Dokumentation Anhängerkupplung

Diskutiere Dokumentation Anhängerkupplung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, ich habe beim Händler eine bosal AHK nachrüsten lassen. Leider wurde keine Beschreibung oder Dokumentation mitgeliefert. Wie ausführlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 norden-sh1, 19.01.2004
    norden-sh1

    norden-sh1 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A 170 (Bj. 2002)
    Hi,

    ich habe beim Händler eine bosal AHK nachrüsten lassen.
    Leider wurde keine Beschreibung oder Dokumentation mitgeliefert.

    Wie ausführlich sind diese "Handbücher" von bosal ?
    Werden technische Details beschrieben ?

    Gruss aus Schleswig-Holstein
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 okoetter, 19.01.2004
    okoetter

    okoetter Guest

    hast du eine starre oder abnehmbare montieren lassen ?? evtl. kann ich dir helfen ! Eins kann ich aber schon mal sagen, viel ist beim Haken nicht dabei
     
  4. #3 norden-sh1, 19.01.2004
    norden-sh1

    norden-sh1 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A 170 (Bj. 2002)
    ... es ist eine abnehmbare: bosal A 50-X
    Ich denke hauptsächlich an Infos zum Steuergerät.
     
  5. #4 okoetter, 19.01.2004
    okoetter

    okoetter Guest

    ich werde morgen mal nachschauen welcher Typ unter meinem Elch hängt !!

    Welche Info´s zum Steuergerät suchst du denn ( Steuergerät fahrzeugseitig ?? )

    Ich hab eine abnehmbare Bosal seit ca. 1,5 Jahren am Elch und bisher keine Probleme damit gehabt ( nur die Optik wird ein wenig verpuscht )
     
  6. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    diese dokumentation bräucht ich auch dringend dringend dringend!!!!!
    hab nämlich meine original oris seit zwei monaten daheim und komm nicht dazu sie einzubauen, weil ich mich nicht trau!

    kann jemand das hier reinstellen, wenn ich dann mal wage, würd ich auch für den DIY bereich photos machen!
    hab auch ne abnehmbare,dnake,umife *thumbup* :] *thumbup* *thumbup*
     
  7. #6 Pusteblume, 20.01.2004
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo!

    Mich würde es sehr wundern, wenn die E-sätze von Oris oder Bosal (westfalia, ...) gefertigt werden.

    Zu 99% kommen diese von der FA erich JÄger ("Jäger-Stecker" ein Begriff?)
    - deutsche Qualitätsarbeit mit dazu noch sehr fähiger techn. Hotline.

    © ERICH JAEGER GmbH+CoKG, Straßheimer Str.10, D-61169 Friedberg, Tel.: (0800) 3723893, Fax: (06031) 794-150

    Zum Einbau:
    Keine Hexerei, da die A-Klasse noch kein Lampenkontrollgerät hat.
    Theoretisch könnten die Kabel dann einfach eingeschleift werden. Aber bitte sauber: keine Russenverbinder, sondern eincrimpern oder Zugentlastung und verlöten.
    Die Blinkerkontrolle dürfte direkt über das Relais des Fahrzeuges funktionieren.
    Vorsicht beim Identifizieren der Kabel: Ich habe es schon erlebt, daß Kabelfarben doppelt (mit unterschiedlicher Bedeutung) vorkamen.
    Mann kann sich absichern, indem man vor dem Auftrennen der Leitung die Funktion mit einem Meßgerät (nicht Stechleuchte) abprüft.
    Dies war bei mir bei der Nebelschlßleuchte der Fall, grau / grün kam öfter vor.
    Für die NebelSCHLUSSleuchte wird noch ein Relais eingesetzt, damit immer diese immer nur am Schluß des Zuges leuchtet.

    Viel Erfolg
    P
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dokumentation Anhängerkupplung

Die Seite wird geladen...

Dokumentation Anhängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. Werkseitige Anhängerkupplung umbauen

    Werkseitige Anhängerkupplung umbauen: Mein W168 wurde durch Auffahrunfall zerstört und ich finde so schnell keinen passenden mit AHK. Dachte evtl. kann man die werkseitige aus dem...
  2. neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??

    neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??: Hallo, ich habe einen 170 CDI, Bj. 2002 und möchte eine Anhängerkupplung nachrüsten. Nun werden welche mit und ohne Top Tronik angeboten. Braucht...
  3. W168 W168 Anhängerkupplung abnehmbar

    W168 Anhängerkupplung abnehmbar: Suche eine Orig. abnehmbare Anhängerkupplung W168 mit allen was dazugehört. unfallfrei!! raum: BB - S - LEO -PF abholung und...
  4. Erfahrungen nicht nachträglich montierter Anhängerkupplung

    Erfahrungen nicht nachträglich montierter Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich bin am überlegen, an meiner A-Klasse W169, A180 CDI eine Anhängerkupplung nachzurüsten. Wie ich jetzt in einigen Threads...
  5. Anhängerkupplung nachrüsten

    Anhängerkupplung nachrüsten: Hallo allerseits, hat hier schon mal jemand eine Anhängerkupplung an seinem Elch nachgerüstet ? geht das ohne weiteres ? Was braucht man, was muss...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.