Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?

Diskutiere Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe? im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo Elchfans, ich möchte den Simmerring von der Kurbelwellen-Riemenscheibe wechseln. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die Riemenscheibe...

  1. #1 nemesis-23, 15.07.2015
    nemesis-23

    nemesis-23 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    B200 + Multitronic + ICOM JTG seit 100tkm + überarbeiteter Zylinderkopf (gehärtete Ventilsitzringe usw.)
    Hallo Elchfans,

    ich möchte den Simmerring von der Kurbelwellen-Riemenscheibe wechseln. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die Riemenscheibe herunter?

    • Crankshaft pully holder (Ansetzen an der Riemenscheibe)?
    • Arretierwerkzeug am Anlasserkranz?
    • ..oder mir unbekannte Methode?
    Viele Grüße
    Thorsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 flockmann, 19.07.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Deine beiden oberen genannten Methoden gibts und funktionieren auch... Bei der Sperre über den Starterzahnkranz muss man nur auf sehr gute Qualität des Halters achten da sonst der Starterzahnkranz "gehimmelt" wird und das hat dann eine Menge an Folgearbeiten auf sich. Ansonsten finde ich die bessere Variante..
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 nemesis-23, 19.07.2015
    nemesis-23

    nemesis-23 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    B200 + Multitronic + ICOM JTG seit 100tkm + überarbeiteter Zylinderkopf (gehärtete Ventilsitzringe usw.)
    Hallo flockmann :-)

    Dank Dir für Deine Antwort.

    Meintest Du, dass der Einsatz einer Sperre über den Starterkranzes die deinige bessere Variante ist?
    Ich habe bereits viel im i-Net gesucht, aber das Spezialwerkzeug nicht gefunden. Hat es einen speziellen Namen?

    Ansonsten habe ich immer nur vom Crankshaft pully holder (Ansetzen an der Riemenscheibe) gelesen, aber da war ich mir nicht sicher, ob die meinige Riemenscheibe die zwei Löcher zum Einsatz des Werkzeug überhaupt hat.


    Viele Grüße
    Thorsten
     
  5. #4 nemesis-23, 31.07.2015
    nemesis-23

    nemesis-23 Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    B200 + Multitronic + ICOM JTG seit 100tkm + überarbeiteter Zylinderkopf (gehärtete Ventilsitzringe usw.)
    Das Lösen der Schraube der Kurbelwellenriemenscheibe ist doch recht unkompliziert, ohne die Verwendung eines Arretierwerkzeugs an der Anlasseröffnung. Ein heißer Tipp kam von Wolle01, mit einem großen Schraubenzieher (Schlitz) den Anlasser-Zahnkranz durch die Öffnung Kurbelwellensensor (Demontieren des Sensors) sperren.

    Kurbelwelle Riemenscheibe wechsel

    Mit entsprechender Verlängerung (ca. 2m) und ohne ruckartige Bewegungen konnte ohne große Mühen die Schraube gelöst werden. Zum Entfernen der Schraube müsste der Motor vom Achsträger absenkt werden, da sonst der Achsträger im Weg ist.

    Viele Grüße
    Thorsten
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. riemenscheibe kurbelwelle lösen

    ,
  2. Mb w168 kurbelwellenriemenscheibe schraube rechts oder links gewinde

    ,
  3. a 168 kurbelwellenschraube lösen

    ,
  4. Riemenscheibe lösen smart,
  5. Schraube für Kurbelwellenriemenscheibe,
  6. kurbelwellenriemenscheibe lösen,
  7. ihc1455 kurbelwellenriemenscheibe demontieren,
  8. Kurbelwelle lösen Focus,
  9. riemenscheibe lösen vectra c,
  10. kurbelwellen riemenscheibe entfernen,
  11. w169 simmerring riemenscheibe,
  12. Ich habe B Diesel suche den Nockenwellensensor By 2010 wo ist der T245 180CDI,
  13. kubelwellen riemenscheibe w245,
  14. w245 riemenscheibe kurbelwelle lösen,
  15. b klasse riemenscheibe kurbelwelle lösen
Die Seite wird geladen...

Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe? - Ähnliche Themen

  1. A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren

    A180 Relaiskasten "Gitter" demontieren: Hallo zusammen, wollte meine Wischerrelais überprüfen, da beide Scheibenwischer vorne/hinten nicht funktionieren. Leider verzweifel ich daran,...
  2. Plastikverkleidung Heckklappe demontieren

    Plastikverkleidung Heckklappe demontieren: Habe mir einen tollen Hightech-Spiegel mit Frontkamera, Navi und allem Pipapo aus Chinesien zu Weihnachten gegönnt. Der hat zusätzlich auch noch...
  3. Kurbelwellenriemenscheibe defekt

    Kurbelwellenriemenscheibe defekt: Seit etwa einem halben Jahr haben wir an unserem W169 150 BE probleme mit zwitschernden Geräuschen. Tausch aller Umlenkrollen, Riemen, und...
  4. Kofferraumverkleidung links demontieren

    Kofferraumverkleidung links demontieren: Hallo zusammen, undzwar habe ich ein kleines problem. Ich bin leider mit meinem Elch an dem wagen meines vaters hängengeblieben. Dadurch hab ich...
  5. Hintere Mittelkonsole demontieren A190

    Hintere Mittelkonsole demontieren A190: Liebe Elchfans, mein Elch ist mehrere Monate in Garage gestanden. Beim Anlassen war die Batterie fast leer aber das Auto ist doch angesprungen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden