Einzelsitze im Fond bei Avantgarde-Ausstattung

Diskutiere Einzelsitze im Fond bei Avantgarde-Ausstattung im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo liebe "Elch-Gemeinde" ;-) zunächst einmal ein großes Kompliment für Euer wirklich gelungenen Forum, aus dem ich schon viele interessante...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. legi

    legi Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 11/2000
    Hallo liebe "Elch-Gemeinde" ;-)

    zunächst einmal ein großes Kompliment für Euer wirklich gelungenen Forum, aus dem ich schon viele interessante und nützliche Informationen entnehmen konnte. Als Newbie unter den Elchfahrern habe ich heute eine ziemlich spezielle Anfrage an die Avantgarde-Fahrer und die technikbewanderten Teilnehmer dieses Forums. Los geht's...:

    Vorgeschichte
    Ich habe vor kurzem über ATC eine komplette Avantgarde-Ausstattung, MOPF, hinten Einzelsitze, erstanden. Ich habe mir die Ausstattung einfach auf gut Glück zuschicken lassen und bin bzgl. des Zustandes begeistert: es handelt sich um nagelneue Sitze (nach Angabe von ATC aus Überproduktion von DB) ohne jegliche Gebrauchsspuren! Laut Artikelbeschreibung sollte es sich vorne um Sitze mit Sitzheizung handeln und der Beifahrersitz sollte höhenverstellbar und herausnehmbar sein.

    Problemstellung
    Nach der ersten Freude über die Sitze habe ich mich ernsthaft gefragt, welcher Sitz nun eigentlich wohin gehört. Fahrersitz und hinterer li. Sitz waren schnell identifiziert, da der Fahrersitz verschraubt wird und der hintere li. Sitz die Armlehne hat. Die anderen beiden Sitze sehen allerdings 100% identisch aus, an der Unterseite der Sitze gibt es auch keinerlei Kabel für die Erkennung der Sitzbelegung, wie ich es von meinem herausnehmbaren Beifahrersitz eigentlich kenne.

    Nun meine Fragen:
    1. Wodurch unterscheiden sich der hintere re. Sitz und der re. Beifahrersitz optisch?
    2. Woran erkenne ich, ob eine Sitzheizung in einem Sitz eingebaut ist?
    3. Sollte es so sein, wie ich vermute (wahrscheinlich handelt es sich um zwei re. Fondsitze): kann/darf man den re. Fontsitz eigentlich auch als re. Beifahrersitz einbauen oder erlischt dann die ABE? Was dafür wohl auch noch notwendig ist: kann man die Sitzbelegung deaktivieren (ich fahre nicht mit einem Kindersitz durch die Gegend) oder aber im Sitz nachrüsten? Wenn ja: was kostet es ungefähr?

    Ich weiß, eine ganze Menge Fragen auf einmal. :-) Das einfachste wäre natürlich, den Beifahrersitz umzutauschen - ATC hat aber keinen MOPF Beifahrersitz mehr. Einzige Alternative: sie würden die Sitze zurücknehmen. Ich graule mich allerdings schon vor dem Aufwand in puncto Verpackung und Rückversand. Aufgrund des nagelneuen Zustandes der Sitze würde ich diese ehrlich gesagt auch gerne behalten...

    Vielleicht gibt es ja jemanden hier im Forum, die/der mir zumindest teilweise weiter helfen kann. Ich freue mich schon auf Eure Antworten.

    Gruß Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 13.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo lieber Frank!

    Du Glücklicher! *thumbup*

    Vorweg muß ich sagen: ich habe zwar auch exakt die gleiche Avantgarde-Sitzgruppe, allerdings VorMOPF! Deshalb kann es vielleicht Abweichungen zu Deinen MOPF-Sitzen geben.

    Also: den hinteren Sitz erkennst Du leicht daran (zumindest bei VorMOPF), daß er eine Eisenstange direkt vorne unter dem Sitz hat, die von links nach rechts verläuft. Die hat der Beifahrersitz nicht. Das führt auch dazu, daß man z.B. bei Einzelsitzen hinten keine Ablageboxen unter den Sitzen nachrüsten kann.

    Des weiteren erkennst Du einen herausnehmbaren Beifahrersitz mit Sitzheizung ganz einfach an dem roten Stecker unter dem Sitz. Das ist meines Wissen auch bei MOPF-Sitzen noch so. Der hintere Einzelsitz hat diesen Stecker nicht.

    *edit*: und noch viel einfacher: den Beifahrersitz vorne erkennst Du daran, daß er einen Drehknopf zum Verstellen der Rücklehnenneigung besitzt. Die Einzelsitze hinten haben nur einen Hebel, durch den sich die Rücklehne auch nur komplett nach vorne umklappen läßt (also ohne Stufen)

    Daher vermute ich auch mal, daß man Dir zwei gleiche Einzelsitze hinten zugeschickt hat... und der Beifahrersitz noch bei MB ATC steht :-[


    Rat: also schnellstmöglich Kontakt aufnehmen, die Sache erklären und auf Nachlieferung des von Dir bestellten und bezahlten Sitzes bestehen.

    Die Rücksendung des falsch gelieferten hinteren Sitzes mußt Du nicht auf eigene Kosten übernehmen. Du kannst natürlich anbieten gegen Kostenentschädigung den Sitz zurückzusenden, es reicht aber auch ein "Der falsch gelieferte Sitz steht bei mir zur Abholung bereit". Dann müssen die vom ATC sehen, wie sie den Sitz wieder an Land bekommen.


    Also auf jeden Fall schnellstmöglich Kontakt aufnehmen. Den hinteren Sitz vorne einbauen würde ich auf gar keinen Fall. Wobei ich noch nicht einmal wüßte, ob das überhaupt geht!


    Der steht bestimmt noch irgendwo rum (auch wenn er vielleicht nicht im Online-System verzeichnet ist). Ansonsten ist das auch nicht Dein Problem. Die müssen sehen, wie und woher sie einen Ersatz-Sitz an Land bekommen.
     
  4. legi

    legi Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 11/2000
    Hallo Mr. Bonk,

    das war ja wirklich eine super schnelle Antwort! :-)

    Leider haben sich meine Befürchtungen aufgrund Deiner ausführlichen Beschreibung bestätigt, es handelt sich also definitiv um einen zusätzlichen re. Fondsitz und nicht um einen Beifahrersitz.

    Interessanter Weise habe ich gestern bei ATC im Teilekatalog genau den fehlenden Sitz gesehen: Beifahrersitz Avantgarde, MOPF, Sitzheizung, herausnehmbar. Ob es sich da um den "verlorenen Sohn" handelt...?

    Irgendwie habe ich nach meinen Telefonaten mit ATC den Eindruck gewonnen, dass die MA dort kein gesteigertes Interesse daran haben, den falsch gelieferten Sitz auszutauschen und anstatt dessen lieber die komplette Sitzgruppe (natürlich auf Kosten von ATC) zurück nehmen würden... Ein Irrsinn: das wären einmal Hin und Zurück = 160 Euronen für nichts...

    Ich werde morgen noch mal mein Glück bei ATC versuchen. Dir noch einmal vielen Dank für deine schnelle Antwort!

    Gruß Frank
     
  5. #4 Wilder_Alex, 15.12.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Und wie ist es gelaufen?
    Der ATC ist bei Zusendungen sehr heikel. Denn sie sehen ja Ihren Fehler nicht! Am Besten ist es dann immer einen Ausflug ins Schwabenland zu machen und bei ATC die Sachen vorbestellen.

    Vielleicht kann immer ein Elch aus Stuttgart vor dem verschicken der Ware ein Auge darauf werfen.

    Gruss Alex ;D
     
  6. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Das ist doch ganz einfach: ATC hat falsch geliefert, also liefern sie dir den richtigen Sitz mit UPS nach und lassen den falschen gleich wieder einpacken. So gehört sich das auch!
     
  7. #6 PIRAHNA, 15.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    und was ist jetzt besser ?
    zwei einzel sitze hinten oder lieber doch ne bank ?

    ich hab ne bank , aber zwei sitze hinten wären mir lieber
    besteht die möglichkeit die bank einfach gegen die zwei sitze zu tauschen ? ???
     
  8. legi

    legi Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 11/2000
     
  9. legi

    legi Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 11/2000
    Kann ich dir leider nicht sagen, da ich die Sitze noch nicht eingebaut habe.

    Nun - ein Beifahrersitz wäre mir lieber... ;)

    Gruß Frank
     
  10. #9 Schuette, 15.12.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    meinst du jetzt mit jemandem aus dem Forum tauschen oder mit dem ATC ??? ??? ???
    Letzteres geht jedenfalls nicht! :-[

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  11. #10 ulrikus99, 16.12.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Technisch ganz einfach zu lösen:
    Rückbank raus und Einzelsitze rein.
    Die Aufnahmepunkte sind identisch. *thumbup*
     
  12. #11 PIRAHNA, 16.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    das wollt ich nur wissen
    aber normalerweise brauch ich doch nur ein sitz ( das hinter dem fahrer ) oder?
    das ist doch die längere bank.
    haben die sitze Armlehne ? :)
     
  13. #12 Mr. Bonk, 16.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Du meinst die 2/3 Bank raus und die 1/3 Bank bleibt drin? Dazu dann noch einen Einzelsitz. Weiß nicht, ob das platzmäßig überhaupt geht, aber Aussehen wird das auf jeden Fall sehr bescheiden! *thumbdown*

    Dabei fällt mit gerade so ein: wo ist eigentlich die 2/3-Bank? Hinter dem Fahrer- oder dem Beifahrersitz? ???


    Ja... allerdings nur eine schmale Lehne (also nicht zu vergleichen mit der vorne) und zwar am Einzelsitz hinter dem Fahrer.
     
  14. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Hinter dem Beifahrer.
     
  15. #14 PIRAHNA, 19.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    wie teuer ist den so ein einzelsitz ?
    mit zwei einzelsitzen hat man ja mehr platz im kofferraum
    ist sehr praktisch wenn mann ein kind hat und ab und zu kinderwagen
    mitnehmen will , einfach zwischen die zwei sitze schieben , fertig *thumbup*
     
  16. #15 Mr. Bonk, 19.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Für den Voll-Leder-Einzelsitz hinten spukt mir die Zahl 112,- Euro durch den Kopf (MB ATC). Ein Teil-Ledersitz ist vielleicht etwas billiger... ???


    Schön wärs! ;D Also bei mir ist zwischen den Sitzen nur die Armlehne. Da kann man (sonst) nichts mehr zwischenschieben! Die Einzelsitze stehen also irgendwie näher beieinander, als die Vordersitze :-/
     
  17. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    130 EUR egal für welchen. Ob Teil- oder Vollleder: Wurst ;)
    Dumm, dass Leder vorne so ein Vermögen kostet...
     
  18. #17 PIRAHNA, 20.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    wie jetzt
    ich dachte mir daß es doch bisschen mehr platz dazwischen ist....
    ist die armlehne nicht mit dem sitzt zusammen ?
    wir sie auf dem boden montiert ??
    das ist ja blöd......

    preis ist eigentlich ok
    :(
     
  19. #18 Wilder_Alex, 20.12.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hat keiner ein Bild von seinen Einzelsitzen hinten? Am Bild kann man viel mehr erkennen! Ich finde auf die schnelle kein Bild mit Einzelsitzen.
    Gruss Alex ;D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bonk, 20.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Das Problem ist, daß ich leider keine Digi-Cam habe und auch keinen Kinderwagen... daher kann ich leider kein Foto einstellen und habe auch nicht ausprobiert, ob man da einen Kinderwagen zwischen bekommt ;D

    Vom Gefühl her aber ein definitives "Nein". Die Armlehne ist zwar am Sitz montiert, viel Platz bleibt aber nicht!

    Falls keiner mehr Fotos macht, werde ich den Freiraum zwischen den beiden Sitzen morgen mal ausmessen! :)
     
  22. #20 bergzwerg, 20.12.2003
    bergzwerg

    bergzwerg Elchfan

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach demnächst mal Fotos. Momentan regnet es aber und ich habe keine Lust zum Auto zu gehen ;)
     
Thema:

Einzelsitze im Fond bei Avantgarde-Ausstattung

Die Seite wird geladen...

Einzelsitze im Fond bei Avantgarde-Ausstattung - Ähnliche Themen

  1. W169 Mercedes A180 CDI Avantgarde Automatik

    Mercedes A180 CDI Avantgarde Automatik: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, Habe einen scheckheftgepflegten W169 mit vielen Neuteilen und schöner Ausstattung zu verkaufen. Der...
  2. W169 Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen

    Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen: Hallo Ich biete hier meine original 16 Zoll Mercedes Felgen an. Mercedes Teilenummer: A1694011002 Als Reifen sind Vredestein Sportrac 5...
  3. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  4. W168 A 140 Langversion als Avantgarde erst 74tkm

    A 140 Langversion als Avantgarde erst 74tkm: Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2 A - Klassen die sich eigentlich in einem super Zustand befinden aber beide mit Mängeln am...
  5. W168 A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen

    A 160 Avantgarde mit Brabus & Lorinserteilen zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Halli Hallo.....wir haben gerade bei uns in der Firma 2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.