise vorne oder gesamt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hpb

    hpb Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A180 CDI Autotronic
    Was war das denn für eine "Garantieverlängerung"? Und welcher MB hat das wo in D so gut geregelt?
    Auch eine Anschlussgarantie, z.B. MB80 oder MB100-Paket ?
    Wegen letzterer gibt es nämlich "Stress", weil erstmal abgelehnt...
    meine erste anwaltliche Anfrage meint: müsste in der Garantie drin sein...
     
  12. #10 insasse, 29.06.2012
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Das war MB 100 - und ist schon eine Weile her. Ich habe gerade mal in die Bedingungen des letzten Vertrages gesehen. Da steht "Schiebedachmotor". Wie das nun ausgelegt wird weiß ich nicht.
     
Thema: Dachhimmel Ausbau (Lamellenschiebedach)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b246 bedieneinheit dachhimmel ausbauen

    ,
  2. himmel w245

    ,
  3. sonnenrollo lamellenschiebedach

    ,
  4. 168 a klasse lamellendach ausbauen ,
  5. w245 dachhimmel,
  6. mercedes b klasse himmel ausbauen,
  7. wie bringe ich ein dachhimmel an die B klasse,
  8. himmel auswechseln im mb 100,
  9. dachhimmel bei ausbau gerissen,
  10. faltdach a klasse innenhimmel ausbau,
  11. Himmel abbau bei W245,
  12. mini one sonnenrollo ausbauen,
  13. lamellendach seile kaputt a klasse
Die Seite wird geladen...

Dachhimmel Ausbau (Lamellenschiebedach) - Ähnliche Themen

  1. Rechte Getriebewelle ausbauen

    Rechte Getriebewelle ausbauen: Hallo! Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden... Folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt...
  2. Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999

    Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999: Hallo, da ich für den Einbau einer FFB mein Kombiinstrument ausbauen musste und ich leider nur die Version mit den Ausziehhaken hatte (selbst in...
  3. Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM

    Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM: Hallo liebes Forum, in meinem Vaneo 1.7 CDI Automatik 2002 ruckelt die Schaltung. Die Diagnose bei Mercedes ergab ein defektes...
  4. W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?

    W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?: hallo zusammen, um dem Kantenrost zu Leibe zu rücken, würde ich gerne die hinteren Türen ausbauen. Die 2 Schraubverbindungen zu lösen ist ja kein...
  5. CAD- Modelle Lamellenschiebedach (Aufsteller, Heber, Gleiter..)

    CAD- Modelle Lamellenschiebedach (Aufsteller, Heber, Gleiter..): Hallo, hat jemand schonmal CAD-Modelle oder eine Zeichnung von den Zerbröslenden Teilchen bei den Alten Lamellenschiebdachs angefertigt?...