Durchrostung Tank Rohr A160

Diskutiere Durchrostung Tank Rohr A160 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, Ich war heute zu Jährlichen Überprüfung und es wurde festgestellt dass,das Rohr zum Tank Durchgerostet ist.Der Benz wird in 2 Tagen genau...

  1. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Hallo,

    Ich war heute zu Jährlichen Überprüfung und es wurde festgestellt dass,das Rohr zum Tank Durchgerostet ist.Der Benz wird in 2 Tagen genau 7 Jahre alt. Ist das normal das dieses unter 10 Jahren schon den Geist aufgibt?Sowas kenne ich von meinen alten Auto nicht.

    Hat wer Erfahrungen damit wenn ich einen Antrag direkt an Mercedes stelle?Der Benz wurde immer bei Mercedes gewartet.Sehr komisch das man das vor 1 Jahr noch nicht entdeckt hat.

    Tank Mercedes Rost.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Durchrostung Tank Rohr A160. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dasBesteamNorden, 01.10.2018
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    382
    Beruf:
    MB-Driver
    Ort:
    Umland von Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI VorMopf
    Hallo Dali

    Da stellst du keinen Einzelfall dar.
    Kommt bei den Baureihen W169 und T245 (techn. Geschwister) des öfteren vor.

    Wenn du Antrag auf Kulanz stellst (berechtigt), gehe bitte den Weg über deine MB-Werkstatt.
    Da du Wartung (hoffentlich lückenlos) bei MB hast durchführen lassen stehen die Chancen der positiven Kulanz-Bescheidung durch MB gut.
    Wenn NEUE Erkenntnisse, hier wieder melden bitte ... ein Forum lebt vom MITMACHEN !
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und Dali gefällt das.
  4. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Hallo Danke für die Info.Dann bin ich wohl nicht alleine mit dem Rost.Ich habe den Benz vor 1 Jahr bei einen Autohändler bei mir um die Ecke gekauft.Der Vorbesitzer hat alles bei Mercedes machen lassen.Bin gerade die ganzen Rechnungen durchgegangen.Werde den nächsten Mercedes Händler den Mangel mitteilen und dann um Kulanz anfragen.Halte euch auf den laufenden.

    LG

    Daniel.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169


    Was könnte das noch sein?Je nach Temperatur Quietscht er leider.
     
  6. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Hallo an alle!!

    Habe jetzt bei Mercedes angefragt und die wollen für einen Befund fast 80 Euro haben und dann entscheiden sie erst ob es auf Kulanz repariert wird oder nicht. Also wenn nicht dann habe ich sozusagen 80 Euro in den Wind verballert...;(

    Was kostet eigentlich so eine Reparatur wenn man das Tank Rohr tauscht?
    Hat da wer Erfahrung damit?

    Lg

    dali
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 05.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    6.110
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ja, da wartet man gerne bis der Kunde kommt und ein neues Auto Möchte!

    Sarkasmus bei Seite!
    Welchen Berufsstand hast Du? Kannst du mit Schraubendreher, Hammer und Zange umgehen?
    Dann ist das Thema schnell Durch *keks* ..... *ironie*
     
  8. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Handwerklich bin ich eine totale null leider.Arbeite im Handel.

    LG

    Daniel
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 05.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    6.110
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das ist Schade, würde dir einen Haufen Kohle (€) sparen. ;-(

    1/2 bis 1 h und das Thema Rohr wär durch.:pinch:
     
  10. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Was kostet etwa die Reperatur ?
     
  11. #10 Heisenberg, 06.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    6.110
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich habe da was im Netz gefunden ;-)

    Tank.png

    Und zu deinem Quietsche Problem das hier:
    Startergenerator.png

    Nach meiner suche im Netz zu A266 150 01 01 musste ich Feststellen das Start/Stop Lichtmaschinen EXTRA Teuer sind. Alles was man also bis dahin an Kraftstoff eingespart hat, kann man dann Doppelt und Dreifach in die Lima stecken.

    Und noch ein bild ... habe ich vorher noch nicht so gesehen.
    StartStop-Lichtmaschine-130A-NEU-Original-VALEO-ST35C015-MERCEDES-_57.jpg
    Die Dinger haben wirklich keinen Freilauf :evil:
     

    Anhänge:

    Dali gefällt das.
  12. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Hallo,

    Danke fürs raussuchen.Also das quietschen kommt von der Lichtmaschine?Und das mit dem Tankrohr?
    Alles schlechte Qualität also?

    LG
    Daniel
     
  13. #12 Heisenberg, 06.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    6.110
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Nicht zwingend, deswegen ja noch die PDF für den Riemenlauf, da muss der Fachmann mal hören wer der Übeltäter sein könnte.
    Schlechte Korrosions vorsorge trifft es eher.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Was kostet in etwa der Tausch des Tank Rohrs ?
     
  15. #14 Heisenberg, 06.10.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.619
    Zustimmungen:
    6.110
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
  16. #15 dasBesteamNorden, 06.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2018
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    382
    Beruf:
    MB-Driver
    Ort:
    Umland von Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI VorMopf
    Die wollen von MB für einen Befund zur Kulanz 80 € ?
    (spinnen die ? *kloppe*)

    Hab vorhin erst gesehen, geht um Austria, sooollte aber keinen Unterschied machen.
    Hier anbei mal das Prozedere wenn Kulanzanfrage bei MB aus Deutschland gestellt wird.

    1. Wagen wird auf Pflegezustand geprüft
    2. Servicehistorie wird geprüft (alle bei MB gemacht, dann meist 100 %, ansonsten eben prozentual abschlägig auf 80% o.ä.)
    3. Pflegezustand, Wartungshistorie und Problem werden notiert und Vorgang wird ins System (PC) eingegeben
    3. Ergebnis wurde mir innerhalb einer 1/4 Std. mitgeteilt.
    Positiver Entscheid und ohne dass etwas bezahlt werden mußte für den Befund !!!

    Ich kann mir nicht vorstellen dass ein W169 was Kunlanzantrag betrifft in Austria anders gehandhabt wird als in Deutschland. Gleiches Modell, gleicher Herstellungsort, dann erwarte ich identisches Kulanzverhalten des Herstellers wie eben in D.

    Abweichend würde ich an deiner Stelle MB-CAC Maastricht (Niederlande) anschreiben,
    Problem schildern, Servicehistorie niederschreiben, MB-Werkstatt mitteilen (Standort und Name), Maastricht um kurzfristige Entscheidung und Mitteilung bitten (wenige Tage ...) und wenn positiv ... dann soll Maastricht die Austria-MB-Werkstatt instruieren und fertig.

    Das Problem mit dem Tankrohr ist in einem ebenfalls sehr stark frequentierten Forum höchst bekannt und MB weiß auch von den typischen Stellen an Baureihe W169 und T245.
    Und das Tankrohr gehört dazu !!!

    Diesen Weg probierst du auf jeden Fall bevor dir die Werkstattreparatur auf Eigenkosten entsteht.

    https://cac.mercedes-benz.com/contact/

    oder alternativ, auch auf deutsch ... MB direkt ...
    https://www.mercedes-benz.de/passengercars/being-an-owner/service-hotline.html


    Bei Fragen ... immer gern ...
     
    Schrott-Gott, Dali und Heisenberg gefällt das.
  17. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.171
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    "Was kostet in etwa der Tausch des Tank Rohrs ? "

    Da würde ich mal in einer Werkstatt, die das Vertrauen des Herstellers geniest, nachfragen.

    Tankeinfüllrohre aus ( dünnwandigem ) Metall, egal welchem, gammeln durch seit es sie gibt. Es ist also kein spezielles Mercedes Problem, hätte aber bestimmt bei der richtigen Materialauswahl und Konstruktion vermieden werden können.
    Inzwischen machen viele andere Hersteller diese Teile aus Kunststoff.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  18. #17 Physiknerd, 06.10.2018
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    114
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Man muss aber bei aller Wertschätzung für Mercedes auch einsehen, dass deren Händler und auch der Konzern am verkauf von (neu) Wagen und/oder Werkstattleistungen verdient.

    Die Kulanz richtetet sich für mich danach ob der Fehler für den Abverkauf eines aktuellen Modells Imageschädigend wäre, oder im Kunden noch Potential für einen weiteren Verkauf steckt :
    Beispiel :
    Rost bei W168 und 169 wurden bei uns diskret bei voller Kostenübernahme ziemlich kurz nach dem Kauf des A150 geregelt. Der W169 bekam neue Türen und eine neue Rückwandabschlusstür, der W168 eine Durchsicht und Holraumversiegelung, Der A140 wurde sogar erst auf Nachfrage der Werkstatt versorgt, weil er im selben Kundenkonto lief.
    Für die hat sichs halbwegs gelohnt. Nach den A-Klassen noch eine Jahreswagen C Klasse da gekauft. Dann wurden mit jedem Jahr was ohne Neukauf verging der Service grottig, kurzum die Nettigkeiten von Daimler und den Händlern werden wie alles auch ökonomisiert. Naja pech gehabt, die nächsten zwei B-Klassen (Nummer 2 Nach unverschuldetem Unfall mit Totalschaden) kamen dann von dem MB-Händler in der Nachbarstadt.

    Als Fahrer eines längst ausgelaufenen Modells aus zweiter oder Dritter Hand, und ohne Kundenkonto in der Niederlassung würde ich wenig erwarten, oder eben 80€ für den Kostenvoranschlag und generelle Unfreundlichkeit. Aber das sollte man eben vorher auch abgstecken. "Den Arsch gepudert" bekommt man als Neuwagen oder wenigstens Junge Sterne Kunde...für alle anderen gibts Trocken Brot, gegen Vorkasse.
     
  19. #18 Andiamo, 06.10.2018
    Andiamo

    Andiamo Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2015
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    261
    Beruf:
    Ingenieur, Fachrichtung Mikrosysteme
    Ort:
    Nähe Potsdam
    Ausstattung:
    Classic-MOPF, Webasto Standheizung, Klima, Regensensor, Radio Audio 10 CD, Schaltwagen, >140TKm
    Marke/Modell:
    A140 L Schaltwagen EZ 1/2003
    @Physiknerd
    Da hast du die inoffizielle Klassengesellschaft genau beschrieben. Mein Kundenkonto bei MB wurde nach ca 5 Jahren des Nichterscheinens kurzerhand gelöscht, was zur Folge hatte, dass ich dort "unbekannt" bin. Die Reparaturen der vorangegangenen Jahre, die sich locker im 4-stelligen Bereich bewegten, waren ja nicht mehr sichtbar.
    Mein Sohn freute sich immer über die schicke Werbung, die wir viele Jahre immer im Briefkasten hatten. (Die ist auch langst versiegt).
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Erstmal Danke für den Tipp.Ja die Mercedes Niederlassung schrieb mir auf meine Kulanz Anfrage das sie mit den Foto was ich Ihnen geschickt habe nichts anfangen können und ich muss vorbei kommen das sie einen Befund erstellen können.Für diesen muss ich ca.80 Euro bezahlen und diese 80 Euro werden dann nur übernommen wenn ich die Reparatur dann durchführen lasse.Sagen wir mal die Kulanz wird abgelehnt dann muss ich trotzdem 80 Euro bezahlen.Ich wohne ja an der Grenze zu Bayern (35 Km entfernt) und mir wäre es auch egal wenn ich es da in Bayern reparieren lassen würde wenn das ganze günstiger ist bzw.mehr Erfolg auf Kulanz habe da ja es ein Typisches W169 Problem ist.

    Ich werde jedenfalls mal MB direkt anschreiben aber soll ich das nicht das Stuttgart melden?
    Warum gerade die Niederlande?Sorry es ist mein erstes Benz hatte früher sonst immer nur BMW und 0 Erfahrung mit der Marke(Noch).
    Was ich noch hinzufügen will der Wagen ist jetzt ca. 14 Monate in meinen Besitz und er wurde beim Händler wo ich ihn gekauft habe auch überprüft(Jährliche Begutachtung/Pickerl).Komisch ist das in diesen Bericht nichts vom Rost des Tankrohrs gestanden ist.Sowas Rostet ja nicht innerhalb von 1 Jahr so stark oder?Möchte ja den Händler nichts unterstellen aber der muss das ja gesehen haben das es da schon Rostet?

    Lg

    Daniel
     
  22. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Meine MB Niederlassung hat sich auf das leider noch nicht gemeldet.Ich wollte schon Vorwegs hier nachfragen was sowas ungefähr kostet.Hier gibt es ja genug MB Profis.Zudem wird mir hier ein Deutscher Preis mitgeteilt und somit könnte ich das vergleichen was billiger kommt.

    Mir ist klar das sowas Rostet aber das schon nach nur 7 Jahren?Mein alter Bmw war 14 Jahre wo ich ihn abgegeben habe und da war das Rohr nicht rostig.Habe mich ja bewusst wieder für eine Premium Marke entschieden und auf Qualität gehofft.
     
Thema: Durchrostung Tank Rohr A160
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 tankrohr

    ,
  2. mercedes w169 tankrohr preis

    ,
  3. w169 tankstutzen

    ,
  4. Tankfüllrohr für mercedes A 170,
  5. was kostet ein neuer tank für die a klasse w168,
  6. tankstutzen mercedes a klasse,
  7. mercedes benz w169 tankrohr,
  8. mercedes w169 tankrohr
Die Seite wird geladen...

Durchrostung Tank Rohr A160 - Ähnliche Themen

  1. A160 (w168) startet nicht

    A160 (w168) startet nicht: Hallo alle zusammen.. Folgendes Problem: habe mir ein A160 (w168) gekauft..121000 km 1. Hand Schaltgetriebe, das Fahrzeug hat sehr schlecht...
  2. Sekundärluftpumpe W169 BJ2010 A160

    Sekundärluftpumpe W169 BJ2010 A160: Hallo Liebe Elchfans, die Sekundärluftpumpe, die unter dem Scheibenwaschbehälter ist. Nachdem ich den Motor ausgemacht hatte ist die weiter...
  3. Kabelbelegung A160

    Kabelbelegung A160: Guten Tag, ich wollte nur wissen wofür welches Kabel ist, da das rote, gelbe sowie das schwarze Kabel fehlen..... Danke im Voraus
  4. Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen

    Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen: Hallo Leute, ich habe einen A160 Advangard BJ 1998 ,68000 gelaufen ,TÜV ganz neu . Wenn man ihn stark nach links einlenkt ,zB beim einparken...
  5. Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI

    Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI: Hallo zusammen, ich suche zwecks Bestellung Ölfilter usw. die Nummer des Automatikgetriebes. Wo befindet sich diese denn am Getriebe? Fahrzeug...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden