Defekte Spannrolle(nlager) - Wie dringend ist die Reparatur?

Diskutiere Defekte Spannrolle(nlager) - Wie dringend ist die Reparatur? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, bin seit einigen Stunden nun auch überzeugter W168 fahrer und hab nach meinem Kauf bereits die erste böse Überraschung erlebt....

  1. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    Hallo zusammen,
    bin seit einigen Stunden nun auch überzeugter W168 fahrer und hab nach meinem Kauf bereits die erste böse Überraschung erlebt. Das vom Verkäufer als "normales Geräusch" auf den Turbolader geschobene drehzahlabhängige surren ist aller Wahrscheinlichkeit nach wohl eine defekte Spannrolle. (Drehzahlabhängig, klingt wie ein paralell laufender Elektromotor) An dieser Stelle herzlichen Dank für die ganzen Threads, die Hörproben, Beispielpreise und Reparaturanleitungen :)
    Habe versucht auf meine Frage eine Antwort zu finden und bin trotz Google und Foren- Suchfunktion nicht darauf gestoßen:

    Ich weiß, der Elch will gepflegt werden und mit keinem Defekt sollte man
    lange herumfahren, nur hatte ich diese Reperatur nicht ganz im Budget
    eingeplant zumal hier Preise von 150-700€ genannt werden, aber... Wie "gefährlich" ist denn so ein defektes Spannrollenlager? Wie bald sollte es behoben werden und was kann im schlimmsten Fall passieren? Klar, wenn der Riemen reißt (letzter Wechsel vor 30.000km) fallen Servopumpe, Lichtmaschine, Klima und Wasserpumpe aus richtig? Aber solange er nicht runterspringt oder reist? Wie lange seid ihr mit dem defekt noch gefahren?

    Danke und einen schönen Start in die Woche!
    Chemy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CarClean, 30.07.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    du schreibst dir ja selber die Antwort ;)
    In deinem Fall kann man hier keinen Rat oder Tipp geben, da auch niemand weiß in wie weit der Schaden voran geschritten ist. Jetzt sind die Reparaturkosten noch übersehbar!!
     
  4. #3 Dr@gonXP, 30.07.2012
    Dr@gonXP

    Dr@gonXP Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Essen / Germany
    Marke/Modell:
    W168, A160, Bj.1999
    Um es kurz zu machen, sofortige Reparatur, da hängt einiges dran, Lima, Wasserpumpe, ggf. Klimakompressor....

    MfG
     
  5. #4 Mr. Bean, 30.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Kommentare! :) Dann werd ich meinen Elch wohl mal schnellstmöglich zur Werkstatt bringen, hoffentlich finde ich eine, die um das absenken des Motors herumkommt...
    War ein Händler, der den Wagen in Zahlung genommen hat, habe leider keine Garantie genommen, nur die Sachmängelhaftung, zu der der Händler sich schon ein wenig abfällig geäußert hat... Der Elch hat jetzt 126.000 KM auf der Uhr, aber in dem Thread steht, dass Spannrolle und Spannvorrichtung Verschleisteile wären, da greift die Sachmängelhaftung doch nicht oder?
     
  7. #6 Mr. Bean, 30.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dann mußt du laut gesetztlicher Gewährleistung nichts zahlen! Die gilt mindestens ein halbes Jahr auf Alles! -> http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=26727
     
  8. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    Ah super, ja hab mich auch noch mal beim ADAC erkundigt, dass er was auch immer es ist übernehmen muss. Der Händler weist natürlich erstmal alles von sich und will sich der Sache nicht annehmen (War natürlich bei der Probefahrt "noch nicht da" sagte er)

    Der Mechaniker meines Vertrauens hat mich noch auf ein anderes Geräusch aufmerksam gemacht: im Leerlauf (ist ein Schaltgetriebe), ein schabendes, kratzendes Flattern, welches er viel bedenklicher fände. (Im Innenraum wohl am besten zu hören) Nun bin ich komplett verwirrt. Könnte es das selbe Problem sein oder hat mein Elch gleich 2 böse Überraschungen? Hab wohl nen echten Glücksgriff gemacht :(
     
  9. #8 Mr. Bean, 30.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Da wird wohl ein Anwalt von Nöten sein ...

    Ich würde ihn mal freundlich darauf hinweisen, das er Post vom Anwalt erhält. Als Händler kennt er seine Pflichten ;)


    Rückgabe wäre auch nicht schlecht ...
     
  10. #9 wishmaster, 31.07.2012
    wishmaster

    wishmaster Elchfan

    Dabei seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Michelstadt
    Marke/Modell:
    168-A140 Classik Automatik in Novaviolett mit Shaulafelgen



    Sehe ich ähnlich wie Mr.Bean
    zurück zum Händler und nach einem anderem Elch schauen
    wer weis was da noch alles für Probs auftauchen

    Hatt der Händler eine Werkstatt dabei die Innung mit einschalten
     
  11. #10 elchnina, 31.07.2012
    elchnina

    elchnina Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Tippse in einem Anwaltsbüro
    Ort:
    Neuenrade
    Marke/Modell:
    Ford Explorer ltd.
    Japps, gut überlegen ob Nachbesserung, Rücktritt oder Minderung. Viele lustige Möglichkeiten mit unterschiedlichen vor und Nachteilen. Da kann man wirklich nur nen Anwalt empfehlen.

    Ich vertrete auch die Meinung, dass Spannrolle kein Verschleissteil im eigentlichen Sinne ist. Es gibt immerhin keine feste Wechselintervalle und das Teil ist lt. DB auf lebenslangen Gebrauch ausgelegt. Meiner Meinung liegt hier ein Fall für die Sachmängelgewährleistung vor. Lass dich unbedingt beraten!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    Hallo Zusammen,

    Vielen Dank für eure Kommentare und Anregungen.
    Nach ein paar Telefonaten und direkten Worten hat der Händler nun den Wagen zur Reparatur gebracht: Diagnose: "Große Umlenkrolle ist defekt". Habe außerdem noch das Angebot wahrgenommen, einen neuen Keilrippenriemen aufziehen zu lassen. Die anderen Rollen sind wohl nach Aussage der Werkstatt völlig in Ordnung.
    Morgen hole ich den Wagen ab und werde berichten.

    Stay tuned ;)
    Chemy
     
  14. Chemy

    Chemy Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    W169, A160CDI Classic, BJ. 08/2006, Modelljahr 2007, Schaltgetriebe, OM640,
    So mein hohes, drehzahlabhängiges Surren ist nach der Reparatur weg. Den neuen Keilriemen hat der Verkäufer auf Kulanz ebenfalls übernommen, sehr lobenswert.
    Beim sporadische Kratzen und rasseln im Leerlauf bin ich nicht sicher. Bei der Übergabe gerade war es definitiv nicht höhrbar, der Wagen lief wie man sich das nur wünschen kann.
    Gerade eben nach 200 Km Autobahnfahrt war ich mir nicht sicher ob da nicht doch was ist. Ich werds auf jeden Fall mal genau verfolgen.
     
Thema: Defekte Spannrolle(nlager) - Wie dringend ist die Reparatur?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spannrolle defekt symptome

    ,
  2. zahnriemen spannrolle defekt symptome

    ,
  3. spannrolle lager defekt

    ,
  4. spannrolle reparatur,
  5. spannrolle gebrochen,
  6. riemenspanner kaputt fahren?,
  7. spannrolle defekt folgen,
  8. spannrolle defekt,
  9. spannrolle kaputt ,
  10. spannrolle keilrippenriemen defekt,
  11. spannrolle keilrippenriemen defekt stehen lassen,
  12. spannrolle defekt diesel,
  13. w221 umlenkrollen kaputt ,
  14. wie merkt man. obder keilriemspanner kaputt ist,
  15. spannrolle keilriemen kaputt,
  16. Spannrolle Keilriemen defekt Nachteile,
  17. defekte spannrolle erkennen,
  18. wie erkenne ich ob meine spannrolle defekt ist a140,
  19. defekte spannrolle vti motor,
  20. spannrolle defekt geräusch,
  21. kaputte umlenkrolle gefährlich,
  22. keilriemen spannrolle defekt,
  23. was passiert wenn umlenkrolle kaputt,
  24. riemenapanner e34 defekr,
  25. spannroll kaputt kann auch mehr kaputt sein
Die Seite wird geladen...

Defekte Spannrolle(nlager) - Wie dringend ist die Reparatur? - Ähnliche Themen

  1. W168 Diesel Injektoren defekt

    W168 Diesel Injektoren defekt: Hallo erstmal, bin hier ganz neu. Mein w168 cdi mit 45KW stinkt stark nach Diesel im Innenraum. Am Samstag war ich bei einer Werkstatt. Diagnose=...
  2. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  3. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  4. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...
  5. Display beleuchtung Defekt?

    Display beleuchtung Defekt?: Hallo Hab ma eben ne Frage Ich fahre nen A160 CDI von 99 Da die display Beleuchtung defekt war seitdem ich den wagen besitze, hab ich mir...