W168 Dad`s CDI 170 Langversion

Diskutiere Dad`s CDI 170 Langversion im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Hab 3 Anliegen. 1. Kpl. Cockpit-Beleuchtung setzt aus und leuchtet wieder sporadisch. Fummelt man am Lichtschalter, so meint man dieses...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Shifter, 12.07.2009
    Shifter

    Shifter Elchfan

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MA-Coach
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo!

    Hab 3 Anliegen.

    1. Kpl. Cockpit-Beleuchtung setzt aus und leuchtet wieder sporadisch. Fummelt man am Lichtschalter, so meint man dieses Ein/Aus beeinflussen zu können.

    Gibt`s da Erfahrungswerte?

    2. Aufgrund von Pkt. 1 versuchte ich die Lenksäulenunterschale zu entfernen, um den Lichtschalter auszubauen. Dafür wollte ich die A-Säulenverkleidung im Fussraum lösen. Da diese unter die "Elegance"-Einstiegsleiste gesteckt ist, versuchte ich diese anzuheben.

    Wirklich...ich hab`s mit Gefühl gemacht, dennoch die ersten beiden Clipse gekillt.
    Hab wohl falsch angesetzt. Sagt mir bitte jemand, wie die Einstiegsleiste korrekt abgehebelt wird?

    3. Außerdem surrt es im Bereich des Rückspiegels. Ein echt nerviges Ventilatorgeräusch. Denke, dass es sich um einen Sensor für die Klimaanlage handelt. Sehe ich das richtig und gibt`s auch dazu Erkenntnisse?


    Hilfreiche Infos wären schön!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 12.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    zu 3.
    In der Leuchte im Himmel befindet sich bei Elchen mit Klimaanlage ein Innenraum-Temperatur-Fühler. Dieser ist mit einem Ventilator, welcher die Innenraumluft ansaugt, ausgerüstet.
    Meist ist das Lager dieses Ventilators defekt.

    Lüfter Leseleuchte vorne
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Wie du die Abdeckung des Kombiinstruments abnimmst, um die Lampen darin mal etwas zu drehen oder bei Bedarf auszutauschen, und wie du die Einstiegsleisten korrekt ausbaust, erfährst du hier: http://mirko-doelle.de/elch

    Die Anleitungen sind einmal Power für den Kofferraum und die zum Entfernen der KI-Abdeckung.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Dad`s CDI 170 Langversion

Die Seite wird geladen...

Dad`s CDI 170 Langversion - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  2. W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?

    W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?: Hallo Leute, Ich habe bei der sufu leider nichts gefunden. Meine Frage lautet: kann mann überhaupt bei der a170 cdi bj 2000 einen anderen KI...
  3. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
  4. A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....

    A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....: Hallo zusammen.. Habe ein kleines Problem mit meinem Elch ... A170 CDI / BJ 2004 / 234128 KM In den kalten Monaten habe ich jetzt öfters das...
  5. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.