Dieselpartikelfilter

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von wmh, 05.07.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wmh

    wmh Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B180CDI, A140
    Hallo,
    fahre einen 180CDI (B) mit DPF. Nach reichlich 5000km hatte ich heute bei ruhiger Fahrt einen konstanten Verbrauch von ca. 7,6 Liter. Nach ca. 40 km ging dieser stark zurück. Kann dies eine Phase gewesen sein, in welcher der Ruß im DPF durch zusätzliche Kraftstoffeinspritzung verbrannt wurde? Autotronic arbeitete während dieser Zeit auch mit höheren Drehzahlen (analog S-Modus). Bei Einschalten des Tempomat ging die Drehzahl stark zurück. Ansonsten war nichts auffälliges zu bemerken. Bei ähnlichen Fahrzyklen lag der Verbrauch bisher unter 6 Liter.
    Gibt es bereits Erfahrungswerte oder Aussagen aller wieviel Kilometer ein Abbrennen des Dieselrußes stattfindet?

    Bei meinen Recherchen habe ich noch eine interessante Beschreibung der Dieselmotoren OM640 gefunden.
    Als PDF-Datei unter OM640 zu finden.

    Gruß, Heiner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dieselfreak, 05.07.2005
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    Fahre einen A200CDI auch mit DPF und Autotronic seit über 5000km habe aber das Freibrennen des Filters noch nie bemerkt.
    Habe über 5000km einen Schnitt von 6,8L/100km.
    Auf langen Autobahn Etappen liegt der Verbrauch nicht höher als 8,0L/100km.
    Nach meiner Kenntniss soll das Freibrennen alle 500-1000km je nach Fahrweise passieren.

    @wmh
    Was meinst du mit höheren Drehzahlen, wann traten diese ein.
    Bei mir ist es so das nach dem neustarten mit warmen Auto für einige Zeit die Drehzahl auf ein Niveau von ca. 2100 U/min ansteigt und dort ca. 1 Minute konstant bleibt. Dies passiert aber generell nach jedem warm start.
     
  4. wmh

    wmh Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    B180CDI, A140
    Der Warmstarteffekt tritt bei mir auch auf, hier suche ich noch nach einer verständlichen Erklärung!

    Die höheren Drehzahlen bemerkte ich nach der Auffahrt auf die Autobahn, Tempo 100 = ca. 2000 rpm, mit Tempomat = 1600, bei 120 = 2300 rpm, mit Tempomat ca. 1900 rpm. Verbrauchsanzeige verharrt über 30 km bei 7.6 Liter, danach geht der Verbrauch stark zurück und Drehzahl bewegt sich zwischen 1600 und 2000 rpm und Tempo 100-135 (manuell = Tempomat).
    Auf Grund des erhöhten Verbrauchs habe ich das Verhalten mit dem Rußabbrennen im DPF gesucht.
     
  5. #4 Mike_123, 06.07.2005
    Mike_123

    Mike_123 Elchfan

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A200CDI
    Hallo,
    war bisher nur fleissiger Leser, kann aber jetzt auch eine Info geben zum
    Punkt "Drehzahl bei 2000" nach Warmstart.
    Habe seit letzter Woche eine neue SW (A200CDI, Autotronic). Das
    "Hochtouren" ist nach einem Warmstart weg. Drehzahl geht ganz
    normal runter auf 1300/1400 je nach Geschwindigkeit.
    Welche SW-Version vorher war (EZ 04/2005) und jetzt ist, weiß
    ich nicht. Bin aber mit dem Ergebnis zufrieden.
    Gruß, Mike
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dieselpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Dieselpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Dieselpartikelfilter - der ultimative Nachrüstungs-Thread

    Dieselpartikelfilter - der ultimative Nachrüstungs-Thread: Zum 1. Januar 2013 wird in etlichen Städten die Umweltzone verschärft, so dass nur noch mit grüner Plakette gefahren werden darf. In diesem...
  2. Dieselpartikelfilter nachgerüstet Flansch undicht

    Dieselpartikelfilter nachgerüstet Flansch undicht: Hallo, ich möchte mich kurz vorstellen. Ich fahre einen Vaneo Bj. 2004 1,7 CDI mit 115000 km auf der Uhr. Ich weiß, dass ich eigentlich im...
  3. W169 Dieselpartikelfilter W 169

    Dieselpartikelfilter W 169: Hallo Leute habe gerade den Steuerbescheid für mein Huftier erhalten. Da Möchte der Staat doch 1,20 € mehr haben je angefangene 100cm³ weil ich...
  4. W169 Dieselpartikelfilter - Freibrennen

    Dieselpartikelfilter - Freibrennen: Hallo Leute, kann mir mal jemand erklären wie und wann beim 169er der DPF freigebrannt wird? Bekommt man das als Fahrer irgendwie mit? Gibt es...
  5. Dieselpartikelfilter - Erfahrungen?

    Dieselpartikelfilter - Erfahrungen?: *kratz* Hat jemand in seinem W 169 einen Dieselpartikelfilter und kann über Erfahrungen berichten (merkt man etwas, Leistungsverlust,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.