W168 defektes Spannrollenlager

Diskutiere defektes Spannrollenlager im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, nach langer Zeit brauche ich mal wieder einen Rat! Ich habe gestern meinen A 190 Avantgarde (Bj. 12/01, 62.000 km)mit Geräuschen...

  1. #1 diggibabe, 19.04.2006
    diggibabe

    diggibabe Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminalbeamter
    Ort:
    Falkensee
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hallo Leute,

    nach langer Zeit brauche ich mal wieder einen Rat!
    Ich habe gestern meinen A 190 Avantgarde (Bj. 12/01, 62.000 km)mit Geräuschen vom Keilrippenriemen kommend in der DC Vertretung Berlin-Spandau vorgstellt.
    Abends bekam ich dann die Diagnose eines defekten Spannrollenlagers.
    Die Auswechslung beinhaltet ein Absenken des Motors um die defekte Spannvorrichtung auswechseln zu können. Kostenpunkt ca. 750 €uro!
    Nun habe ich schon eine Beitraäge zu diesem Thema hier gelesen.
    Speziell "Cujo" hatte diese Problem auch. Ein "sirrendes Geräusch" vom Riemenantrieb. Nur stellte sich bei ihm im Anschluss heraus, daß der Wechsel der Spannrolle überflüssig war, da dieses Geräusch vom Klimakompressor verursacht wird. Leider schreibt er nicht, wer nun die Kosten für die unnötige Reperatur getragen hat. Er fährt halt mit dem Geräusch weiter. Um mir als Laien solchen Stress zu ersparen, würde ich gerne noch erfahren, ob es eine Alternative gibt und ob mittlerweile auch andere Werkstätten den Wechsel hinbekommen (bei ATU) ist man dazu wohl nicht in der Lage.

    Gruß diggibabe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RicoNord, 19.04.2006
    RicoNord

    RicoNord Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hatte vor einiger zeit auch das Problem, hatte es bei ATU machen lassen kosten waren ca. 200EUR, war zwei Tage dort.
     
  4. #3 Mr. Bean, 19.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Eine Werkstatt haftet für Fehldiagnosen und deren Reparatur! Somit muß der Fehler kostenlos beseitigt werden. Lediglich für die Kosten des Materials kann man streiten. Schließlich hat man ja Neuteile bekommen. Alledings für nicht defekte Altteile *kratz*
     
  5. #4 HMBauer, 19.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich habe damals alle meine Rollen und riemen allein gewechselt (2 stunden und der elch lief wieder)

    - DC wollte auch den motor absenken
     
  6. #5 diggibabe, 19.04.2006
    diggibabe

    diggibabe Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminalbeamter
    Ort:
    Falkensee
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Respekt! Das traue ich mir nicht zu. Erstens fehlt mir das Werkzeug und zweitens das Wissen. Ich bin technisch bestimmt nicht unbegabt, aber das traue ich mir nicht zu.
    Zumal ich keine Hebebühne habe, da der Zugriff auf das defekte Lager nur von unten erfolgen dürfte. Und das sieht an der Stelle doch sehr eng aus.
     
  7. #6 HMBauer, 19.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    ich bin damals auf die rampen vom Tieflader gefahren .
    (dort habe ich auch den Turbo wechseln können ohne das öl ab zulassen) *aetsch*
     
  8. #7 elchtuner, 19.04.2006
    elchtuner

    elchtuner Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    VW Polo 6R
    hallo,

    @diggibabe

    hast du dieses sirrende Geräusch ständig oder nur beim kaltstart. Ist das Geräusch weg wenn du die Klima ausschaltest, oder das Licht ?

    Habe das Geräusch auch aber nur morgens oder wenn der motor länger aus ist. Der Rippenriemen wurde aber erst getauscht. Kann es der Klimakompressor sein? Oder hat es eine andere Ursache.

    mfg elchtuner
     
  9. tox

    tox Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dorsten, NRW
    Marke/Modell:
    XLch
    *kratz*Wie jetzt? Also der Fehler, der eigentlich kein Fehler war, muss kostenlos beseitigt werden? Altteile wieder rein oder wie? Sorry bin gerade *ulk* *kratz*
     
  10. #9 diggibabe, 19.04.2006
    diggibabe

    diggibabe Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminalbeamter
    Ort:
    Falkensee
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hi elchtuner,

    das Geräusch habe ich immer. Es fiel mir vor ein paar Wochen auf dem Weg zur Arbeit auf. Erst war es ein "heulen" und nun hört es sich schon wie ein metallisches scharren an. Zwischenzeitlich war es auch wieder weg. Nach einer kurzen Autobahnetappe tauchte es wieder auf und wurde immer lauter. Die Diagnose von DC lautet nun: Defekt der kompletten Spannvorrichtung! Diese muss samt Keilrippenriemen und Spannrolle komplett ausgetauscht werden. Den Heulton hatte ich auch bei eingeschalteter Klimaanlage/Licht.
    Da ich bisher alle KD durchführen ließ kommt man mir mit 50% des Arbeitslohn entgegen. Immerhin noch 400 €. Ich bin trotzdem skeptisch.
    Ein Bekannter teilte mir mit, dass die A-Klasse gar keine Spannvorrichtung hat, sondern nur eine Spannrolle.
    Auch ein Absenken des Motors sei überflüssig. Nachdem ich bei DC keinen Reperaturauftrag erteilen wollte, teilte man mir mit, dass für die Diagnosestellung, einschließlich der dafür notwendigen Demontage/Montage des Unterbodens und des Riemens ein Betrag von 150 €uro fällig wird.
    Was soll man dazu noch sagen!

    MfG

    diggibabe
     
  11. #10 HMBauer, 19.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    also nach dem ich mal etwas lauter geworden bin in der werkstatt und ich meinen wilschaden dort machen lassen habe ist man sehr freundlich zu mir.

    - die spannrolle wir über eine Feder gespannt und wie gesagt ich habe das ohne motorabsenken hinbekommen.

    einfach die rechte radhausverkleidung raus den unterbodenschutz ab und dann das ganze von nen mechanicker mit schlanken händen machen lassen (ich habe zwar große aber dafür schlanke Hände und es ging auch)

    - das einzige was war ist glaube ich das ich nen maulschlüssel um gut 30cm verlängert habe um die rollen fest zuziehen
     
  12. #11 dani320, 20.04.2006
    dani320

    dani320 Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a160
    hi....
    habe zur zeit das gleiche problem....und mercedes wollte über 600 euro dafür haben....aber in der werkstatt in der ich sonst alles machen lasse will für die gleichen arbeiten maximal 200 euro haben und die machen das definitiv genauso gut.....jetzt rate mal in welcher von beiden werkstätten mein elch stehen wird ;).... *daumen*

    lg dani *thumbup*
     
  13. #12 HMBauer, 20.04.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    na bei DC natürlich. denn das gehört sich so ;) :-X


    *ulk* *kloppe*
     
  14. #13 dani320, 21.04.2006
    dani320

    dani320 Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a160
    @ HMBauer...
    ja ne is klar , ne??? ;) ;) *daumen*
     
  15. #14 dani320, 25.04.2006
    dani320

    dani320 Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a160
    habe jetzt auch wie HMBauer die spannrolle eine der umlenkrollen und den keilriemen "selbst" getauscht...ging auch relativ problemlos und er schnurrt wieder ein kätzchen...und wenn man mal die kosten vergleicht *kratz*...habe insgesamt an materialkosten knapp 60 euro und für die hebebühne in einer selbsthilfewerkstatt knapp 30 euro bezahlt...im gegensatz zu 600 euro find ich das schon recht erheblich ;).... *thumbup*....es geht also auch recht günstig *daumen*

    lg dani
     
  16. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... ihr habt die OP aber nicht zufällig mit einer kleinen Foto-Story dokumentiert? Dazu würd mich ne Anleitung, wie man ohne Absenken da ran kommt, wirklich interessieren.

    Viele Grüße, Mirko
     
  17. Colt

    Colt Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    Pflegekind A190
    Hab genau das gleiche Problem...dieses sirrende Laufgeräusch...

    DC meinte Spannrolle...Nun die Spannrolle ist auch tatsächlich nach paar km abgesprungen und hat den Keilriemen zerfetzt...

    Nun nach dem Wechsel der Spannrolle( 17€ - 2h max)...hab ich den Motor wieder gestartet und dachte jetzt sei das Geräusch mit weg, aber nix war...Die Antriebswelle des Klimakompressors macht diese Laufgeräusche...und die Unwucht die entsteht überträgt sich auch auf die Spannrolle...da diese aus Plastik ist...verschleißt sie sehr schnell...

    --> neuer Klimakompressor kostet ca. 515€ im Tausch+Märchensteuer
    --> gebrauchter Kompressor ca. 400€ bei den Verwertern...
    --> Reparatur des vorhanden Kompressors Kostenvoranschlag ca. 300€

    --> hab jetzt einen über einen Verwerter bekommen...250€ morgen wird er verbaut und ich hoffe dann ist da erstmal ruhe...
     
  18. #17 dani320, 26.04.2006
    dani320

    dani320 Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a160
    @cooper
    nein leider nicht...
    aber vielleicht hilft dir das ja weiter:
    1..rechtes rad ab
    2. radhausverkleidung auch ab ( der stecker der da durchführt auch) und den unterbodenschutz ab
    3.dann sieht man schon die spannrolle und die untere umlenkrolle
    4.dann brauchst du zwei lange(!) schraubenzieher oder ähnliches ;), einen schraubenzieher setzt du an die sechskantschraube der spannrolle an und drückst damit die spannrolle etwas nach unten
    5. den zweiten schraubenzieher setzt du über der spannrolle an um sie noch weiter runterzudrücken damit du die sechskantnuss ansetzen kannst
    6.dabei wird der keilrippenriemen entlastet und er lässt sich von den anderen rollen runterziehen
    7. dann hängt der riemen nur noch über der spannrolle, damit kannst du die spannrolle runter ziehen und eine zweite person(!) löst die schraube etwas!dann kann man die spannrolle wieder entlasten und die schraube heraus drehen....
    8. spannrolle lösen und die neue spannrolle montieren und das in umkehrter reihenfolge alles wieder zusammen setzen *thumbup*......
     
  19. #18 dani320, 26.04.2006
    dani320

    dani320 Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a160
    ...ach ja was noch ganz doll wichtig ist...unbedingt ein foto vom verlauf des keilrippenriemens machen....denn das teil fliegt einem schneller um die ohren als man kucken kann ;)....ich weiss wovon ich spreche *scheisse* ;)

    lg dani
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... hört sich verdammt aufwändig an... aber danke für die Info!

    Viele Grüße, Mirko
     
  22. Colt

    Colt Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    Pflegekind A190
    Japp auch den Verlauf achten...hier das Schema

    [​IMG]

    Fotos mache ich heute wenn der Klimakompressor raus kommt, okay?!
     
Thema: defektes Spannrollenlager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keilriemen 250 mercedes montieren

    ,
  2. a klasse riemen wechseln

    ,
  3. mercedes b klasse keilriemen wechseln

    ,
  4. reihenfolge keilriemen mercedes a klasse,
  5. b 200 cdi keilriemen wechseln,
  6. schema rippenriemen w168,
  7. A170 Keilrippenriemen montieren,
  8. w168 spannrolle Drehmoment ,
  9. verlauf keilrippenriemen c220 cdi,
  10. hazet spezialwerkzeug 2714 1,
  11. a170 cdi riemen schema,
  12. w168 spannrollelager,
  13. w168 riemen wechseln,
  14. b 200 riemen abbildung,
  15. a klasse cdi riemen,
  16. umlenkrolle w168 keilrippenriemen,
  17. spanner wechseln c klasse,
  18. klimakompressor scharrt,
  19. spannrolle w168,
  20. mb b180 cdi keilriemen,
  21. a-klasse spannvorrichtung wechseln
Die Seite wird geladen...

defektes Spannrollenlager - Ähnliche Themen

  1. Gewährleistung bei defekter Wasserpumpe

    Gewährleistung bei defekter Wasserpumpe: Habe vor knapp einem halben Jahr einen gebrauchten A150 bei einem Händler gekauft und bin seitdem ca. 4.000 km gefahren. Schon seit einiger Zeit...
  2. Heizungsgebläse defekt

    Heizungsgebläse defekt: Hallo Ich habe einen A 168 Diesel mit Klima Leider ist das Heizungsgebläse defekt. Mein Problem,wie baue ich den Motor aus,ich habe schon die...
  3. Display im Tacho defekt

    Display im Tacho defekt: Hallo liebe Elchfans, bei meinem Elch (Bj. 99, A140) ist die Hintergrundbeleuchtung des Displays defekt. Das Display selbst funktioniert jedoch....
  4. Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?

    Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?: Hallo zusammen. Also Forumsneuling gleich mit einem Defekt voran. Zuerst einmal einen Gruß an euch alle. Ich habe die letzte Tage schon genossen...
  5. ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder

    ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder: Hallo, ich hatte noch Platz auf meinem Hof und da hab ich mir noch einen A140 aus 1998 mit Mängeln und wenig TÜV für kleines Geld gekauft. Man...