Dreiste DC Werkstatt

Diskutiere Dreiste DC Werkstatt im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ach ja, die Dicke Unverschämtheit beim Assyst B vorletzte Woche war ja ein Verschleißkabel an der Bremse.... Ist bei der Inspi wohl kaputt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Heizerchen, 09.12.2002
    Heizerchen

    Heizerchen Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem Kreis ME = Motorisierte Elche
    Marke/Modell:
    A 160 AVA
    Ach ja, die Dicke Unverschämtheit beim Assyst B vorletzte Woche war ja ein Verschleißkabel an der Bremse....
    Ist bei der Inspi wohl kaputt gegangen (kann ja mal passieren) aber mir dann zu erzählen, daß war durchgerissen ist schon dreist..... Ich habe 2 Tage vorher die Bremsbeläge geprüft und auf Winterräder umgestellt und da war noch alles heile... !! :-/
    Da DC das Teil nicht da hatte, wurde es bestellt. Da mein Elchi ja wegen besagter Nachbesserung der Servopumpe eh in der Halle stand, habe ich gleich gesagt, daß sie das Kabel mit ersetzen können - UND DANN KAM DIE RECHNUNG:
    Für dieses dämliche Kabel 9,96 Euro
    Für den !Einbau! 4AW 26,56 Euro
    und jetzt kommt die absolute UNVERSCHÄMTHEIT !!!!
    Laufrad (1) Ab- und Anmontieren 3AW 19,92 Euro
    Alles Plus Steuer für ein Teil was bei DC kaputt gegangen ist und im Rahmen der Inspektionsarbeiten hätte gemacht werden müssen - Ohne die ganzen Zusatzkosten !!!!! *mecker* *thumbdown*
    Das gibt noch Ärger !!! Wenn sich da am Mittwoch nix tut !!!!! :-X
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    was meinst du mit Kabel? ???

    - ABS/ESP Sensor
    - Bremsverschleißanzeige


    Ciao

    Xero 8)
     
  4. #3 Heizerchen, 09.12.2002
    Heizerchen

    Heizerchen Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem Kreis ME = Motorisierte Elche
    Marke/Modell:
    A 160 AVA
    Hallo Xero,
    es war das Kabel der Bremsverschleißanzeige.
    Das war angeblich plötzlich "durchgerissen" :-X
    Aber ich hab ja gesagt - kann jedem mal passieren - nur einen für sooo dumm zu halten ist schon arg hinterlistig....
     
  5. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    klaro kann passieren......... :-/

    Nur ist das sehr fraglich was die da gemacht haben, dass es kaputt gegangen ist. Bei einem WD ist zwar eine Überprüfung der Kabel nötig, aber doch nicht so eine. :o
    Entweder hatte das Kabel schon einen Schaden, oder da ist irgendwas schief gelaufen.

    Was wurde den an der Bremse gemacht, haste oben was von nachstellen geschrieben?


    Ciao

    Xero 8)
     
  6. #5 Heizerchen, 10.12.2002
    Heizerchen

    Heizerchen Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem Kreis ME = Motorisierte Elche
    Marke/Modell:
    A 160 AVA
    Hallo Xero,
    nö - nachgestellt wurde da nix...
    Die Klötze waren runter und mußten neu, da die gelochte Scheibe ja wirklich die Klötze auffrißt...
    Dafür steht der Elch aber auch beim antippen der Bremse... ;D
     
  7. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    Da muss ich dir recht geben.... die frißt das regelrecht auf die Klötze. Meine sind auch schon herunter. *mecker*


    Ciao

    Xero 8)
     
  8. #7 Heizerchen, 11.12.2002
    Heizerchen

    Heizerchen Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem Kreis ME = Motorisierte Elche
    Marke/Modell:
    A 160 AVA
    Jepp, nur Du hast da einen großen Vorteil:
    Du kommst günstiger an die Klötze dran... ;)
    Ich mußte es diesmal sogar mit der Inspi machen lassen, da keine Zeit.... :-/
    Aber im Frühjahr wirds hoffentlich wieder mehr Zeit für die Elchpflege geben :]
     
  9. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    Günstig ist gar kein aus druck dafür......... ;D och das kommt alles wieder, die Elchpflege ist meistens im Frühjahr angesagt. Bei schönem Sonnenschein und blauem Himmel. ;D

    zurück zum Thema,
    Glaube die haben den Verschleißgeber abgerissen und somit den Stecker kaputt gemacht. Anders kann ich mir das nicht erklären. :-/

    Ciao

    Xero 8)
     
  10. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo Xero und Heizerchen ,

    von welchem Hersteller habt ihr die gelochen Scheiben ?
    Oder passen die vom A210 an einen A170CDI glaub aber eher nicht da der Durchmesser größer ist oder ?

    Gruss JOJO
     
  11. #10 Heizerchen, 12.12.2002
    Heizerchen

    Heizerchen Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem Kreis ME = Motorisierte Elche
    Marke/Modell:
    A 160 AVA
    Hallo JOJO,
    die gelochten Bremsscheiben habe ich über Nordmann Bremsen bezogen und die sind für den A160 mit Innenbelüftung (wie die Originalen) und halt zusätzlich der Lochbohrung und einer ABE fürs Handschuhfach....

    Die Scheiben gibt es mittlerweile aber auch von anderen Anbietern
    Link dazu: http://www.nordmannbremsen.de
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Actros1848, 10.05.2007
    Actros1848

    Actros1848 Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nutzfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Mittelfranken
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Nicht immer über die DC Werkstätten schimpfen!!!
     
  14. #12 Monarch, 10.05.2007
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    @Actros1848

    Und für diese "sinnvolle" Aussage den vier Jahre alten Thread hervorkramen *kratz*
     
Thema:

Dreiste DC Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Dreiste DC Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. "Getriebe Werkstatt aufsuchen"

    "Getriebe Werkstatt aufsuchen": Hallo Elchfans! Mein Elchlein hat's auch erwischt, Getriebe Steuereinheit im Eimer.*thumbdown* Hat mir 1250€ gekostet!*mecker*Hab im Forum dieses...
  2. Gesucht: Autohifi-Werkstatt im Raum München / Süden von München

    Gesucht: Autohifi-Werkstatt im Raum München / Süden von München: Weiss vielleicht jemand zufällig eine empfehlenswerte Autohifi-Werkstatt aus dem Raum München oder Süden von München zum Austausch der original...
  3. Nach Wechsel Thermostat, Fehler "Kühlmittel Werkstatt aufsuchen"

    Nach Wechsel Thermostat, Fehler "Kühlmittel Werkstatt aufsuchen": Vor 6 Wochen habe ich bei meinem W169 180 CDI Bj 2005 den Kühlmittelthermostat getauscht. (War ein riesen Mist. Komplett verbaut und unzugänglich...
  4. Steuerkette wechseln. Welche Werkstatt kann das?

    Steuerkette wechseln. Welche Werkstatt kann das?: Hallo, Leider verabschiedet sich unsere Steuerkette nach 170000. Deshalb dachte ich mir, ich fahre zu unserem Schrauber und alles wir gut! Aber...
  5. Getriebe-Ölwechsel- MB Werkstatt... haben wir noch nie gemacht

    Getriebe-Ölwechsel- MB Werkstatt... haben wir noch nie gemacht: Am Montag wollte ich meiner A-Klasse frisches Getriebeöl spendieren, deshalb besuchte ich heute eine MB-Werkstatt um eine neue Öl-Ablasschraube...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.