W168 Drehstabilisator hinten und fehlende Schraube

Diskutiere Drehstabilisator hinten und fehlende Schraube im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, heute hab ich mit einem Kumpel bei seinem A140 die Zündkerzen gewechselt und dabei ein bisschen fotografiert. Als ich grad die Bilder...

  1. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Hi,
    heute hab ich mit einem Kumpel bei seinem A140 die Zündkerzen gewechselt und dabei ein bisschen fotografiert.
    Als ich grad die Bilder durchgeschaut habe, hab ich festgestellt, dass da wohl eine Schraube fehlt, an der wir nicht geschraubt haben.
    Deshalb wollte ich fragen, ob einer weiß, was das für ein Teil ist, wo die Schraube fehlt und was man da für eine braucht.

    ( Auf dem Bild links oben sieht man das Teil, wo die Schraube fehlt )

    http://img827.imageshack.us/img827/9283/02022011202.jpg




    Außerdem haben wir festgestellt, dass hinten links der Drehstabilisator anfängt sich aufzulösen.
    Deshalb meine Frage: wie schwer ist der Austausch, wenn man das selbst macht?

    Würde mich über Antworten sehr freuen ;)
    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 02.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    Schau doch einfach wie tief die Schraube eingedreht werden kann, nimmt die passende Schraube und drehe sie ein. Muß za keine Vielzahn sein. 6kant tut's auch!


    Was genau heißt das?
     
  4. #3 westberliner, 03.02.2011
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Vermute der meint entweder die Gummis vorne an der Stabistange oder die Stage selbst, welche stark angerostet ist...
     
  5. #4 Hayaman, 03.02.2011
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    aequi schrieb
    Ich glaube er meinte das hier
    [​IMG]

    diese Dinge rosten und sehen furchtbar aus.

    @ aequi
    Der Austausch geht problemlos, nur die Abdeckung zu demontieren ohne Bühne ist schwierig. Die ist auf der linken Seite mit einer Art Schanier befestigt und muss weit nach Unten ausgeklappt werden.
     
  6. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Danke für die Antworten :D

    Der Stabi an sich bröselt genau in der Biegung wo das lange Teilstück ( welches über die Fahrzeugbreite geht ) in das kurze Teilstück ( welches zur Befestitung geht ) übergeht.

    Gibt es sonst Teile, die man erneuern sollte, wenn man da hinten eh schon dran ist? Das Auto hat jetzt gute 100.000 km und ist ein A140 von '98.
     
  7. #6 Hayaman, 03.02.2011
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Erneuern sollte man nur das was kaputt ist bzw. bald kaputt geht. ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drehstabilisator hinten und fehlende Schraube

Die Seite wird geladen...

Drehstabilisator hinten und fehlende Schraube - Ähnliche Themen

  1. Sitzgestell Hinten links

    Sitzgestell Hinten links: Hallo, ich habe meiner Frau zum Geburtstag ein A Klasse ( W169 Elegance ) geschenkt.Der Wagen steht gut da hatte aber kein Isofix verbaut.Meine...
  2. KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??

    KW-Schraube geht nicht raus zu nehmen??: Hallo zusammen. Unser Ziel ist ein neuer Simmerring hinter der Keilriemenscheibe in unserer B-Klasse. Nachdem wir nun endlich die KW-Schraube...
  3. Rückbank nach hinten und vorne ziehen ???

    Rückbank nach hinten und vorne ziehen ???: Hallo zusammen, Hoffe ihr könnt mir helfen... Ich fahre momentan eine a - klasse Bj. 2003 ( w168 ). Jetzt habe ich mir eine neuere angesehen Bj....
  4. Hintere Türen

    Hintere Türen: Hallo, habe einen W168 190er Elch in LANG und MOPF und Avantgarde Eine Türe HR war bereits beim Kauf eingedruckt. So weit so ungut... Seit heute...
  5. Reperatursatz für bremssattel hinten

    Reperatursatz für bremssattel hinten: Mal eine frage in die runde wo bekomme ich einen Reparatursatz für den Bremssattel hinten also o ring Staubschutsm. und Kolben bei ebay immer...