Eine Frage zu den Radbolzen

Diskutiere Eine Frage zu den Radbolzen im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo ich brauche für meine Amg Styling 1 Felgen noch passende Radbolzen. Kann ich alle nehmen, die von den Maßen her passen oder müssen es die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 DesertEagle, 30.01.2008
    DesertEagle

    DesertEagle Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    W168 160
    Hallo
    ich brauche für meine Amg Styling 1 Felgen noch passende Radbolzen. Kann ich alle nehmen, die von den Maßen her passen oder müssen es die von Amg sein?
    Es gibt kürzere und längere, doch das Gewinde ist immer gleichlang, genau wie der Kugelbund. Nur bei einigen is der Schraubkopf weiter nach aussen ausgestellt
    Hoffe jemand kann mir helfen
    Danke schonmal im Vorraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackOne, 30.01.2008
    BlackOne

    BlackOne Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160
    Tschuldigung das ich den Thread missbrauche aber, ich hab auch ne ähnliche Frage.

    Habe noch nie die Felgen gewechselt. Und demnächst kommen bei mir auch die AMG stylingI dran.

    Was brauch man denn da alles neu?
     
  4. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hi ihr beiden.
    ich hoffe, ich kann euch helfen.
    also ich hab mir einfach welche für Alus genommen, das gewinde muss passen, und die schrauben dürfen aber hinten zur bremse hin nicht herausschauen.
    wie die länge der sein muss, kanan ich euch leider nicht sagen, da ich vorn und hinten spurverbreiterungen verbaut habe und da müssen sowieso passende her.

    BlackOne. meines wissens nach, brauch man da nichts neu, halt die felge (vorsicht, vorn andere ET als hinten) dann den reifen 205/45 17 und halt die schrauben.

    ich hoffe, ich konnte helfen
    lg erik
     
  5. #4 stroker, 31.01.2008
    stroker

    stroker Guest

    Also genaue Längen kann euch (glaube ich) keiner geben, jedoch kann ich eine
    eindringliche Warnung einstreuen:

    Passt ja mit den Radbolzen an der Hinterachse auf ... Falls Ihr welche einbaut, die
    zu Lang sind, zerfetzt ihr euch Totsicher die Bremsanlage. (Bei verbauter Trommelbremse)

    Sowas kann nicht nur, es wird sogar richtig Teuer werden.
    ! Bitte beachten, wenn ihr die Felgen wechselt (z.b. von Sommer auf Winterreifen)
    oder wenn ihr Alufelgen aus dem Zubehörsektor erwerbt.
    Lest auf deden Fall den "Beipackzettel" bei der Montage der Felgen durch oder falls
    Ihr keinen habt, informiert euch auf der Homepage des Herstellers. (Die
    meisten Hersteller haben die entsprechenden Dateien als .pdf im Netz abgelegt.)

    Aussagen wie z.b. "müßte Passen, beim andern Benz* hats auch gepasst..."
    sind kein Zeichen von Professionalität. Zur Not setzt die Felgen an, und
    Verschraubt sie. DANACH bitte ganz Vorsichtig von Hand das Rad
    drehen und mit allen 7 Sinnen gucken, das es nirgendswo Knackt, Hakt oder Scheuert.





    * Anderer Benz = Anderes Modell, nicht der W168
     
  6. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Kugelbundschrauben M12 x 1,5 x 40; (Kugel - Durchm. 24 mm)

    ;) Steht im Teilegutachten für die Felgen!
     
  7. #6 stroker, 31.01.2008
    stroker

    stroker Guest

    Ich frickel das mal eben Auseinander:

    - Kugelbundschraube = Form des Kopfes (Kugelförmig ... es gibt z.b. auch Kegelbundschrauben...)
    - M12 = Gewindedurchmesser Metrisch, 12mm im Durchmesser
    - 1,5 = Gewindesteigung 1,5 mm
    - 40 = Die Länge des Gewindes ... ABER Felgen können an der Aufnahme
    unterschiedlich "Dick" sein ... so kann diese Schraube bei der einen Felge passen,
    bei der anderen nicht ... *dipl*

    Wenn Beni jetzt das Gutachten der AMG Styling 1 Felgen zitiert hat, bist du
    auf der sicheren Seite. (Er hat ja schließlich selber welche auf seinem *elch*)
    ...Wenn nicht ... Bitte den Arzt od. Apotheker befragen
    (Mercedeshändler deiner Wahl)
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Böser Stroker - waren doch die "Standart"-Schrauben bei MB-Alufelgen - alle gleich ;) Ist die ET anders gewesen, so ist auch die Senkbohrung in der Felge entsprechend. *dipl* (Gut zu erkennen bei den AMG's, die VA und HA unterschiedliche ET's haben)

    Klugscheißmodus - aus ;D

    Gruß
    Über
     
  9. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Danke, aber ich glaub, das gleiche hab ich oben auch gesagt. *aetsch* *rolleyes*
    nicht verzagen, erik fragen *ulk* *ulk*
    gruß erik
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    ;
    Böser stroker UND böser Erik ;D - ließ mal den Zusammenhang ;D ;D ;)


    Gruß
    Über
     
  11. #10 stroker, 01.02.2008
    stroker

    stroker Guest

    Ich schäme mir ...
     
  12. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Ja sorry, ich geb ja schon nach, will mich hier ja nicht streiten ;)
    gruß erik
     
  13. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Schade... . *LOL*
    Aber's stroker bekommt trotzdem die Siebenschwänzige ;D harrrharrrharrr *LOL*

    Gruß
    Über
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 stroker, 03.02.2008
    stroker

    stroker Guest

    über ... du bist eundeutig nicht ausgelastet ... quasi untervögelt *g*
     
  16. #14 Bronzeberg, 13.03.2008
    Bronzeberg

    Bronzeberg Elchfan

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A140 Brabus
    Weiss einer zufällig die Daten für Radbolzen für Brabus 17 Zoll Felgen?
     
Thema:

Eine Frage zu den Radbolzen

Die Seite wird geladen...

Eine Frage zu den Radbolzen - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.