"E-Motor-Geräusch" beim einschalten/kalten Motor

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von WhiteCrow, 04.06.2013.

  1. #1 WhiteCrow, 04.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Tach ProfiLeutz!

    Seit dem Kauf (vor paar Wochen) macht mein *elch* noch vor dem Zündung (Schlüssel bereits umgedreht motor aber noch nicht ein)
    einem 5 maximal 6 sekunden langen Zuumm-geräusch.

    Das ganze Hört sich so an wie ein kleine Elektrische-Motor von eine Pumpe oder so was, auf "hoch-dehzahl/touren" ohne "wiederstand"
    Auch später, nach 500-1000 durchgefahrnen Meter (von/nach dem kaltstart) schaltet sich noch ein mal ein und wider aus.

    Ah. das ganze "kommt" aus d.Richtung Cokpit, vorne, mittig, bei oder vor Frontscheibe.

    Welche "Gerät" verursacht so was? Oder Ist das bei 168er "normal"?


    Danke im voraus!
    *.crow
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 04.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    An der Decke, also in der Lampe) ist ein Lüfter für die Klima. Könnte der das sein?
     
  4. #3 WhiteCrow, 04.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Nein, nein.
    Das ist schon unten/vorne bei Windschutzscheibe oder sogar davor.
    Das bin ich mir fast sicher.

    So ob hätte dort so was wie "Automatischen-Druck-Aubau-Gärät" (?) oder Elektrischen -Motor/-Pumpe (?)
    die beim losfahren startet und dann gibt ganze weg ruhe.
    Bis zum nächsten Kaltstart. (halben Tag später oder nächsten Morgen).
     
  5. #4 Big_Boss, 04.06.2013
    Big_Boss

    Big_Boss Guest

    Im Motorraum unter der Frontscheibe links sitzst ein Zuheizer, der meines Wissens nach nur bei Kaltstart für kurze Zeit anspringt (um die Abgaswerte zu verbessern)

    Vllt macht der ja komische Geräusche... ?(

    Am Besten du machst mal ein Video davon und stellst es hier rein.. Ich bin mir sicher, dass dir dann am schnellsten geholfen werden kann.. *thumbup*
     
  6. #5 Elchfan577, 04.06.2013
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Einen Zuheizer hat der Benziner nicht, du meinst sicherlich die Luftpumpe.
     
  7. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich tipp spontan an den Stellmotor von der Klima! Kannst du leicht selbst probieren, Zündung an und am Temperatur Regler rot oder blau wählen.

    Wenns mehr summen ist, wirds die Benzinpumpe sein, ganz normal.
     
    WhiteCrow gefällt das.
  8. #7 WhiteCrow, 04.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Joa. Wenn das ein Dieser wäre... könnte man sich darüber Gedanken machen.
    ist aber nicht d.fall.
    ...das mit Klima wer'd mal morgen probieren. (nur um auf Nummer sicher sein)

    Zum summen... joa ist das schon.
    Wie schon oben geschrieben: wie ein kleine elektrische Motor ohne "widerstand" auf seine kleine Antriebsachse.

    Hab schon Berufl. und Priv. mit "so viel" gefahren, das höre zum ersten mal und machte mir sorgen (seid d.kauf).
    Aber wen das die Benzinpumpe ist und bei A-Klasse "normal" ist dann bin ich froh. :D
     
  9. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    132
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Ich habe auch ein Summen beim Umdrehen des Zündschlüssels. Da läuft irgendetwas. Erst laut, dann leiser, dann ist es weg. Klingt wie ein grösserer E-Motor, dann läuft ein kleinerer noch etwas länger, und der Lüfter in der Deckenlampe surrt auch ganz leise.

    Der Elch lebt!
     
  10. #9 WhiteCrow, 05.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    So hab heute früh kalten Motor "im Fingern gehabt",
    Klima gleich komplett auf null gestellt, Lüfter, Umlauf usw. alles aus...
    Schlüssel rein/umgedreht und da... kommt das wieder.
    Kurze zeit später (als Motor schon am laufen war) ging das aus.

    Fahre los, nach paar hundert Meter noch mal schaltet sich ein und paar sek. später (weiter im fahrt) wider aus.
    Ist das echt die Benzinpumpe? 8|

    Wundert mich nur etwas weil:
    Händler (vor paar Wochen) vor der Übergabe hat Komplettservice durchgeführt, wegen Garantie usw.
    Genauer machen lassen im Fachwerkstadt, (also kein Hinterhofhändler mit "Garagen-service")
    ist aber mir gleich nach dem abholen aufgefallen.
    Also doch etwas was "normal" ist?
     
  11. #10 Mr. Bean, 05.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wohl kaum ...



    Leg dich mal in den Fußraum und lass jemanden die Zündung einschalten.

    Meiner macht nach dem Drehen des Schlüüsels auf Stellung "Zündung ein" auch Geräusche. War schon immer so. Da nichts besonders habe ich mir dazu noch nie Gedanken gemacht ...

    In der Mitte unter der Scheibe ist nur die Lüftung mit ihren Stellmotoren. Was soll da auch sonst Motoren haben.
     
    WhiteCrow gefällt das.
  12. #11 WhiteCrow, 05.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Joa. So kenne das auch.

    eventuell Wischer-Motor noch, aber die zücken nicht mal.

    Werde erst mal ruhe geben, mit leben und bei Gelegenheit/Gespräch mit einem "Schrauber" das ansprechen.

    BIGthx@ll 4 info!
     
  13. #12 Sabotakt, 10.06.2013
    Sabotakt

    Sabotakt Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schreibtischtäter
    Ort:
    66359
    Marke/Modell:
    W168, A140, 1.4 Liter, 82 PS, BJ 1998
    Ich hatte ein ähnliches Problem an meinem Megane. Da war der Stellmotor für die Lüftung defekt, bzw irgendein Bauteil. Der Motor lief dann permanent sobald die Zünding an war von der einen Endstellung zur nächsten. War halt nur nervig beim leiser Musik, ansonsten hat man es nicht mehr gehört.
    Evtl ist es ja hier was ähnliches?
     
  14. #13 Mr. Bean, 10.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe am Wochenende mal drauf geachtert. Bei mir hört man kurz das Laufen der Stellmotoren für die Klappen der Lüftungssteuerung.
     
    WhiteCrow gefällt das.
  15. #14 WhiteCrow, 10.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Hab heute (warm und sonnig) bemerkt ob wehrend d.fahrt auch paar mal ein war (Klima... ? Kühler... ?).
    Kaum hörbar bzw. bemerkbar im fahrt, aber war da.

    Diesmal dauerte (bis aus) etwas länger so für 30-40 Sekunden.

    Werde am WE mit meine Tochter (und mit öffne MH) das Ding einwerfen, "schauen" und hier berichten.

    Gruß
    *.crow

    EDIT:
    ZITAT: "Bei mir hört man kurz das Laufen der Stellmotoren für die Klappen der Lüftungssteuerung."
    schaue nach, -wäre möglich, aber auch "im lauf" wobei hab ich nichts geändert?
     
  16. #15 WhiteCrow, 15.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Tach Profileutz!

    Hab mir das heute genauer (mit meine Tochter) angeschaut.
    Motorhaube auf, ich davor, Sie macht Zündung ein und...

    Sofort im "Ohr bekommen" (auch arbeiten/vibrieren gefühlt),
    doch nicht bei Windschutzscheibe sondern richtig im Motorraum,
    unter Wisch-Wassertank.

    Ein Teil mit Aufkleber/Nr: A0001404085
    Laut Tante-Gogele ist das die Sekundärpumpe.

    Weiter hier @SuFu und da Info: "schmoren auch gerne ab, deren Kunststoffverkleidung..." usw.
    Noch mal nach unten, lookie-lookie, und... .
    Etwas schon... minimal... man könnte mit leben (?), kaum bemerkbar,
    ein kloine Schmor-Loch in's innere, direkt am "Spannklammer".

    Deswegen meine Frage(n):
    ist das normal ob die beim start "einspringt" und vor allen so... (etwas) jault?
    Oder ist diese "Schmorung" schon schuld und die funktioniert so nicht mehr richtig?
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Peter54, 15.06.2013
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Das sie anläuft ist normal, der Rest nicht.
    Einige haben den Lüfter schon zerlegt und repariert.

    Gruß
    Peter
     
    WhiteCrow gefällt das.
  19. #17 WhiteCrow, 15.06.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    Ah ok. Danke Dir

    Wenn Laufen -jut/normal,
    Pumpmotor OK,
    dann nur Kunststoff-flicken wie Hier,

    oder gloich Garantieanspruch nehmen
    (ist ja 200€-Teil (gebraucht) ohne Arbeit).
     
Thema: "E-Motor-Geräusch" beim einschalten/kalten Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a140 Geräusch bei eingeschalteter Zündung

    ,
  2. megane vom fussraum klopfen beim anmachen

Die Seite wird geladen...

"E-Motor-Geräusch" beim einschalten/kalten Motor - Ähnliche Themen

  1. Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln

    Zwei Probleme: Morgens Starten und Geräusche / Wackeln: Hallo. Vor ein paar Monaten habe ich einen A 168 gekauft, gebraucht von 1999, der Werkstattinhaber hatte den für sich selbst erneuert ("große...
  2. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
  3. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  4. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...