Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich

Diskutiere Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchis. Meiner Frau ihr Elch spinnt etwas. Es ist ein A 140 aus 2000. Problem: Wagen startet problemlos, aber zum Anfahren muss man schon...

  1. #1 Papi2003, 16.02.2016
    Papi2003

    Papi2003 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum/Wattenscheid
    Marke/Modell:
    W 168 A 140
    Hallo Elchis.
    Meiner Frau ihr Elch spinnt etwas. Es ist ein A 140 aus 2000.
    Problem: Wagen startet problemlos, aber zum Anfahren muss man schon arg Gas geben, weil er sonst ruckelt. Beim Auskuppeln an Ampeln z.B., fällt die Drehzahl auf ca 500 U/min, fängt sich aber wieder. Beim Beschleunigen aus dem mittleren Drehzahlbereich, ruckelt er auch oder nimmt nur schlecht Gas an. Durchzug im hohen Drehzahlbereich ist super, da denkt man, man hätte mehr als 82 PS.
    Meine bisherige Recherche im Netz ergab eventuell ein Problem mit einer verschmutzten Drosselklappe, was wohl ein häufiges Modellübergreifendes Problem sein soll. Könnte es daran liegen, oder ist der LMM im Eimer. Woran würde ich einen defekten LMM erkennen? Die letzte AU, hat er trotz dieser Probleme überstanden, somit fällt m.E. die Lambdasonde schonmal aus.
    Desweiteren macht er im Stand, beim Lenken starke Knartzgeräusche. Kennt hier einer meine Probleme? Ich weiß, es kann hier im Forum schon beschrieben sein, aber ich bin ehrlich zu faul zum Durchsuchen, der 800 Seiten...wegduck..
    Vielleicht kann mir einer einen verläßlichen Tip hinterlassen?

    Mit freundlichen Grüßen (und geneigtem Haupt)
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Es reicht schon, z. B. unter Deinem Thread einmal auf "ähnliche Themen" zu schauen:
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=27956

    Dort ist viel von Glaskugeln zu lesen . . . :D

    Wg. der Knarzgeräusche beim Lenken ev. die SuFu mit "Domlager" bemühen . . .

    Am besten läßt Du einmal eine willige Werkstatt zur Ueberprüfung(Fehlerspeicher . . .) ran.
     
  4. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Knarzen beim Lenken im Stand: Domlager. Komplett tauschen, und Du hast Ruhe im Elch.

    Ruckeln. Oh ja. Kann viele Ursachen haben. Sehr viele. Fangen wir mal mit den einfachen an:

    Luftfilter raus und entweder ausblasen oder neuen einsetzen (bei mir war ein halber Wald drin). Die Luftfilter-Box ausbauen, dann kannst Du schon mit guten Augen und einer LED-Lampe sehen, ob im LMM Dreck ist oder nicht. Kraftstoff-Filter prüfen. Tankentlüftung prüfen.
    Motorspülung mit Liqui Moly, 15 Minuten laufen lassen, dann den Modder abgelassen, neuen Ölfilter einsetzen, 4,2 Liter Shell Synthetiköl 5W-40 und 0,3 Liter Ceratec in den Motor füllen. Später nochmal eine Dose Liqui Moly Injection Cleaner in den fast vollen Tank und einmal über die Autobahn fetzen. Alternativ gehen auch 200 ml 2-Takt-Öl, Jason FC, raucharm.

    Hey, wenn man Dir bei einem 1.000-Meter-Lauf ein Kopfkissen auf das Gesicht drückt, geht Deine Leistung auch in den Keller, weil Du keine Luft mehr bekommst, oder?

    Bei meinem Oberförster hat es geholfen. Oft sind es nur die kleinen Dinge, die einem den Alltag versauen ;-)

    In meinem Profil habe ich von einem derartigen Abenteuer geschrieben.
     
    Andy1 gefällt das.
  5. #4 dtunjic1, 17.02.2016
    dtunjic1

    dtunjic1 Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nasenbohrer
    Ort:
    kroatien
    Marke/Modell:
    a 160
    Papi 2003...........Ueberpruefe mal die Drosselklappe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Alles deutet darauf hin!!!!!!!!!!!Gruss
     
  6. #5 dtunjic1, 17.02.2016
    dtunjic1

    dtunjic1 Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nasenbohrer
    Ort:
    kroatien
    Marke/Modell:
    a 160
     
Thema: Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drehzahl fällt beim kuppeln

Die Seite wird geladen...

Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Radio Einbau

    Probleme beim Radio Einbau: Hallo. Ich wollte gestern in meinem w168 a140 ein neues Radio einbauen. Da habe ich bemerkt, daß der Vorbesitzer die Stecker umgebaut hat. Jetzt...
  2. Nur die mittlere Bremsleuchte geht, was kann das sein?

    Nur die mittlere Bremsleuchte geht, was kann das sein?: Hallo zusammen, an meinem A190 geht nur noch die mittlere Bremsleuchte. Beide Birnen sind aber in Ordnung, was kann das sein?
  3. Luftmassenmesser beim a160

    Luftmassenmesser beim a160: Guten morgen liebe Elchfans. Ich bin neu hier. Habe mir vor circa 2 Wochen den a160 Benziner,Baujahr 2001, Manuelle Schaltung gekauft. So als...
  4. Empfehlung Werkstatt für Limawechsel beim 170CDI Berlin

    Empfehlung Werkstatt für Limawechsel beim 170CDI Berlin: Hi Gemeinde, Kann mir jmd. eine Werkstatt im Raum Berlin empfehlen, welche zu einem vernünftigen Preis meine Lima wechselt? Oder hat jmd. Lust...
  5. A140 quietscht beim Einkuppeln

    A140 quietscht beim Einkuppeln: Moin, ich habe diesen A140 ganz neu von einem Bekannten erhalten. Er ist gut durchrepariert, doch ein Quietschen / Fiepen tritt auf. Ich gebe in...