W168 Drehzahl nur bis 3600

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Segafredo, 30.01.2011.

  1. #1 Segafredo, 30.01.2011
    Segafredo

    Segafredo Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Betschdorf
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo,

    Die Drehzahl bei meinem A170CDI (155000 Km, Bj 2003) kommt nicht mehr höher wie 3600 Rpm. Das Auto läuft ganz normal, beschleunigt ordentlich ist aber wie gedrosselt.
    Wer hat Rat?

    Danke, mit freundlichen Grüßen,
    Anton
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 30.01.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Der *elch* ist vermutlich im Notlauf.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Notlauf, Fehlerspeicher als erstes mal befragen, wenn man Glück hat ist man dann gleich etwas schlauer ;).

    gruss
     
  5. #4 Segafredo, 30.01.2011
    Segafredo

    Segafredo Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Betschdorf
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Und was führt zu "Notlauf" ?
     
  6. #5 umberto, 30.01.2011
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Männer, 3600 1/min ist für Notlauf zuviel....falsch abgelesen will ich mal nicht unterstellen.

    Kriegt Dein Elch genug Luft? Luftfilter ok?

    Gruss
    Umbi
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vieles, das bekommt hier keiner ohne Unterlagen hin, aufzuzählen.

    Der richtige und vernünftige Weg ist nicht alles auf Verdacht zu tauschen was den Notlauf bewirken kann, sondern den Fehlerspeicher auszulesen und daraus Schlüsse zu ziehen.

    gruss
     
  8. #7 Mr. Bean, 30.01.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der schützt den Wagen vor weiteren Schäden. Bzw. soll ihn schützen ...
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Setzen Sechs!
    Das war nicht die Antwort auf die Frage ;).

    gruss
     
  10. #9 cryonix, 31.01.2011
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    z.B. nicht vorhandener Ladedruck, undichte Ladeluftstrecke, fehlende oder defekte Ansteuerung Turbo, falsches unplausibles Signal Ladedrucksensor...

    Um nur die üblichen Verdächtigen aus diesem Kreis benannt zu haben
     
  11. #10 Segafredo, 31.01.2011
    Segafredo

    Segafredo Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Betschdorf
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Danke schon mal für Eure Antworten.
    Zu Umberto's Aussage kann ich sagen dass das Phenomen bei ca 3600 Rpm auftritt (kann auch 3700 sein, so prezise ist der Drehzahlmesser nicht). Wenn ich im Leerlauf das Gaspedal durchtrete surrt der Motor und bleibt exakt bei der genannten Drehzahl, wie gedrosselt.
    Also werde ich mal in die Werkstatt fahren und den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Guten Tag
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Moment im Leerlauf ist das ganz normal!
    Da ist die Abregelgrenze auf diesem Level. Wieso sollte der Motor im Leerlauf auch höher drehen?

    Wie ist es im Fahrbetrieb ist die spannende Frage?

    gruss
     
  14. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Ich war vor einiger Zeit beim TÜV. Dort wollte man die Abgaswerte messen und den Motor im Stand hochdrehen. Der Motor hatte immer bei einer Drehzahl im mittleren Bereich abgeregelt. Erst als die Kupplung einmal durchgetreten wurde lies sich der Motor im Stand höher drehen. Vielleicht versuchst Du das einmal.

    Gruß Beni
     
Thema:

Drehzahl nur bis 3600

Die Seite wird geladen...

Drehzahl nur bis 3600 - Ähnliche Themen

  1. A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?

    A210; Sehr hohe Drehzahl bei Tempo100 und höher normal?: Hallo, ich fahr jetzt seit kurzem den A210 (BJ 2003) und finde das der Motor bei normalen AB-Fahrten ab 120 recht laut und rauh ist. Hab im 5....
  2. W168 A140 Heizung funktioniert nur bei höheren Drehzahlen

    W168 A140 Heizung funktioniert nur bei höheren Drehzahlen: Hallo zusammen, ich fahre einen A140 Bj. 2002, 214 TKM, mit Klimaanlage, seit Oktober 2015. Am Anfang war die Heizung ausreichend, aber jetzt...
  3. W168 170 CDI automatik hebt Drehzahl kurz an, vor dem Gangwechsel

    W168 170 CDI automatik hebt Drehzahl kurz an, vor dem Gangwechsel: Moin, bei unserem Elch (170 cdi automatik 80.000 km Laufleistung) ist beim normalen fahren ziwschen dem 2 und 3 Gang kurz vor dem Schalten eine...
  4. Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich

    Drehzahl fällt beim Auskuppeln, Ruckelt beim Beschleunigen aus mittlerem Drehzahlbereich: Hallo Elchis. Meiner Frau ihr Elch spinnt etwas. Es ist ein A 140 aus 2000. Problem: Wagen startet problemlos, aber zum Anfahren muss man schon...
  5. A160 Automatik - Surren/Heulen bei höherer Drehzahl

    A160 Automatik - Surren/Heulen bei höherer Drehzahl: Hi, habe heute morgen mal das Geräusch aufgenommen welches mein A160 macht wenn ich die Drehzahl erhöhe. Das ist allein Drehzahl abhängig,...