W169 Dämmung unter der Motorhaube

Diskutiere Dämmung unter der Motorhaube im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute Habe heute zum ersten Mal etwas genauer den Motorraum begutachtet. Was mir auffiel: Viele Autos haben ja heute eine Dämmmatte unter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 jensman69, 16.11.2007
    jensman69

    jensman69 Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graubünden / Schweiz
    Marke/Modell:
    A 150
    Hallo Leute

    Habe heute zum ersten Mal etwas genauer den Motorraum begutachtet.
    Was mir auffiel: Viele Autos haben ja heute eine Dämmmatte unter der Motorhaube.
    Hat jetzt der Classic keine, oder alle Benziner, oder auch die Diesel nicht?

    Wenn es sowas gibt, wäre sicher eine Nachrüstung kein Problem.
    Nicht dass der Elch laut wäre, aber der Motor ist doch trotz guter Laufkultur deutlich vernehmbar.

    Danke für eure Tipps :)

    Grüsse

    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dämmung unter der Motorhaube. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 16.11.2007
    General

    General Guest

    Der Motor ist immer venehmbar *aetsch*
    Habe beim 180er CDI auch keine ist auch nicht nötig, wenn man den guten nicht bis zum Drehzahlbegrenzer treibt klingt er auch nicht wie nen Traktor! *daumen*
     
  4. #3 morgade, 16.11.2007
    morgade

    morgade Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Marke/Modell:
    (W169) A200 CDI
    Hallo

    Mein A200 CDI hört sich auch wie en traktor... hatte vorher ein Passat 130 CDI und war leiser....

    grüsse
     
  5. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Hallo,
    mein A 200 W169 hat keine. Vor drei Tagen sprach ich mit dem Werkstattmeister über das laute Motorengeräusch im Standgas bei geöffneter Haube (da knistert, knackt, rasselt und klackert es, daß es eine wahre Pracht ist) und verwies auf den Renault meiner Schwester, dessen Motor im Standgas nur leise summt. Darauf die Antwort: so leise Motoren wie Renault oder die Japaner haben wir bei Mercedes nicht.
     
  6. berg2

    berg2 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L, Bj:2001
    A 170 CDI hat auch keine Dämmung!

    @morgade: den vergleich mit dem passat halte ich für nicht ganz gerechtfertigt, da es sich um eine ganz andere fahrzeugklasse handelt. die c-klasse ist ebenfalls leiser.
     
  7. #6 morgade, 16.11.2007
    morgade

    morgade Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Marke/Modell:
    (W169) A200 CDI
    Hallo

    Wollte sagen das es sich lauter hört, in vergleich viele andere autos, ins besondere beim stand/leerlauf. Klar dass C-klasse leiser ist, E-klasse noch mehr (ein bekannte hat ein E 320 CDI, da kannst meinen sei benziner).
    Es staunnt mir nur dass es so laut ist (immerhin ist ein Mercedes, und kostet auch erheblich)....
    Mann hört immer dass der TDI vom VW nägelt, aber glaube das mei C200 CDI lauter ist (draussen und drinnen)

    grüsse
     
  8. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Das Gehöhr ist ein individuelles Empfinden ! *rolleyes*

    Ich für mich, empfinde ich den 180 CDI als leisen, aber immer
    vernehmlichen Diesel ! Einfach Kultiviert für ein Diesel.
    Der A168 war da schon was Deutlicher, aber nicht aufdringlich !
    Zuvor gefahrener Ford Escort D war laut, aber immer noch erträglich !
    Davor der Peugeot 205 D war bis 2500 U/min angenehm, danach
    nicht auszuhalten !
    Davor der Golf II D war schlichtweg ein Trecker was die Geräusch-
    Kulisse betraf !
    Hatte noch diverse Dienstwagen aus Deutscher Produktion
    als Diesel gefahren, keiner dieser kam an der angenehmen
    Geräuschkulisse des W169 heran !

    Hatte erst vor 2 Wochen über ein gesamtes Wochenende einen
    S420 Long CDi fahren dürfen, meist mein Männe, (geliehene Hochzeitskutsche) !
    Dieser Motor ist einfach nicht mehr visuell wahrnehmbar, außer
    auf dem Blick des Drehzahlmesser !

    Ich denk schon, das man den jetzigen Elch noch leiser bekommen
    könnte, ich vermute aber, der aufwand steht in keiner Relation
    zu dem möglichen Mehrpreis, was es kosten täte.
    ;)
     
  9. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    ..ist der tatsächlich soooo winzig? Oder ist er vieleicht akustisch nicht mehr wahrnehmbar? *kratz*
     
  10. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Kleiner Schäcker Du..... *LOL*

    Wir haben nicht drunter geschaut ;D
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Scanner, 17.11.2007
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    also mein 170er ist eigentlich leise. er roehrt, wie es einem *elch* zusteht (vor allem jetzt in der brunftzeit) sobald ich auf das gas trete... aber das laesst sich ja begrenzen.
    haette ich nicht solche stoergeraeusche beim fahren, so wie er noch vor 2 wochen fuhr, waere er der leisteste benziner den ich je hatte.
     
  13. #11 silberfan, 17.11.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Tja wenn ein Motor ein bisserl Leistung hat ist er natürlich etwas lauter. Aber solche Dämmmatten bekommt man doch aus jedem Autohandel. Die muss man sich nur zurecht schneiden.
     
Thema: Dämmung unter der Motorhaube
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antidroehnmatte a 180 cdi

    ,
  2. motorhauben Dämmung w169

    ,
  3. Motorhaubendämmung wird nicht leise

    ,
  4. isoliermatte motorhaube w169,
  5. mercedes a klasse w169 dämmen,
  6. motorhaube schutz a classe w169,
  7. dämmmatte motorhaube a klasse,
  8. dämmmatte motorhaube w169,
  9. w169 motorhaube dämung,
  10. Demmatte Motorhaube GLA 2015
Die Seite wird geladen...

Dämmung unter der Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube schließt nicht

    Motorhaube schließt nicht: Hallo zusammen, gestern schnell unseren Elch umgeparkt und dann nur noch kurz den Wasserablauf unter der Windschutzscheibe reinigen. Also:...
  2. W169 Suche schwarze Motorhaube

    Suche schwarze Motorhaube: Ich suche für W169 eine Schwarze Motorhaube Farbcode 191 Benötige auch ein Schlossträger
  3. Beleuchteter Stern Motorhaube

    Beleuchteter Stern Motorhaube: Hallo an Gemeinde! Hat jemand vorne, an der Haube in DYS Aktion, LED Stern eingebaut. Da sehe ich viele die in eBasar angeboten werden, da...
  4. Halterung für Haltestab der Motorhaube aus-/einbauen

    Halterung für Haltestab der Motorhaube aus-/einbauen: Hallo zusammen, an meinem A210 Baujahr 2002 ist ein Teil der Motorhauben-Haltestabhalterung abgebrochen. [IMG] Der rechte Teil, wie auf diesem...
  5. Farbauffrischung Motorhaube/Heckklappe

    Farbauffrischung Motorhaube/Heckklappe: Hallo, vermute, mein Problem haben andere auch schon. Unser A160 (pink/lila) hat einen Farbverlust der Heck- und Motorklappe. Gibt es ein Mittel,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden