Einbauringe

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von BenniBenson, 18.04.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BenniBenson, 18.04.2006
    BenniBenson

    BenniBenson Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Mörlenbach/Juhöhe
    Marke/Modell:
    früher A210 Evo L
    Hallo Leute!

    Im Forum konnte ich bereits lesen, dass es Sinn macht, Einbauringe für neue Boxen zu verwenden. Habe mir die von Hirsch&Ille angeschaut.
    Jetzt habe ich aber gelesen, dass die hinteren Boxen des Elch's 12,9 cm groß sind? *rolleyes*
    Was soll das den heißen? *mecker*
    Ich finde bei Rainbow oder Infinity 12 oder 13 cm Coax Boxen.
    Aber keine 12,9 cm. Was ein Maß.

    Sollte ich also besser 13er Boxen kaufen und feili feili machen oder 12er und die irgendwie reinzimmern??? -_- *ulk*

    Vlg Benny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bass-Elch, 18.04.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    irgendwo steht, das die 13cm boxen mit Ach und Krach passen...
     
  4. #3 Mr. Bean, 18.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau! ;)

    Andere Einbauringe sind aber eigentlich überflüssig, da die Originalen schon sehr gut sind.
     
  5. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Also die original Einbauringe zu verwenden lohnt sich nur für Leute, die zu Geizig sind bei Ebay 10 Euro +Versand zu bezahlen. Es ist nämlich ne scheiß arbeit, die original Boxen darauszufummeln, vor allem wenn man es noch nie gemacht hat. Dazu passen die neuen da total beschissen wieder rein!!!

    Die Einbauringe sind für 13cm Boxen und passen 100% ig in die Tür.

    Daher kannst du dann 13cm Boxen ohne fummeln und feilen einfach in den Einbauringen montieren. Wenn da dann was übersteht, oder du die Boxen nicht in den Ringen festschrauben kannst, dann tut es auch reichlich Heisskleber. Aber nicht der für 1,99 ausm Ramschregal *scheisse*

    Ich glaub allerdings wenn die Boxen eine zu tiefe Einbautiefe haben, oder zu weit herausgucken bekommst die Verkleidung nicht mehr richtig drauf.

    (Hab NEXT FLS 5, die sind extrem flach (47mm Einbautiefe), passen perfekt. Gabs bei Ebay für 49Euro)


    Hatte auch erst Panik weil ich hier immer gelesen hab, das das alles nicht richtig passt. War dann erstaunt, das es doch viel einfacher ging... *thumbup*
     
  6. #5 Mr. Bean, 18.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mit einen Föhn den Lautsprecherrand erwärmen und den Lautsprecher heraushebeln. Wenn man natülich dazu zu faul ist, muß man den meißt billigen Ramsch bei ebay kaufen ;D

    [​IMG]

    So stabil wollen manche Nachbauten gerne sein ...
     
  7. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 BenniBenson, 18.04.2006
    BenniBenson

    BenniBenson Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Mörlenbach/Juhöhe
    Marke/Modell:
    früher A210 Evo L
    Da fällt mir noch was brühend heiß ein.

    Wie tief dürfen die Boxen vorne bzw. hinten sein
    das die Original Benz verkleidung noch drauf passt *kratz*

    Papa und Mama dürfen doch die neuen Boxen nicht sehen ;D
    Was man nicht weiß, macht einen nicht heiß *aetsch*

    @ Mr. Bean
    Würdest du mir empfehlen, gar keine neuen Einbauringe zu kaufen, d.h. weder vorne noch hinten oder war dein Post nur auf die hinteren Boxen bezogen, Danke :-)


    Also schonmal danke.

    Lg Benny
     
  10. #8 Mr. Bean, 18.04.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die hinteren Lautsprecherhalter sehen so aus:

    [​IMG]

    (freundliche Leihgabe von Julian ;) )

    Wie man sehen kann, sind hier schon 13cm Focal eingeklebt.

    von der Tiefe her sollten eigentlich alle Lautsprecher passen.
     
Thema: Einbauringe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w246 einbauringe

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.