diverse Probleme mit A160

Diskutiere diverse Probleme mit A160 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Morgen elch-liebhaber, leider muss ich Euch schreiben, das ich wahrscheinlich bald nicht mehr dazu gehören werde. Eigentlich lieb ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rainbo

    rainbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160
    Guten Morgen elch-liebhaber,

    leider muss ich Euch schreiben, das ich wahrscheinlich bald nicht mehr dazu gehören werde.

    Eigentlich lieb ich meinen Elch (A160, aus 10/99, Vollautomatik) doch aufgrund diverser Probleme, die ich mal nachfolgend aufliste, fällt es mir schwer, diese Liebe aufrecht zu erhalten.

    - er nimmt nur ruckartig Gas an (kein Dauerzustand)
    - wenn ich vom Gas gehe, bremst er abrupt an
    - er geht nach stärkerem Murren und bocken auch schon mal einfach aus, sowohl nach dem Starten, als auch zuletzt beim Fahren
    - zuletzt leuchtete beim Fahren kurz die ESP-Leuchte auf und siehe da, er fuhr nur noch mit 10 km/h und nahm auch kein Gas mehr an, nach dem ausschalten (begleitet von einem wunderschönen Geräusch, wie ein Zählwerk) lief er wieder

    So langsam fühl ich mich nicht mehr sicher in diesem Auto.

    ach ja bei DC war ich auch schon:

    - 1. Besuch -> 5 Fehlermeldungen ausgelesen (Kurbelwellensensor verdreckt, Luftmengenfilter defekt, Gemisch zu mager, Drosselklappensteuerung defekt ...), Reaktion: "Wir können alles austauschen für ??? EUR, garantieren jedoch nicht, dass der Fehler weg ist!! Lassen Sie sich beim nächsten Mal einschleppen und wir schauen noch einmal."

    - 2. Besuch -> Bezinpumpe gewechselt EUR 523,00 -> keine Veränderung

    - 3. Besuch -> Relais für Bezinpumpe gewechselt EUR 0,00 -> keine Veränderung

    - jetzt warte ich auf den Rückruf, wann die neue Drosselklappe da ist, um diese einbauen zu lassen

    Hat irgendjemand ähnliche Problem und kann mir irgendwie weiterhelfen ???

    Bin für jede Antwort dankbar.

    Ein etwas verzweifelter rainbo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Also, so 100% kenne ich mich nicht aus, aber aus der Schilderung würde ich mal auf die Gemischzufuhr, insbesondere die Luftzufuhr tippen, also Luftmengengeber oder -sensor. Bei Einspritzmotoren gibt man ja nicht Gas, sondern Luft. Bei der A-Klasse ist das Gaspedal - soweit ich weiß - elektronisch und nicht mechanisch. Vielleicht ist es sogar nur ein Wackelkontakt und es müßte gar nichts getauscht werden.
    Die Spinnereien der Elektronik könnten Folgefehler sein, da die mit der Fehlfunktion nicht klarkommt. Wünsche viel Erfolg! :D

    PS: eine getauschte Benzinpumpe für über 500€ würde ich nicht bezahlen, wenn der Fehler nicht behoben ist! Finde ich unverschämt, was Deine Werkstatt da treibt! *mecker*
     
Thema:

diverse Probleme mit A160

Die Seite wird geladen...

diverse Probleme mit A160 - Ähnliche Themen

  1. Gebläsemotor macht Probleme

    Gebläsemotor macht Probleme: Hallo, ich fahre seit Oktober einen 1.7 Vaneo Diesel und hatte bis dato nur Probleme. Das neuste Problem ist, dass mein Lüfter kurz anläuft und...
  2. Probleme mit Vaneo Gebläsemotor

    Probleme mit Vaneo Gebläsemotor: Hallo, ich fahre seit Oktober einen 1.7 Vaneo Diesel und hatte bis dato nur Probleme. Das neuste Problem ist, dass mein Lüfter kurz anläuft und...
  3. A160 Startprobleme

    A160 Startprobleme: Hallo allerseits, der Mercedes meines Vaters hat nun seit einigen Monaten sporadisch Startprobleme. Allen voran im Winter und Herbst startet das...
  4. W169 Wegen Fahrzeugwechsel (w169-w246) diverse Teile zu verkaufen

    Wegen Fahrzeugwechsel (w169-w246) diverse Teile zu verkaufen: Hallo zusammen, wegen Umstieg vom W169 200CDI Bj. 2011(MOPF) auf B-Klasse biete ich einige Teile hier an: 1. Verkauft! 2. Kenwood DDX 5016...
  5. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.