Dachleisten lösen sich beidseitig / Demontage

Diskutiere Dachleisten lösen sich beidseitig / Demontage im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, mir ist letztens aufgefallen das sich die Dachleisten (dort wo auch die Klappen für einen möglichen Dachträger sind) lösen bzw....

  1. #1 DerHexer, 24.01.2013
    DerHexer

    DerHexer Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    A170 (W169)
    Hallo zusammen,

    mir ist letztens aufgefallen das sich die Dachleisten (dort wo auch die Klappen für einen möglichen Dachträger sind) lösen bzw. hochstehen.

    Eine Leiste kann ich schon recht hoch ziehen...dabei ist mir dann aufgefallen das diese Leisten wohl nur durch kleine Haltenasen am Auto gehalten werden.

    Nun würde ich diese Leitsten geren austauschen, bin mir aber nicht 100% sicher ob es wirklich nur die Haltenasen sind die die Leisten halten.
    Sprich kann die die vorhandenen Leisten einfach behrzt abzurren und die neuen einklicken oder muß ich sonst noch was beachten ?

    Hat jemand einen Tipp ?

    Achja frage mich immer noch wie diese Leisten überhaupt beidseitig kaputt gehen können ?
    Kein Dachträger oder ähnliches vorhanden....naja.
     
  2. Anzeige

  3. #2 monster, 24.01.2013
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    67
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,
    hatten wir mal bei einem VW: Wasser stand zwischen Dach und Plasteabdeckung/ Leiste - war dann gefroren - Leiste (beide Seiten) hochgedrückt.

    Könnte das auch bei Dir der Fall gewesen sein?

    Gruß,
    monster
     
  4. #3 DerHexer, 24.01.2013
    DerHexer

    DerHexer Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    A170 (W169)
    Möglich ist denke ich alles...ich hab leider nicht auf dem Schirm ob das erst seit kurzem oder schon länger so ist....
     
  5. #4 Landgraf, 24.01.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    das sind spezielle Klipse die in die Zierleiste eingeschoben werden, dann korrekt am Fahrzeugdach ausgerichtet werden und dann einrasten.

    Entweder ist es ein Frostschaden oder einfach Materialermüdung, hatte ich bei einem solchen Klips an der Fahrerseite auch schon - einfach alle Klipse erneuert (Dachleiste muss dafür komplett demontiert werden) und dann ist es wieder gut.

    Teilenummer: A012 988 60 78 - KLIPS - 4 Stück pro Seite


    Sternengruß + viel Erfolg.
     
  6. #5 DerHexer, 24.01.2013
    DerHexer

    DerHexer Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    A170 (W169)
    Ah OK das hört sich doch schonmal gut an - die De-/Montage ist auch für einen nicht KFZ-Macher möglich ohne studiert zu haben ?!?!
     
  7. #6 Landgraf, 24.01.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hmm... ich bin auch kein "KFZ-Macher", habe aber studiert... :D

    Fand das recht simpel, ja... Platz braucht man allerdings - denn die Leisten sind doch schon recht groß/lang und müssen ja einmal komplett demontiert werden!

    Motorhaube öffnen, nun die Zierleiste von unten langsam nach oben ausklipsen - vorsichtig, die Halter an den A-Säulen können beschädigt werden (!) und die Dachleiste kann sich verformen und muss dann komplett erneuert werden (beschichtetes Metallprofil).

    Also vorne beginnen und dann der Reihe nach in Richtung Fahrzeugheck vorarbeiten und alle Klipsen aushaken, die vier am Dach können ruhig brechen, die werden ja alle von dir erneuert!

    Sternengruß.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dachleisten lösen sich beidseitig / Demontage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. volvo 850 dachleiste

    ,
  2. volvo 850 dachleisten

    ,
  3. w169 dachleisten

    ,
  4. w169 dachzierleiste,
  5. volvo 850 kombi dachleisten lose,
  6. Volvo 850 dachleiste erneuern,
  7. dachleiste w176,
  8. was sagt mercedes zu blasenbildung bei leiste zum dachträger,
  9. Rover 200 Dachleiste,
  10. Volvo 850 Dachleisten Pflegen,
  11. w168 dachleiste ausbauen,
  12. w169 dach ws clips,
  13. w176 dachzierleiste,
  14. clip von dachleiste bei mercedes austauschen,
  15. w212 dachleiste locker,
  16. w245 b klasse dachleiste wechseln,
  17. b klasse w245 plastikleiste dach kaputt,
  18. w245 dachleiste,
  19. dachleiste geht ab w245,
  20. b-klasse dachleiste kleben,
  21. dachleiste w169 tauschen,
  22. dachleiste a klasse w169,
  23. dachleisten loesen bei volvo 460,
  24. jaguar xf dachleiste lösen ,
  25. w169 dachleiste locker
Die Seite wird geladen...

Dachleisten lösen sich beidseitig / Demontage - Ähnliche Themen

  1. Demontage Türkontakte Schiebetüren

    Demontage Türkontakte Schiebetüren: Hallo! Unser Vaneo leidet unter der Türkontakt Problematik an den Schiebetüren. U.a. habe ich die Türkontakte (an der B Säule) etwas...
  2. W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen

    W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen: Hi, gibt es eine gute Anleitung zwecks Innenraum zerlegen? Möchte kompl. A Säule oben, B Säule oben/unten Gurthalterverkleidung,C Säule - unter...
  3. Loses Kabel im Motorraum????

    Loses Kabel im Motorraum????: Hallo liebe Elchgemeinschaft, als ich gestern das Wischwasser aufgefüllt habe, habe ich ein loses Kabel im Motorraum entdeckt. Ich hab versucht...
  4. Wie Hebel von der Sitzhöhenverstellung lösen

    Wie Hebel von der Sitzhöhenverstellung lösen: Hallo Zusammen, ich möchte den Hebel von der Sitzhöhenversrellung tauschen. Eine kleine Schraube habe ich gefunden und entfernt. Trotz sanfter...
  5. Demontage Kurzstabantenne, ist das eine Originalantenne?

    Demontage Kurzstabantenne, ist das eine Originalantenne?: Hallo, ich möchte gerne einen längeren Antennenstab montieren. Ist die im Bild gezeigte Antenne Original oder schon nachgerüstet? Die wichtigere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden