Einparkhilfe vorn und hinten nachrüsten

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Pfalz-Elch, 30.06.2012.

  1. #1 Pfalz-Elch, 30.06.2012
    Pfalz-Elch

    Pfalz-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.06.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190
    Hallo zusammen,
    ich lese dieses tolle Forum schon seit längerem, aber dies ist mein
    erster Post und ich hoffe ihn nicht zu versemmeln.

    Ich fahre einen A190 Bj. 2000 (Pre-Mopf) und möchte gerne eine
    Einparkhilfe nachrüsten, welche vorne und hinten über Sensoren verfügt. Dass
    ein solcher Schritt notwendig ist und sich rechnet, zeigen diverse Parkrempler,
    die von den Damen im Haus verursacht wurden.*)

    Dabei machen mir vor allem die vorderen Sensoren Kopfzerbrechen. So
    gibt es Systeme, die über

    a) einen Schalter manuell
    b) eine Zeitsteuerung nach der Zündung manuell bzw.
    c) das Tachosignal unter einer gewissen Geschwindigkeit automatisch
    aktiviert werden.

    Ansatz a) und b) halte ich für inakzeptabel, da eh man sich’s versieht den
    Schalter nicht betätigt (Motto: „Das geht schon.“) und einen Schaden
    verursacht. Und so wie ich meine Mutter kenne, drückt die den Schalter aus
    Prinzip nicht.

    Bei c) gibt es wiederum zwei Möglichkeiten:
    c1) direkter Abgriff des Tachosignals
    c2) Abgriff des Tachosignals über den CAN-Bus

    Weil ich an dieser Stelle nicht weiterkomme, möchte ich mich an die
    Experten hier wenden:
    --> Benötige ich bei einem W168 Pre-Mopf ein CAN-Bus Interface?
    --> Hat hier jemand Erfahrung mit dem „URF7 Parkpilot“ von Bosch bzw. dem „MagicWatch
    MWE 910“ von Waeco?


    *) Diese Aussage treffe ich nur über meine Mutter bzw. meine Schwester.
    Ich sage nicht, dass Frauen im Allgemeinen schlechter fahren würden als Männer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich hab mir nur eine akustische Einparkhilfe für hinten nachgerüstet, gab´s für 30€ bei Conrad. Einbau Anleitung findest du hier bzw. im DIY. Ist ca. 2 Jahre her und funktioniert einwandfrei. :)
     
Thema: Einparkhilfe vorn und hinten nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 parktronic nachrüsten

    ,
  2. w168 pdc nachrüsten

    ,
  3. parksenoren nachrüsten Auf klasse

    ,
  4. mercedes a klasse w168 Park hilfe,
  5. w168 pts nachrüsten,
  6. parksensoren nachrüsten mercedes w176,
  7. w169 pdc nachrüsten,
  8. pdc nachrüsten a-klasse,
  9. mercedes a klasse 2012 pdc nachrüsten,
  10. mercedes a klasse w168 parktronic nachrüsten ,
  11. parktronic nachrusten b klasse 245
Die Seite wird geladen...

Einparkhilfe vorn und hinten nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. W168 Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber

    Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber: Hallo, ich suche die og. Teile in gutem Zustand. Mein Standort ist 21244 Nordheide, bei Hamburg. Sie sollten nicht allzu weit entfernt oder eben...
  2. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  3. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...
  4. Achsmutter Vorne

    Achsmutter Vorne: Hallo, Kann mir jemand sagen warum ich für meine W168 A160 nur Achsmuttern mit 24mm Gewinde im Netz finde?? Habe aber ein viel kleineres Gewinde...
  5. Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?

    Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?: Hi, ich habe immer noch meinen Elch A 200 Automatik, Jetzt, seit eben, leuchtet die Brembelagverschleißwarnung auf. Kann ich erkennen ob das für...