Die Folie an der Tür löst sich

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von kieferntanne, 26.07.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 kieferntanne, 26.07.2004
    kieferntanne

    kieferntanne Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter
    Ort:
    Eifel
    Marke/Modell:
    170 cdi
    Hey!

    Bei meinem Elch wellt sich die Folie an der Säule zwischen Fahrertür und der hinteren Tür (auch auf der Beifahrerseite). Teilweise sind sogar schon einige Stücke der Folie abgeblättert.
    Was kann ich tun...???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Die Folie kann man einzeln bei DC kaufen. Oder Du löst sie vorsichtig ganz ab und verzichtest darauf. Das Verkleben der neuen Folie wird nicht ganz so leicht sein, da sie unter die Dichtungen greift und die dazu ab müssen. Alternativ könntest Du Dir bei www.sunstopshop.de das Foliendesign B-Säule bestellen und drüberkleben. Ist aber sauteuer, 149 EUR.
     
  4. #3 Tampaman, 26.07.2004
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Ich weiß ja nicht von wann dein Elch ist, aber geh doch mal nach mb und jammer ein bisschen. Von wegen dass das doch gar nicht sein kann. Vlt machen sie dir neue dran. Hab sowas sowieso noch nie gehört. Ist vielleicht auch nen Materialfehler.
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Ich habe das "Problem" mit den Dreiecken vor den Aussenspiegeln.
    Unter der Folie haben sich 100te kleiner Blächsen gebildet.
    Werd bein nächsten Besuch bei DC auch 'n wenig auf dei Tränendrüse drücken ;D und an den Qualitätsanspruch des Unternehmens pledieren. ;) Mal schaun was's gibt.

    Gruß
    Über
     
  6. Mimo

    Mimo Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Classic
    als ich letztens meinen gebrauchten gekauft habe, da war das ein Stück auch beschädigt. Der Verkäufer meinte nur dazu, das das auto eben auch nicht neu sei. War für mich auch OK, weils nicht so schlimm war.

    Aber als ich den Wagen abgeholt hatte, da wurde das sogar neu gemacht.

    Kann dann (denke ich mal) nicht sooo teuer sein... ;D

    Die Bläschen am Spiegeldreieck hab ich auch... allerdings nur dort, wo mal die Classic-Schilder augeklebt waren. Die hab ich abgezogen (weil ich jetzt nach dem Blinkerspiegelumbau einen Evo fahre *LOL* ;D ). Da hilft dann die Tränendrüse bei mir wohl nicht weiter...

    die Dreiecke kosten übrigens 17 Euro das Stück. Hab ich schon mal nachgefragt...

    Grüße,
    Mimo
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    ;D Du hast keine Vorstellung davon, viel ich für 34 € rumheulen kann ;D ;D

    Gruß
    Über
     
  8. Mimo

    Mimo Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Classic
    Kannst Du auch für zwei heulen? ;D

    Zum Glück fällts nur auf, wenn jemand das weiss. Aber blöd isses schon... egal... Wenn ich mal nichts mehr hab zum Einbauen... dann mach ich's vielleicht... und investiere 34 Euro. Obs die wohl bei MBATC gibt? hehe...

    Die Spiegelgeäuse waren ja schon ultrateuer. Aber OK... ist halt stylisch. Mode kostet eben.... Aber 17 Euro dafür... WOW

    Mimo
     
  9. #8 Lactrik, 26.07.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Was, nur für die schwarze Folie, welche auf den ohnehin schon schwarzen Dreiecken klebt? *mecker* Oder meintest du die ganzen Dreiecke? Wohl eher nicht oder? (Wäre dann wohl etwas billig) Überlege nämlich, die komplett erneuern zu lassen... die Folie löst sich, die Dichtungen sind "angefressen" und da wo mal die Classic-Schilder saßen sieht man noch eine leichte Farbänderung...
     
  10. Mimo

    Mimo Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Classic
    *puh* Da fragst Du was... Also ich hab nachgefragt, was diese Dreiecke im Ersatz kosten. Ich habe darunter das komplette Plastikstück einschließlich aufgeklebter Folie verstanden. Ich denke mal, der Freundliche auch.

    20g Plastik = 17 Euro = 34 DM * 2 = 68 DM... Aber Plastikteile fürs Autos ind eben teuer... Aber wenn's nicht unbedingt getauscht werden muss... Nur um von 98% Optik auf 100% Optik zu kommen.. dafür ist es SEHR teuer. :)

    Farbunterschiede sieht man nicht. Sonst hätte ichs getauscht. Nur wenn man genau hinguckt (mit Nase fast am Auto), sieht man noch die Ränder...

    ...und halt die Bläschen... ;)

    Mimo
     
  11. fz73

    fz73 Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 140 meteorgrau
    Die Aufkleber in der Mitte für die Türen gibt es aber bei MB auch einzeln und kosten pro Stück so um die 5 €.
    Ich hab erst im Frühjahr die schwarze "Classic" Folie gegen das Avantgarde-Design ausgetauscht und hab für jeden Türrahmen einen Aufkleber gekauft.
    Da bei Kiefertanne nur ein Kleber beschädigt ist braucht er nicht alle zu wechseln ist nämlich auch bissel Arbeit.

    Wenn Du es selbst machen willst:

    Dichtleiste unten an der Seitenscheibe (vorsichtig!!!) abziehen.

    Scheibendichtung aus dem Türrahmen ziehen.

    Mit einem Fön die alte Folie anwärmen und Stück für Stück ablösen.

    Den ganzen Kleber der nun noch auf dem Lack ist, mit Verdünnung und viel Geduld entfernen.

    Klebefläche mit Seifenwasser besprühen und neuen Aufkleber ansetzen.

    Wasser herausrakeln und neuen Aufkleber um die Ecken kleben. Dabei tut der Fön wieder gute Dienste.

    Dichtungen wieder montieren.

    MfG
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    @ Lactrik

    denke schon dass es die Dreiecke sind und nicht nur die Folie. Aber der Preis kommt schon hin. Die Innendreiecke kosten inkl. MwSt um die 8 Euro.
    Wenn Elchi dat nächste mal Poliert wird, dann werd ich evtl. mal neue Dreiecke bei DC besorgen - mal schaun.

    Gruß
    Über
     
  13. #12 alex_m28, 27.07.2004
    alex_m28

    alex_m28 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumarkt
    Marke/Modell:
    A160
    Bei mir haben die Plastikfolien an den Türen letzten Sommer blasen bekommen und sind dann aufgerissen... Ich war bei DC da ich noch Garantie hatte. Allerdings no way, laut DC wird so etwas nicht auf Garantie getauscht.... geschätzte Arbeitszeit ca. 2 Stunden a 80 EUR

    Da hab ich die Risse einfach gelassen... schön, dass ich aber nicht der Einzige mit dem Problem bin.

    Alex
     
  14. #13 KlasseAKlasse, 27.07.2004
    KlasseAKlasse

    KlasseAKlasse Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tarifbeschäftigter
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A180CDI Classic
    Hi Leutz,

    meint ihr eigentlich nicht, dass die Beiträge hier auch von DC Mitarbeitern gelesen werden?
    Ich meine, man kann auch die "Kulanz" übertreiben. Soviel Kulanz wie bei DC habe ich noch bei keiner anderen Marke erlebt - und ich hatte einige Dutzend verschiedene Auto bisher.

    Die besten Erfahrungen habe ich bisher immer noch mit meiner "kleinen" DC-Vertragswerkstatt gemacht, wo ich auch den Wagen gekauft habe, auch wenn ich dafür 45 KM (pro Stecke) fahren muß. *thumbup*
     
  15. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    *thumbup*
    Recht haste - deshalb nütz das Heulen ja meist auch bei solchen Lapalien. *thumbup*
    (War doch nur 'n Spass, die Kulanz hat doch hier niemand in Frage gestellt)


    Gruß
    Über
     
  16. #15 kieferntanne, 27.07.2004
    kieferntanne

    kieferntanne Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter
    Ort:
    Eifel
    Marke/Modell:
    170 cdi
    Ich hab bei DC nachgefragt...also ich bekomm neue, aber muß die bezahlen.
    Ich mach den Kleber jetzt mal ab und schau wie es aussieht. Wenn das Ergebnis okay ist, dann lass ich es so.
    Danke für die Beiträge! *thumbup*
     
  17. #16 Lactrik, 27.07.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Ich komm grad von DC. Also die Preise für die Dreiecke haben sich geändert, 19€ pro Stück zzgl. MwSt.

    Naja aber die Optik halt... wichtig ist sowas... *g*
     
  18. #17 Mr. Bonk, 27.07.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Du hast doch Elegance oder?! Sind die 19,- Euro dann der Preis für jeweils ein Dreieck in "Elegance"-Ausführung?

    Denn bei Elegance sind ja auch die Spiegeldreiecke "serienmäßig" mit gemusterter Folie beklebt!

    Oder gibt es die Dreiecke grundsätzlich nur in schwarz (also nur Plastik, ohne Folie)? ??? ???

    Wie auch immer: werde mir wohl demnächst auch 2 neue Dreiecke gönnen... Bläschen-Alarm (habe wohl mal den Hochdruckreiniger zu nahe an die Teile gehalten)! ;D
     
  19. #18 ulrikus99, 27.07.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Teilenummern wären nicht schlecht. :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lactrik, 27.07.2004
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Nein ich habe Classic. Die Dreiecke gibt es vorgefertigt schon für Elegance, Avantgarde und Classic. Letztes ist halt basic schwarz, die anderen sind in Carbon-Look oder wie auch immer.

    Der Preis (19,13€ um genau zu sein ;)) bezieht sich auf ein Classic-Dreieck, ich glaub aber die anderen kosten genauso viel, ist ja nur ne andere Folie drauf.

    Sorry kann ich nicht sagen... morgen vielleicht, wenn ich die Rechnung bekommen hab. :) Die Teile mussten sie erst bestellen.
     
  22. #20 Mr. Bonk, 27.07.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Perfekt! ;D Danke für die Info! *thumbup*

    Dann werde ich mich morgen auch mal zu DC aufmachen!
     
Thema: Die Folie an der Tür löst sich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes w169 Türrahmen Aufkleber folie

    ,
  2. Dekor der Tür blättert ab

    ,
  3. w168 dichtleiste

    ,
  4. auto folie an der tür löst sich,
  5. davio classica tür folie löst sich,
  6. a-klasse dekorfolie,
  7. folie für mercedes a140,
  8. W245 aufkleber tuer,
  9. Mercedes a Klasse w169 klebefolie Tür,
  10. türfolie blättert,
  11. folie blättert ab von kunststofftür
Die Seite wird geladen...

Die Folie an der Tür löst sich - Ähnliche Themen

  1. Türen besser verdichten - V168

    Türen besser verdichten - V168: Hallo, habe seit ca. 1 Monat meinen A210L. Bei Geschwindigkeiten >180 km/h fällt mir auf, dass teilweise (fast immer) Luft durch die Türen...
  2. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  3. fahrertüröffnung entriegelt alle türen

    fahrertüröffnung entriegelt alle türen: hallo, da leider meine ffb nicht mehr geht, veriegle ich normal alle türen mechanisch, bis zuletzt blieb dieser zustand auch erhalten beim öffnen...
  4. W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?

    W169 Türe hinten ausbauen: wie den Elektroanschluß lösen?: hallo zusammen, um dem Kantenrost zu Leibe zu rücken, würde ich gerne die hinteren Türen ausbauen. Die 2 Schraubverbindungen zu lösen ist ja kein...
  5. Suche Fahrertür 3 Türer

    Suche Fahrertür 3 Türer: Guten Tag, heute Morgen hatte ich leider einen kleinen Unfall beim Spurwechsel und die komplette Fahrertür ist hinüber. Demnach suche ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.