DIAGNOSE: A-Klasse A170 CDI (w168) Geräusch beim Gasgeben (Turbo defekt?)

Diskutiere DIAGNOSE: A-Klasse A170 CDI (w168) Geräusch beim Gasgeben (Turbo defekt?) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, meine A-Klasse A170 CDI (w168) macht komische Geräusche. Beim Gas geben ist ein hohes Rasseln zu hören. Zunächst dachte ich, dass...

  1. #1 schwalke, 21.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Hallo zusammen,

    meine A-Klasse A170 CDI (w168) macht komische Geräusche. Beim Gas geben ist ein hohes Rasseln zu hören. Zunächst dachte ich, dass es der Turbo ist, aber jetzt bin ich mir nicht mehr ganz so sicher, da das Geräusch auch ist, wenn man vom Gas runtergeht. Im Leerlauf hört man nichts. Ich habe das Geräusch mal aufgenommen.

    http://ge.tt/31QJRY01/v/0?c?c

    Was sagt Ihr? Hat jemand einen Tipp, was das sein könnte?

    Gruß Axel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ohne es jetzt mir angehört zu haben (habe grade nicht die Möglichkeit dazu), wie wäre es mit der Steuerkette?

    gruss
     
  4. #3 schwalke, 21.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Danke für den Hinweis.
    Die Steuerkette kann es nicht sein.
    Der Turbo sitzt fest - ist also nicht locker.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum bist du dir sicher, dass es diese nicht sein kann?

    Ich hoffe diese beiden zitierten Aussagen haben keinen kausalen Zusammenhang?

    gruss
     
  6. #5 schwalke, 21.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Ich bin bei Mercedes schon vorgefahren und hatte das Fahrzeug auch in der Werkstatt wg. einer undichten Stelle zwischen Turbo und Auspuff (Abgase sind ausgetreten).
    In der Werkstatt war das Geräsch (siehe/höre Audio-File) dann nicht zu hören. Das kann ich mir kaum vorstellen, da es vor dem Werkstattbesuch etwa 4 Wochen zu hören war und auch direkt bei der Abholung wieder zu hören war.
    Die Werkstatt hat gemeint, dass der Turbo fest sitzt, da sie dies beim Abdichten überprüft haben. Ich dachte ich kann mir ein erneutes Vorfahren sparen, wenn das Geräusch jemandem etwas sagt. Ach ja und die Werkstatt hat die Steuerkette ausgeschlossen.
     
  7. zuendi

    zuendi Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    W169 A-200 Autotronic
    Jupp - sei nicht so faul, hör Dir das an! Das klingt Scheiße, aber nicht nach Steuerkette, sage ich mal (vorsichtig).
     
    schwalke gefällt das.
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sorry, bin bei der Arbeit und der Rechner hier hat keine Soundkarte.

    gruss
     
  9. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Wobei er sich schon im ersten Beitrag dafür entschuldigt hat, dass er es sich z.Z. NICHT anhören kann.

    RENE
     
  10. #9 Mr. Bean, 21.11.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    http://www.ge.tt/#!/31QJRY01/v/0

    Was genau meinst du da? Das dominanteste ist das harte schlagende/sägende/nagelnde Geräusch. Klingt eher nach Traktor als nach Auto. Aber die Aufnahme schein sehr nah man Motor gemacht worden zu sein. Das könnte stark verfremden.

    Im Hintergrund hört man ein leichtes heulen, das auch vom Riementrieb kommen könnte.
     
  11. #10 schwalke, 21.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Ja, Mr. Bean - ist sehr nah am Motor aufgenommen. Ich versuche eine bessere Aufnahme nachzureichen.
    Das Nageln ist es nicht, sondern das unangenehme hohe Nebengeräusch das zugegebener Maßen schlecht rauskommt.
     
  12. #11 Discuslike, 21.11.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Wie war das noch?
    Geräusch wie ein Elektromotor ---> Rollen des Riementriebs

    Fällt mir spontan (als Laie) mal dazu ein.
     
    schwalke gefällt das.
  13. #12 schwalke, 21.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Hier nochmal eine neue Aufnahme des Geräusches (diesmal aus dem Innenraum): http://ge.tt/74F2Hg01/v/0

    @Discuslike: Was meinst Du mir Rollen des Riemens?
     
  14. #13 Mr. Bean, 21.11.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hör dir mal alle Lager im Riemenstrang mit dem Stethoskop an.
     
    schwalke gefällt das.
  15. #14 Discuslike, 21.11.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Wir reden vom Keilriemen, vorne rechts unten. Der hängt an mehreren Rollen. Anscheinend gehen die Lager gerne mal kaputt.
    Man kommt da eigentlich nur von unten dran, indem man die Unterbodenverkleidung rechts vorne abmontiert.
     
    schwalke gefällt das.
  16. #15 Mr. Bean, 21.11.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    schwalke gefällt das.
  17. #16 schwalke, 22.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    Danke Euch. Das mit dem Keilriemenstrang hört sich sehr schlüssig an. Hab mir schon ein Stethoskop bestellt :-) Ich werde berichten - kann aber etwas dauern.
     
  18. PAX

    PAX Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    AHK, Automatik, rausnehmbarer Beifahrersitz, Parktronik,Tempomat, Klima.
    Marke/Modell:
    W168 - A170 CDI Lang - Bj 2003 - Automatik 215 Tkm
    ....ist es (um den Riementrieb auszuschließen) einfach mal für kurze Zeit de3n Motor ohne Riemen laufen zu lassen.
    Ist das Geräusch ohne Riemen immernoch vorhanden - war er es nicht und umgekehrt. Allerdings nicht zu lange laufen lassen, da auch die Wasserpumpe über diesen Riemen angetrieben wird und ein längeres Laufenlassen ohne Riemen zum Exitus deines Motors führen kann.


    Gruß Pax.
     
  19. #18 adi1848, 22.11.2013
    adi1848

    adi1848 Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Fulda
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Automatik 210 TKM
    wie der turbo sitzt fest? versteh ich nicht ganz! wenn er wirklich fest sitzt ist er auch kaputt.
    auf gar keinen fall mit einen kaputten turbolader fahren bzw. überhaupt den motor anlassen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    sonst motorschaden=total schaden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schwalke, 22.11.2013
    schwalke

    schwalke Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Online Marketing
    Ort:
    Nürnberg
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (w168)
    "Der Turbo sitzt fest" heißt, dass er nicht wackelt, wodurch Geräusche entstehen hätten können.
     
  22. #20 Mr. Bean, 24.11.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn der Turbolader festsitzt meint man, das die Welle klemmt und der Motor absolut keine Leistung hat.

    Würde der Turbolader mechanisch wackeln, so wäre eine Dichtung undicht und der Motor hätte absolut keine Leistung ...
     
Thema: DIAGNOSE: A-Klasse A170 CDI (w168) Geräusch beim Gasgeben (Turbo defekt?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse geräusche beim gas geben

    ,
  2. Turbo defekt w168

    ,
  3. w168 diesel keine leistung

    ,
  4. nagelndes grerazsch duesel a ckasse,
  5. a 170 cdi auspuff rasseln,
  6. geräusche riementrieb w168,
  7. geräusche beim gas geben w169,
  8. mercedes a 200 turbo macht geräusche nur beim starten wie ein Traktor ,
  9. geräusch beim runtergehen gas,
  10. w169 geräusche beim gasgeben,
  11. a 170 sitz defekt,
  12. w168 rasseln auspuff,
  13. turbolader defekt bei a-klasse mercedes,
  14. a 170 cdi turbolader pfeift
Die Seite wird geladen...

DIAGNOSE: A-Klasse A170 CDI (w168) Geräusch beim Gasgeben (Turbo defekt?) - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem elch. Erstmal paar dsten: Bj.99 Km 119000 Schaltung:Manuell Kraftstoff: Benzin Nunn zu meinem...
  3. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...
  4. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  5. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...