Allgemeines Deckenleuchten-kühlung ?? laut

Diskutiere Deckenleuchten-kühlung ?? laut im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, bei meinem A 160 Bj. 2000 ist über der Frontscheibe an der Decke -Mitte beim Lichtschalter ein kleiner Ventilator eingebaut, der nervt mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Renbo

    Renbo Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo,
    bei meinem A 160 Bj. 2000 ist über der Frontscheibe an der Decke -Mitte beim Lichtschalter ein kleiner Ventilator eingebaut, der nervt mit lautem Surren. Wenn man auf die Plastikabdeckung drückt, ist der Ton weg -- nur schaffe ich es nicht während der ganzen Fahrt meinen Arm oben zu halten *ulk*
    Die Werkstatt hat den Ventilator für 80 € ausgetauscht, jetzt surrts 10% weniger. Braucht man den Ventilator überhaupt? Brennt die Deckenleuchte durch, wenn ich ihn abschalten lasse?
    Allzeit gute Fahrt!
    Renbo *elch*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stroker, 18.04.2009
    stroker

    stroker Guest

    *LOL* ...Deckenleuchten-Kühlung .... Danke, Du versüßt mir echt grade den Tag,
    auch wenn Du nichts dafür kannst.

    Aber um die Sache mal ein wenig zu Entspannen: Der "Ventilator" kühlt nicht die
    Deckenleuchte, sondern schnüffelt die Temperatur für die Klimatisierungsautomatik, that's it.
    Damit ist auch die Frage, ob das Dingens (der Venti) von Nützen ist geklärt: Jupp, ist es.

    Aber wenn es dich Tröstet, bemühe mal die Suchfunktion und Suche z.B. nach
    "Temperaturfühler" uns Lese Dich schlau - Du bist nicht der Einzige mit dem Problemchen ;)
     
  4. #3 Schleicher, 18.04.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Das Teil ist nicht zur Kühlung der Lämpchen!!!

    Am Ventilator sitzt meines wissens der Temperaturfühler der Heizungssteuerung. Wenn der Lüfter nicht läuft gibt es keine genaue Regelung mehr.

    Wenn der gerade gewechselt wurde und immer noch rum zikt, ab in die Werkstatt
    und die ausgeführten Arbeiten berichtigen lassen. (Garantie)

    Gruß Schleicher
     
Thema:

Deckenleuchten-kühlung ?? laut

Die Seite wird geladen...

Deckenleuchten-kühlung ?? laut - Ähnliche Themen

  1. Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn

    Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn: Hallochen allerseits! Ich habe aktuell folgende neue Problemstellung. Seit August habe ich ein lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn. Unmittelbare...
  2. Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?

    Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?: Hallo Ich vernehme seit einiger Zeit ein deutliches metallisches Tickern vorne links wenn man auf den Motor blickt. Das Tickern ist mal länger,...
  3. Lautes Geräusch ab etwa 60km\h

    Lautes Geräusch ab etwa 60km\h: Hallo zusammen, habe weder über Google und über die SuFu hier im Forum nichts gefunden. Bei meinem 98er A160 tritt ab etwa 60kmh ein lautes...
  4. A150 EZ 2006 extrem lautes klackern bei kaltstart

    A150 EZ 2006 extrem lautes klackern bei kaltstart: Hallo liebe Gemeinde. Ich lese nun seit mehreren Tagen in den Foren und habe mich nun entschlossen mich hier anzumelden und um Rat zu bitten. Ich...
  5. Lautes Brummen im Himmel

    Lautes Brummen im Himmel: Hi, Leute! Ich kann ein lautes tiefes Brummen vernehmen, wenn der Zündschlüssel in der vorletzten Stellung steht (letzte Stellung wäre Anlasser)....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.