Ein Geräusch weg - das Nächste da

Diskutiere Ein Geräusch weg - das Nächste da im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, nachdem das Riemenproblem jetzt wohl erst mal gelöst scheint, bahnt sich vielleicht das nächste Problem an. Das Auto tockert oder klopft...

  1. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    nachdem das Riemenproblem jetzt wohl erst mal gelöst scheint, bahnt sich vielleicht das nächste Problem an.
    Das Auto tockert oder klopft im Leerlauf. Manchmal ist das sehr deutlich zu hören. Im Innenraum deutlich mehr als außen. Es lässt sich durch einen kurzen Gasstoß kurzzeitig verdrängen, kommt aber nach einer Zeit zurück.
    Das tickern der Einspritzventile bin ich ja gewohnt, aber das hier nicht. Wenn ich langsam Gas gebe bleibt das Tockern gleich, wird nicht schneller, wenn die Drehzahl hoch geht. Irgendwann wird es dann durch den Motor übertönt.

    Vielleicht kennt jemand dieses Geräusch. Vor der Reparatur der Riemenscheibe war das so nicht da, oder vielleicht nur sehr leise.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    615
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Ist das Geräusch immer da oder nur wenn der Motor warm ist? Wenns nur im warmen Zustand ist könnte es das Regenerierventil sein. Evtl eine Leitung ab...das tockern des Ventils kann man dann gut im Innenraum hören...
    Grüsse vom F.
     
  4. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    immer ist es nicht da. Kommt aber auch bei kaltem Motor. Manchmal verschwindet es auch plötzlich ganz, kommt aber dann auch wieder nach ein paar Sekunden zurück.
    Den Gedanken, dass beim Zusammenbau nach der Riemenscheibenreparatur irgendwo was nicht korrekt zusammen gebaut wurde, hatten ich auch schon. Es war jedenfalls vorher nicht da. Wenn der Wagen gut warm gefahren ist, habe ich den Eindruck, dass es deutlicher zu hören ist.

    In einem anderen Forum habe ich eine ähnliche Fehlerbeschreibung gefunden. Dort wurde ein Unterdruckschlauch, der unter der Ansaugbrücke verläuft getauscht und das Problem war weg. Davon hab ich aber leider keine Ahnung.

    Gruß
     
  5. #4 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    615
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Denke dass es sich bei dem "Unterdruckschlauch" um die Regenerierleitung gehandelt hat.
    Das Geräusch ist eigentlich sehr eindeutig. Kannst Du es mal irgendwie hier einpflegen?
    Grüsse vom F.
     
  6. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Nein, kann ich leider nicht.

    Aber den Tipp mit dem Ventil halte ich für sehr wahrscheinlich. Werde morgen noch mal in der Niederlassung anrufen und das Problem, mit dem Hinweis auf das Regenerierventil schildern.
    Es nervt mich gewaltig.

    Vielen Dank für die Hilfe !

    Gruß
     
  7. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    615
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Regenerierventil!!! Da ist eine Leitung des Systems offen!!
    Grüsse vom F.
     
  10. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Heute war ich in der Niederlassung.
    Regenerierventil wurde ohne Kosten für mich getauscht. Jetzt ist Ruhe.

    Danke noch mal an alle, für die guten Tipps.

    Viele Grüße
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Ein Geräusch weg - das Nächste da

Die Seite wird geladen...

Ein Geräusch weg - das Nächste da - Ähnliche Themen

  1. Automatikgetrieb macht Geräusche bei kaltem Motor

    Automatikgetrieb macht Geräusche bei kaltem Motor: Moin, nach 17 Jahren Abstinenz von der A-Klasse habe ich mich mal wieder an so einem (mittlerweile) Youngtimer getraut. Seinerzeit hatte ich für...
  2. A160 Geräusche ,Vibration

    A160 Geräusche ,Vibration: Hallo. Habe bei meinem A160 ,Handschaltung folgendes Problem. Wenn ich im 3ten Gang 40kmh fahre , fühlt es sich so an als würde man untertourig...
  3. Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min

    Rasselnde Geräusche 1700-2000 U/min: Hallo zusammen, nachdem ich nun etliche Foren und gefühlt das halbe Netzt durchsucht habe möchte ich euch mal um Rat fragen. Ich habe eine A170...
  4. Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.

    Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.: Wenn ich das Lenkrad bei laufenden Motor nach re. oder nach li.drehe habe ich manchmal schleifende Geräusche,es ist nicht immer aber wie gesagt ab...
  5. Mahlendes Leerlauf-Geräusch

    Mahlendes Leerlauf-Geräusch: Hallo erstmal! Konnte vor knapp 3 Wochen nicht widerstehen und hab einen W168 A140 mit Schaltgetriebe von 2000 erstanden. Zu meinem Glück kann...