W168 Defekte Querlenkerlager

Diskutiere Defekte Querlenkerlager im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich habe eine A-Klasse (W168). Bei dieser sind die Querlenkerlager hinten defekt. Mercedes konnte diese nicht direkt austauschen, da bei...

  1. #1 Daniel87, 10.06.2011
    Daniel87

    Daniel87 Elchfan

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo,

    ich habe eine A-Klasse (W168). Bei dieser sind die Querlenkerlager hinten defekt. Mercedes konnte diese nicht direkt austauschen, da bei der Mercedes Niederlassung immer nur die kompletten Querlenker inkl. Lager ausgetauscht werden. Das kostet jedoch das vierfache von dem, was nur die Lager kosten würden. Ich werde also wohl nur die Lager bei einer anderen Werkstatt wechseln lassen.

    Meine Frage ist nun, wie lange ich noch mit den defekten Querlenkerlagern fahren kann bzw. ob und was dadurch noch kaputt gehen kann?

    Danke für eure Hilfe.

    Daniel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Defekte Querlenkerlager. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 10.06.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    903
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Wagen fällt nicht sofort auseinander ...
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bedenke aber, dass beim Lagerwechsel die Arbeitsleistung deutlich höher ist. Das würde bei Mercedes dazu führen, dass ein Lagerwechsel insgesamt teurer ist, als den gesamten Querlenker zu tauschen.
    Bei einer freien Werkstatt kann das durchaus anders aussehen, aber erwarte nicht ein Viertel des Preises ;).

    Ansonsten Termin machen und so lange kannst du wohl noch fahren.

    gruss
     
  5. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Der Grund ist einfach das der Tausch des gesamten Längslenker billiger ist als der Tausch des Lagers..man brauch hierfür eine Hydraulikpresse..und der Arbeitsaufwand ist höher so das in einer Mercedeswerkstatt der gesamte tausch wirtschaftlicher ist...je nach Stundenverrechnungssatz kann es vielleicht in einer freien Werkstatt etwas günstiger sein..aber Sparpotential hält sich in Grenzen wenn man es nicht selber machen kann bzw jemand kennt der Erfahrung damit hat..

    Je nachdem wie defekt die Lager sind solltest du sie schon zeitnah wechseln ..den bei grösserem Spiel erhöht sich die schleudergefahr/Unfallgefahr..das Auto ist verkehrsuntüchtig ..meine Mercedeswerkstatt hat das Auto nichtmehr rausgerückt obwohl die Teile erst in ein paat Tagen geliefert wurden..
     
  6. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    also ich hab demletzt hinten rechts gewechselt. Ich habe direkt den kompletten lenker gewechselt. teile rund 150 euro...

    arbeitszeit inkl. flex arbeiten weil die schraube inkl. allem festgerostet war gut 2h...

    wenn mann da jetzt noch das lager aus und einpressen will dann mahlzeit, das lohnt sich nicht wenn das total verrostet ist. deswegen machen die bei mb auch direkt den ganzen lenker neu, wurde mir so empfohlen.
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 w168012002, 10.06.2011
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    74
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    hatte den "Spass" vor ca. 1 h Jahr....

    Der Freudliche hatte für beiden Seiten ca. 650 € netto aufgerufen...

    Und das beim Freundlichen nur der Komplettwechsel gemacht wird, hat einen ganz einfachen Grund: mehr Umsatz

    Denn der Arbeitsaufwand ist eigentlich gleich.
    Beim Komplettwechsel muss ja die Bremse auch noch ummontiert werden.... ???

    Wofür gibt es dann eigentlich Reparatursätze ? *mecker*

    Alleine für die Teilepreis-Differenz von ca. 100 € pro Seite (Reparatursatz zu Komplett-Lenker) kann eine freie Werkstatt schon mal ganz gemütlich....

    Und noch ganz nebenbei: der Original-Reparatursatz vom Freundlichen ist sogar billiger als der aus dem Zubehör *thumbup*
     
  9. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    vorrausgesetzt es ist nichts festgerosstet...
     
Thema: Defekte Querlenkerlager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 querlenker hinten wechseln

    ,
  2. w168 querlenker hinten

    ,
  3. a klasse w168 achsaufhängung hinten

    ,
  4. querlenker w168 wechseln,
  5. Mercedes w 168 querlenker hinten Drehmoment,
  6. querlenker mercedes a klasse 170 defekt,
  7. w414 schraube querlenker abgerissen,
  8. mercedes a klasse w168 querlenker hinten wechseln,
  9. Querlenker hinten AKlasse,
  10. querlenkerbuchsen wechseln bei A160 Mod. 168,
  11. quergelenke a klasse kaputt,
  12. a 160 querlenker hinten reparatur,
  13. yuotube mb w168 qerlenker lager hinten wechseln,
  14. Reparatur Querlenker Hinterachse Mercedes Benz A-Klasse ,
  15. w169 drehmoment stabilisator querlenker hinten,
  16. a klasse querlenker hinten wechseln,
  17. Mercedes Benz w168 querlenker Lager wechseln,
  18. Achsaufhängung hinten A Klasse Mercedes,
  19. Querlenkerlager gerissen w168,
  20. w168 querlenker hinten rechts,
  21. querlenker a140 kaputt,
  22. achsaufhängung w168 tauschen#,
  23. mercedes a klasse radaufhängung hinten,
  24. defekte mercedes b klasse bj 07,
  25. w168 Achslager defekt wielange noch fahre
Die Seite wird geladen...

Defekte Querlenkerlager - Ähnliche Themen

  1. Schiebetüren Stellmotoren defekt.

    Schiebetüren Stellmotoren defekt.: Hallo Leute, bei mir sind am W414 die Stellmotoren in beiden Schiebetüren defekt. Hat da einer ne Ahnung warum? gab es eine Technische Änderung?...
  2. A Klasse 160 Baujahr 2000 - evtl. Domlager defekt

    A Klasse 160 Baujahr 2000 - evtl. Domlager defekt: Hallo zusammen, sobald ich links lenke, höre ich vorne links ein komisches geräusch. Habe den querlenker und die spurstange überprüft. Ist...
  3. Vaneo gekauft auf Heimfahrt schon defekt

    Vaneo gekauft auf Heimfahrt schon defekt: Hallo und guten Morgen,ich bin die Neue und komme gleich mit einem Riesenproblem. Hallo ihr Lieben,ich habe am 29.02.20 einen Vaneo 1,7 Diesel...
  4. Luftmassenmeser defekt = Reparatur wo?

    Luftmassenmeser defekt = Reparatur wo?: Moin, meinen Elch BJ 2000 A140 119.000 km traf es nun auch. War heute Vormittag in der Werkstatt auf Grund Leistungsabfalls (Drehzahl ) kurz nach...
  5. Querlenkerlager defekt. Woher neue? Teilenummer?

    Querlenkerlager defekt. Woher neue? Teilenummer?: Hallo zusammen, bei mir sind die Querlenkerlager defekt. Die Reifen stehen schräg und laufen einseitig ab. Wo bekomme ich die Lager her und was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden