W168 DBE Lüfter für Klima defekt?!

Diskutiere DBE Lüfter für Klima defekt?! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, duall zu dem Ärger mit der Rechnung über die Assyst B brummt etwas in der DBE sobald ich die Zündung anmache... Der Meister bei Mercedes...

  1. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    Hallo,
    duall zu dem Ärger mit der Rechnung über die Assyst B brummt etwas in der DBE sobald ich die Zündung anmache...
    Der Meister bei Mercedes meinte das wäre so ein kleiner Lüfter für den Innenraumtemperatursensor, müsste getauscht werden.
    Garantienfrage gestellt, habe ja 1 Jahr Junge-Sterne Garantie aber wie das bei Mercedes so ist, fällt dieses Bauteil da nicht drunter... *mecker*

    Habe nachgeschaut... da ist ne kleinter Lüfter aber der Innenraumtemperaturfühler sitzt doch hinterm KI oder nicht?!
    Habt ihr ne Tipp was ich da machen kann damit es nichtmehr brummt, bzw wofür der überhaupt ist?

    LG Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
  4. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    hmmm okay...
    aber wofür is dann das weiße "kabel" was in so ner roten Führung geschoben ist und Quer zum Fahrzeug hinter dem KI geklipst ist?! Dachte das wäre ne Temperaturfühler...
    Naja so kann man sich irren...

    Und zu dem Meister bei Mercedes sag ich nix mehr... der könnte genauso gut bei ATU arbeiten... Ich jedenfalls erfrage lieber hier alles vorher...

    LG Thomas
     
  5. #4 Elchfan577, 30.03.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Ist die Antenne der Funk-ZV.
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hmm.... bislang war der Meister richtig und du falsch ... was ist jetzt negativ an ihm? *kratz*

    Ansonsten wie lange ist der Kauf her?
    Garantie kann sich die Bedigungen aussuchen, der Händler mit der Gewährleistung nicht!

    Ansonsten respekt! Ein W168 ist noch in der Garantie eines Jungen Sterns? Die legen jung echt weit aus!

    gruss
     
  7. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    KK zu dem Meister...


    Gekauft 30.07.10 mit ca 30000km BJ 04/04!
    ...1 Jahr Junge Sterne...

    Mir eig sch*** egal ob Garantie oder Gewährleistung...
    Einfach lächerlich sowas...

    Hätte ich das ehr gewusst hätte ich mir wieder ne BMW gekauft und keinen Stern...da hatte ich nicht son Theater...

    Ich denke für meinen Teil is es der letzte Stern... wollte mir eig ne C-Klasse oder ähnliches zulegen wenn ich mit der A Klasse durch bin aber naja...

    Langsam fange ich an meinen eig gelieben *elch* zu hassen...


    LG Thomas
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ Tombox
    Meinst du BMW´s haben keine Defekte?
    Was erwartest du von einem 7 Jahre alten Fahrzeug?

    Naja ob Garantie oder die Gewährleistung dir scheißegal ist ... naja auf deinen Geldbeutel hat es jedenfalls Auswirkungen. Wenn der dir Scheißegal ist, dann frag ich mich, warum du dich so aufregst?

    Ich persönlich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass schon ein Qualitätsunterschied zwischen A- und C-Klasse besteht und anders als bei anderen Klassen ist der Unterhalt, speziell sind die Raparaturen bei der C-Klasse günstiger.

    gruss
     
  9. Tombox

    Tombox Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chemikant / Industriemeister Chemie
    Ort:
    Landkreis OS
    Marke/Modell:
    170CDI Mopf
    Das hab ich so nicht gesagt...
    Aber ich habe schon ein paar >15 Jahre alte Fahrzeuge gehabt die weniger Defekte hatten als ein 7Jahre altes Auto...
    u.a Ford Fiesta GFJ, Ford Orion, 190E 2.0 Vormopf, BMW 320i E36 und und und

    Und wenn ne Auto nurnoch 5-10 Jahre halten soll warum dann der damalige Neukaufpreis von ca 27.000€ für ne A-Klasse?!
    Da erwarte ich schon ne bisschen Auto.. auch als 7Jahre altes...

    Sonst kann ich mir ja auch ne Dacia oder weiß ich was fürn Auto aus der Mülltonne holen und das dann auch nach 6 Jahren zum Schrotti schieben! Dann ärger ich mich wenigstens nicht...

    Ich reg mich so auf weil ich extra ne Fahrzeug mit Garantie gekauft habe damit ich nicht auf solchen Repkosten hängen bleibe...
    Und scheiß egal deshalb, weil ich das sicher nicht bei Mercedes Reparieren lasse wenn ichs doch selber zahlen muss!


    ...Naja is ja auch nicht schwer wenn bei ner A-Klasse ne Assyst B schon 574,54€ kostet... Ja ok incl. Spur einstellen...


    Fühl mich ehrlich gesagt von Mercedes ne bisschen verarsch in Bezug auf sowas...



    Und nu bitte back to Topic...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. zombie

    zombie Guest

    na wenns mit bmw bisher so super lief, warum hastn nicht wieder genommen ? *kratz*
    Wegen so nen popeligen Lüfter soviel Wind und Motzerei....hast zuviel Zeit und nix besseres zu tun ? ;D ...wenn er dich nervt zieh den stecker und gut ist. so hab ichs bei mir mitlerweile gemacht denn die lüfter dieser bauart summen alle mehr oder weniger und sind ne schrott konstruktion von papst.
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vorweg: Was ist deiner Meinung das Topic?


    Willst du jetzt ein riesen Zirkus um einen kleinen Lüfter machen?

    Ist das Auto grade auseinander gefallen, weil der Lüfter für die Temperaturerfassung der Klima nicht mehr läuft?
    Das ist doch lächerlich!

    Gewöhn dich an den Gedanken, dass umso billiger du neu einkaufst bzw. gebraucht einkaufst, desto mehr Geld sparst du.
    Dacia bewegt dich von A nach B und bringt das zu einem besseren Preis als Mercedes!
    Ich denke niemand hier würde das bestreiten. Mercedes zu fahren war noch nie! die billigste Alternative!
    Wenn du wirrklich billig von A nach B kommen willst, dann kaufe Dacia. Die machen den besseren Preis, wenn es darauf ankommt.

    Zur Garantie:
    Da hast du recht, dass die mehr Verarsche ist als alles andere. Machen aber alle anderen nicht anders, auch nicht BMW oder Dacia!

    gruss
     
Thema: DBE Lüfter für Klima defekt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c klasse geräusche dachkonsole

    ,
  2. dbe lüfter mercedes

    ,
  3. Mercedes a 140 dbe summt

Die Seite wird geladen...

DBE Lüfter für Klima defekt?! - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel defekt ? ZV inkl. kontakt funktionniert nicht immer

    Schlüssel defekt ? ZV inkl. kontakt funktionniert nicht immer: Guten Tag Elchfans Com. Wir fahren seit ca. 2 jahren eine W169 Avangarde Bj 2006 bezinner mit 95Ps und 145000Km. Wir sind eigentlich sehr zu...
  2. Telefonsteuergerät defekt. Wo sitzt dieser???

    Telefonsteuergerät defekt. Wo sitzt dieser???: Hallo, bei meiner B-Klasse (B200 Turbo, BJ 06, Comand NTG2) ist das Telefonsteuergerät defekt und somit der Comand auch ohne Funktion. Ich...
  3. Fehlermeldung SRS defekt

    Fehlermeldung SRS defekt: Hallo! Meine A 180d Klasse meldet SRS defekt.Und seit heute geht auch das Gebläse nicht mehr. Was kann ich tun?
  4. Scheibenwischer defekt!?

    Scheibenwischer defekt!?: Hallo liebe Elchfans, bei meinem Elch (A140, Bj 99) funktioniert der Scheibenwischer nur noch auf Stufe 1. Stufe 2 und 3 funktionieren nicht...
  5. Dieselpumpe defekt!

    Dieselpumpe defekt!: Hallo werte Gemeinde! Ich hab nen W168 A170 Diesel baujahr 2002 km160tsd. Gestern Abend fuhr ich den Elch aus der Garage und musste nochmal...