Dieselfiltertausch

Dieses Thema im Forum "T245 Allgemein" wurde erstellt von Damian, 16.02.2012.

  1. Damian

    Damian Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    170 CDI, seit 2011 den B-Elch 180 CDI
    Hallo Gemeinde,
    inzwischen fahre ich einen B-Elch (Diesel) und nachdem ich bei niedrigen Temperaturen mit dem Auto im Ski Urlaub erbärmlich liegen geblieben bin mit allem was dazu gehört, bin ich auf folgenden Artikel gestossen: http://auto.t-online.de/adac-deshalb-blieben-dieselautos-bei-extrem-kaelte-liegen/id_54060094/index
    Nun zu meiner Frage: wie schwierig ist es den Filter alleine auszubauen? Hat das schon mal einer gemacht? Sieht von Aussen sehr zugänglich aus. Vielen Dank für Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Bull, 18.02.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    kannste selber tauschen! ist nicht schwer! den tausche ich bei meiner a-klasse alle zwei jahre selber! bei 10 euro lohnt sich der kleine eingriff allemale!
    indem fall ist der w169 mit w245 gleich!
     
Thema:

Dieselfiltertausch

Die Seite wird geladen...

Dieselfiltertausch - Ähnliche Themen

  1. Nach Dieselfiltertausch springt Vaneo nicht an? Entlüften?

    Nach Dieselfiltertausch springt Vaneo nicht an? Entlüften?: Zuerst hatte mein Vaneo ab und zu Probleme beim starten: Motor startet, geht dann aber direkt wieder aus. Wieder starten: Anlasser dreht...