W169 Drehmoment Radschrauben

Diskutiere Drehmoment Radschrauben im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, in einem thread las ich, dass die Radschrauben mit 130Nm festgezogen werden sollen; erscheint mir für Alufelgen recht hoch! Interessant...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zacki

    zacki Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Bonn
    Marke/Modell:
    150 Polarstar W169
    Hallo,

    in einem thread las ich, dass die Radschrauben mit 130Nm festgezogen werden sollen; erscheint mir für Alufelgen recht hoch!
    Interessant ist, dass für den W169 und die neue E-Klasse die gleichen Radschrauben für Alu und Stahlfelgen verwendet werden dürfen (habe Sommer 16er-Alus und Winter 15er-Stahl). Auf Nachfrage zum Drehmoment sagte mir der Lagerleiter meines DC-Händlers: 100Nm wären oK.

    Weiß einer von Euch die "offiziellen" Werte?

    Riffsilberne Grüße

    zacki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Drehmoment Radschrauben. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    130Nm
     
  4. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Bei den Lorinser-Felgen steht ein Drehmoment von 120 Nm in der ABE.
     
  5. pacini

    pacini Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Call-Boy
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Marke/Modell:
    170 CDI / 2001
    Hossa,

    zieh seit eh und je alle meine Radschrauben mit 100 Nm an !!

    Und ein Rad hab ich auch noch nie verlohren !! ;D

    Pacini
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei Radmuttern gibt es einen recht großen Spielraum was das Drehmoment angeht. Wenn man zwei-drei-mal Radmuttern angezogen hat, dann kann man das auch ohne Drehmomentschlüssel machen aufgrund der großen Toleranz.
    Mit 110 Nm liegt man eigentlich nirgens so weit daneben, dass es ein Problem werden kann.

    gruss
     
  7. #6 Kassengestell, 04.11.2006
    Kassengestell

    Kassengestell Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Anziehmoment für Räder generell beim W169: 130 Nm. Siehe Betriebsanleitung, Seite 216.

    Viele Grüße aus Beck's-Town

    Der mit dem Kassengestell
     
  8. zacki

    zacki Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Bonn
    Marke/Modell:
    150 Polarstar W169
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Habe bisher auch bei allen meinen Autos in den letzten 20 Jahren mit 100-110Nm angezogen; doch wenn das jetzt so in der Betriebsanleitung steht werde ich nocheinmal auf 130Nm nachziehen.
    Vielleicht liegt es ja an den Schrauben, die sowohl an Alu- als auch an Stahlfelgen verwendet werden dürfen.

    Riffsilberne Grüße
     
  9. #8 Möppel, 04.11.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Sieh es mal von dieser Seite... Bei meinen Rial Alu Felgen stehen 130nm Anzugsmoment in der ABE (!). Nun werde ich mich hüten die Felgen mit 100 oder 110Nm anzuziehen, denn dann habe ich ja eigentlich die Auflagen der ABE nicht erfüllt, oder sehe ich das falsch ?
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Siehst du richtig, aber kontrollieren tut das niemand. Von daher kratzt es auch niemand.
    Es könnte an der Länge der Schrauben liegen *kratz*. Umso kürzer diese sind, desto stärker müssen sie angezogen werden um mit der selben Kraft das Rad an das Auto zu pressen.

    gruss
     
  11. #10 Tsunami, 04.11.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    ne, sicher nicht!
    ab einer gewissen zahl gewindegänge ist das nach innen grob gesehen irrelevant!
    Wegen der Länge, hab eben noch schnell bei unserem W203 Mopf Avatgarde gewechselt, da sieht man deutlich den Längenunterschied zwischen den Alu Bolzen und den Stahlbolzen!
    Wegen dem Anzugsmoment, Stahl haben wir in der Firma immer 120Nm genommen, bei Alus 100Nm.
    Aber am besten mal nachgucken, so pi mal daumen kann, muss aber nicht, auch nach hinten losgehen!
    Man kann mit zuviel Anzugsmoment auch mal den Bolzen überstrecken, das fällt so schnell nicht auf, aber beim 2. oder 3. mal wird er dann seinen Geist aufgeben! Stichwort Kerbwirkung...
    Aber Theorie aussen vor, das passiert sehr selten.
     
  12. #11 silberfan, 04.11.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Das macht man nach Gefühl!!! ;)
     
  13. #12 Tsunami, 04.11.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    *ironie*
    den hast du vergessen
     
  14. #13 Mr. Bonk, 04.11.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wieso?! *kratz* Wie Jupp schon etwas weiter oben geschrieben hat: Wenn man zwei-drei-mal Radmuttern angezogen hat, dann kann man das auch ohne Drehmomentschlüssel machen. Mache ich seit 16 Jahren so (seit ich das erste Mal meinem Vater beim Reifenwechsel helfen "durfte"). ;)
     
  15. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    mach das auch nach gefühl.... man sagt zwar hier in der gegend alus mit 90 und stahl mit 110 aber verloren hab ich auch noch nix vondaher...
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
  18. #16 silberfan, 05.11.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Also ich ziehe meine Radschrauben immer nach Gefühl an.
    Bei der A KLasse meines Opas wurden die schon mal in der Werkstatt so fest angezogen das man sogar mit Verlängerung des Kreuzschlüssels sie nicht mehr auf bekommen hat!!!
    Also auf womöglich Schrauben abreißen usw kann ich dann auch verzichten ;D
    (War ein Einzelfall)
     
Thema: Drehmoment Radschrauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 radschrauben drehmoment

    ,
  2. drehmoment stahlfelgen mercedes a klasse

    ,
  3. a klasse drehmoment radschrauben

    ,
  4. anzugsdrehmoment w169,
  5. a200w169 nm,
  6. Drehmoment Alufelgen w169,
  7. w169 stahlfelgen wieviel nm,
  8. w169 drehmoment,
  9. w169 nm,
  10. drehmoment w169,
  11. drehmomentschlüssel a150,
  12. drehmoment radmuttern mercedes a klasse w169,
  13. drehmoment radbolzen MB A150 stahlfelge,
  14. newtonmeter w169 räder,
  15. mercedes a klasse radschrauben drehmoment,
  16. drehmoment mercedes w169,
  17. w169 reifenwechsel drehmoment,
  18. drehmoment w169 stahlfelgen,
  19. Anzugsmoment A-Klasse Radschrauben,
  20. W169 Radschrauben,
  21. drehmoment mercedes a klasse,
  22. drehmoment räder mercedes a klasse,
  23. drehmoment alufelgen mercedes w169,
  24. mercedes benz a klasse drehmoment,
  25. drehmoment alufelgen mercedes a klasse
Die Seite wird geladen...

Drehmoment Radschrauben - Ähnliche Themen

  1. Drehmoment Injektoren

    Drehmoment Injektoren: Hallo, kann mir jemand sagen wie sind Drehmomente für die Dehnschraube der Injektoren? W169 200 CDI Gruß orcio
  2. Antriebswelle wechseln, Drehmomente

    Antriebswelle wechseln, Drehmomente: Hallo Zusammen, ich muss meine Antriebswelle Rechts wechseln, da sie leider Getriebeseitig gebrochen ist. Ich habe noch eine Welle mit einer Torx...
  3. W169 Satz Radschrauben M14x1,5

    Satz Radschrauben M14x1,5: Satz Radschrauben M14x1,5 Kugelbund 27mm gesucht, gebraucht oder neu, aber bitte preiswert ... :-)
  4. Drehmoment zum Anziehen der Radschrauben von Alufelgen

    Drehmoment zum Anziehen der Radschrauben von Alufelgen: Hallo Leute. Ganz kurz: Ich habe die Felgen wie im Bild abgebildet, es sind originale MB Alufelgen. Ich will am Sonntag die Räder invertieren. Um...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden