W168 darf ich das???

Diskutiere darf ich das??? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; servus volk..... ich habe ja das K&W gewindefahrwerk drinne vari 1. wollte im januar vielleicht mal ins allgäu und um da mehr fahrkomfor und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 schosch, 20.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    servus volk.....

    ich habe ja das K&W gewindefahrwerk drinne vari 1.
    wollte im januar vielleicht mal ins allgäu
    und um da mehr fahrkomfor und bodenfreiheit zu haben
    dachte ich mir ich schraube das gewinde vorne nach oben so weit es geht
    und hinten baue ich für die zeit meiner reise die original federn ein

    darf ich überhaupt diesen mischmasch fahren
    eingetragen ist das fahrwerk ja


    warte auf euer wissen ;D
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: darf ich das???. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tigama

    tigama Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitten aus den Bergen ...
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    hi schosch,

    im januar könnte es sein daß du besser mit der bahn anreist.

    das könnte durchaus streßfreier sein, da im januar im allgäu der meiste schnee fällt.

    gruß markus
     
  4. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    mal abgesehen von der legalität, würde ich dir dringendst davon abraten mit so einem mischmasch zu fahren. das fahrverhalten würde ich schon als gefährlich einstufen, gerade dann noch mit beladung hinten drin, wirst du eine abartige heckschleuder bekommen. möchte mir das ganze nich auf einer engen passstraße und dann noch bergab vorstellen....
     
  5. #4 schosch, 21.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    ich glaube ich bau nix um und räum da oben mal die strassen ;D *kratz*

    ist es jetzt legal oder nicht *kratz*
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    427
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na was steht denn in dem Gutachten, dass du zur Eintragung benutzt hast?
    Ist da eine bestimmte Höhe vorgeschrieben bzw. ist eine bestimmte Höhe eingetragen?

    gruss
     
  7. #6 Mr. Bean, 21.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was soll sich denn da am Komfort ändern. Du hast die gleichen Federn und die gleichen Dämpfer. Nur die Fahrzeughöhe ist anders. Aber er federt nicht anders.

    Oder schlägt er sonst durch? Dann solltest du der Sicherheit halber allerdings dringend die Höhe ändern :-/
     
  8. tigama

    tigama Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitten aus den Bergen ...
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
     
  9. #8 schosch, 21.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    nein er schlägt nicht durch
    aber wenn er höher ist sitzen die federn nicht so auf spannung und können mehr federn und vielleicht bringt das komfor
     
  10. #9 Mr. Bean, 22.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau das können sie nicht, da sich für die Federn nichts ändert.
     
  11. #10 schosch, 23.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    räusper.....


    stimmt ich schraube ja noch oben nicht nach unten
    denkfehler *ulk*
     
  12. #11 Mr. Bean, 23.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das hat mit dem Schrauben nichts zu tun. Dadurch änderst du nur die Wagenhöhe. Die Federspannung bleibt gleich. Das Gewicht des Wagens drückt die Federn zusammen. Du änderst nur den unteren Aufnahmeteller in der Höhe gegenüber dem Boden.
     
  13. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Die Federkennlinie bleibt immer gleich, die kann man(n) nicht verdrehen.
     
  14. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Doch natürlich. Durch eine andere Wicklung und/ oder eine andere Federstärke. Bei extremen Tieferlegen ist es sogar ratsam eine deutlich progressivere Feder zu verbauen um auf der einen Seite ein gescheites Ansprechverhalten also einen geringen Losbrechmoment zu erziehlen und dennoch gehn Ende einen Durchschlagschutz zu haben. Diesen allein über den Dämpfer zu erziehlen ist schwierig, da dieser dann schon eine getrennte Zug- und Druckstufeneinstellung besitzen müsste um gescheit zu funktionieren.
    Zudem brächte er ordentliche Ausgleichbehälter und einen dicken Kolben um auf einen dann recht geringen Einfederweg eine gute Dämpfeigenschaft zu besitzen. Eine Laie wird solch ein Fahrwerk aber nie wirklich gescheit einstellen können.

    Hilft Schosch jetzt zwar auch nicht weiter ;D, verändern KANN man aber erst mal Alles... .

    Gruß
    Über

    P.S.: Nen Mischfahrwerk würde ich generell nicht empfehlen.
     
  15. #14 Mr. Bean, 24.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hier geht es aber um ein Gewindefahrwerk mit bestehenden Federn und darum, ob sich was ändert, wenn man die Fahrzeughöhe ändert.


    Genau ;)
     
  16. #15 schosch, 24.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    ok leute ...

    lassen wir mal den komfor weg
    und reden über die erlaubnis
    vorne höher darf ich ...iss klar dafür hab ich gewinde ;D
    aber hinten ist er zu tief ...
    mit den original federn käme er hinten ein gutes stück höher würde mir sehr helfen

    oder hab ich was überlesen .....das ich es nicht darf
     
  17. #16 Mr. Bean, 25.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wird das Fahrwerk nicht fest eingetragen? Dann müßtest du ja wieder zum TÜV und das geänderte Fahrwerk erneut eintragen lassen. Zumindest, wenn es erlaubt ist. Aber warum sollte es das nicht sein?

    Keiformfahrwerk ;)
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 schosch, 26.11.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    was meinst du mit fest eingetragen *kratz* *kratz* *kratz*
    wenn du die höhe oder besser die tiefe meinst ;D ;D ;D
    so wird es nur normal eingetragen
    und in den mitgelieferten papieren stehen dann die abmessungen
    min.- max. ich denke doch das ich mich in diesem spielraum aufhalten darf
    oder *kratz*
    also die original federn sind ja eingetragen *LOL* *LOL* *LOL*

    werde mal bei DC nachfragen
    die freuen sich immer meinen elch zu sehen
     
  20. #18 Mr. Bean, 26.11.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    912
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ach so machen die das. Ich hätte geacht, das man eine feste Höhe einträgt. Wundert mich, das sie das nicht so machen. Gerade beim Fahrwerk.
     
Thema:

darf ich das???

Die Seite wird geladen...

darf ich das??? - Ähnliche Themen

  1. Wie tief darf ein Elch unter Wasser?

    Wie tief darf ein Elch unter Wasser?: Gerade erlebt - bei der Rückfahrt aus Polen war an der Grenze die Fahrbahn teilweise überflutet. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte umgeleitet...
  2. T245 Welches Benzin darf ich tanken

    Welches Benzin darf ich tanken: Guten Tag zusammen, bin mal wieder verunsichert: kann ich mit meinem B200 ( W245, BJ 2007 ) das Benzin ROZ 95 E10 tanken ohne dass ich motormäßig...
  3. W168 Was darf die Reperatur kosten?

    Was darf die Reperatur kosten?: Servus und Hallo erstmal, bin eigentlich schon seit ewigen Zeiten hier aktiv, allerdings scheint mein Konto gelöscht worden zu sein. Wie dem auch...
  4. W168 Was darf ich fahren?

    Was darf ich fahren?: Hallo, Bald kommt der Sommer wieder :D Und ich möchte meinem Elch gerne neue Sommerschuhe verpassen!! TypenbezeichnungMotor Baujahr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.