Elch-Heizung - Gut!

Diskutiere Elch-Heizung - Gut! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Nachdem ich den Elch nun seit Juni habe und nur Horrormeldungen über die angeblich schlechte Heizleistung lesen durfte, heute mein ultimativer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elch_udo, 08.12.2003
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Nachdem ich den Elch nun seit Juni habe und nur Horrormeldungen über die angeblich schlechte Heizleistung lesen durfte, heute mein ultimativer Test.
    Mal den Elch nicht in der Tiefgarage gelassen sondern seit gestern früh draußen. (Armer Elch!)
    Heute früh -> -7,9°C. Einsteigen, starten und losfahren.
    Und..... angenehme Überraschung. Der Elch wird schneller warm als mein vorheriger SC220CDI!!!
    Verstehe also nicht ganz die Schimpfereien hier.
    Hoffentlich bleibts bei den bisher positiven Erlebnissen. Hatte nach den Postings hier negative Erlebnisse mit meinem Elch erwartet. Aber.....nix ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Genau so sehe ich das auch *thumbup*
    Klimaanlage inkl. Heizung ist der absolute Hammer!
    Da bin ich echt positiv überrascht worden!

    cu
     
  4. #3 elchopa, 08.12.2003
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    Wunder! Staun!

    ..ich muss doch weiter schimpfen, Klima und Heizung sind ein wesentlicher Grund für mich zu überlegen, ob ich meinen Elch bj 0303 wieder der MB-Verretung auf den Hof stellen und für den Gegenwert wieder einen Audi Avant holen sollte. Die Klimaanlage kenn nur ganz warm oder ganz kalt und die Heizung braucht 20 Kilometer bis ein laues Lüftchen kommt. Die Leistung des Gebläses ist absolut lächerlich, selbst bei einer Einstellung voll auf die Windschutzscheibe ist vorne kaum ein Luftstrom festzustellen (ganz davon abgesehen, dass die Füße vereisen). Ich finde, die Heizungs- und Klimaanlage ist für ein Auto dieser Preisklasse ein Hohn. Für die fast 23 Euronen hätt' ich woanders mehr Auto bekommen.

    Greetz
     
  5. #4 ulrikus99, 08.12.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Das hört sich stark nach defektem Zuheizer an.
    Bei meinem 170er Diesel wird es nach max. 3 Minuten mollig warm. *thumbup*
     
  6. #5 Schuette, 08.12.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Also bei uns waren es gestern -6° brrr und der Elch der auch draußen stand wurde ziemlich schnell warm! *thumbup* *thumbup* *thumbup*
    Also ich hab an der Heizleistung in Sachen Schnelligkeit und Leistung nichts auszusetzten...Nur ne Sitzheizung hätt ich noch ganz gerne ;D

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  7. #6 Scooby_DooAK, 08.12.2003
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Stimmt, aber musste ja gestern feststellen, dass Du sie nur auf Stufe 1 betreiben würdest! ;) ;D
    Ein hoch auf warme Nieren! 8)

    Aber um zum Thema mal was zu sagen, also ich kann von meinem Elch nur sagen, dass er ebenfalls die Insassen alles ganz schnell heiß macht! ;D *thumbup*

    Und die Winter in HH sind ja auch nicht gerade die angenehmsten. :(
     
  8. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    3 Minuten?? ich frier mir meinen allerwertesten gut 5 minuten ab...geschweige denn von frei werdender sicht :-/ :-/ :-/
     
  9. STRIKE

    STRIKE Elchfan

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    hallo,
    also ich bin mit der heizleistung von meinem elch sehr zufrieden. hatte einen 170 cdi bj. 99 und jetzt seit ca. 6 wochen einen neuen 170 cdi lang mit sitzheizung und dem elektrischen zuheizer und der ist sogar noch schneller als der alte kraftstoffbetriebene. das ding wird echt verdammt schnell warm.
     
  10. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    ja das stimmt... die stufe 2 der sitzheizung is echt nicht sonderlich nützlich. sobald es etwas wärmer wird im innenraum fühlt man sich da ja echt gebraten.
     
  11. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Stufe zwei ist auch nur dafür da, um den Sitz mit maximaler Leistung auf Temperatur zu bringen. Aus diesem Grund schaltet Stufe 2 selbstständig nach einiger Zeit auf 1 zurück...

    @ elchopa: Ab in die Werkstatt! Der elektrische Zuheizer funktioniert bei dir nicht.
     
  12. #11 Elchvater, 08.12.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ elchopa

    wie Gustav sagte, ab in die werkstatt.

    wir hatten heute morgen - 5.5 Grad und nach ca. 1,0 Km kam schon etwas warme Luft aus den Düsen.

    Du hast bei Bj. 03.03 einen Elektrischen Zuheizer, der sofort ansprechen muss.

    Dietmar
     
  13. #12 elchopa, 08.12.2003
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    Danke,

    nach den obigen Beiträgen habe ich sofort bei meiner Werkstatt angerufen und einen Termin gemacht. Heute morgen, bei 11 Grad Minus auf 950 M ü.NN. schaffte es der Elch nach zwei Kilometern noch nicht, die Frontscheibe vom Wieder-Zufrieren abzuhalten. So ein Blindflug und die Suche nach einem Ausweichplätzchen zum rechts ranfahren und wieder freikratzen macht doch richtig Spaß......
    X(Greetz
     
  14. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Dann sollte sich die Werkstatt mal dran machen, den Fehler bei Dir zu finden. Mein Elch war heute innerhalb von zwei Minuten warm und die Scheiben nach fünf Minuten komplett frei. *thumbup*
     
  15. #14 Cermit3, 08.12.2003
    Cermit3

    Cermit3 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Classic
    Auch ich kann über die Heizung nicht klagen. Es braucht ca. 200m bis es recht warm aus den Düsen kommt und heute hatten wir -9 Grad. Das macht der el. Heizer, ich vermute dass bei allen die einen nach Mopf haben und die Heizung schlecht klappt, etwas nicht stimmt. Bei meiner C-Klasse musste ich ca. 1km fahren. Gruß Günter
     
  16. #15 Mr. Bonk, 08.12.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ging mir die Tage auch schon so. Wird wirklich sehr fix warm... *thumbup* Hatte das gar nicht mehr so in Erinnerung. Habe heute dann auch gleich beim Einsteigen die dicke Jacke ausgezogen... und trotzdem fast nicht gefroren. :)


    Bei Elchopa scheint es sich ja wirklich um einen unerfreulichen Defekt der Heizung zu handeln. :-/
     
  17. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    solangsam hab ich das gefühl dass da was net bei mir stimmt :(
     
  18. #17 PIRAHNA, 08.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    ey kenny das gefühl hab ich auch , daß bei dir was nicht stimmt
    1 min !! und schon läuft die Heizung lauwarm
    da brauchst du echt keine standheizung !!! super elche !!! *thumbup*
     
  19. flitzi

    flitzi Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A190 Automatik
    Habe ein A190 Automatik und noch ein CLK230 Cabrio.

    Die Heizung im A190 ist um Klassen besser als im CLK !!

    Nach maximal 2 Minuten sind alle Scheiben frein, der Hintern wird super durch die Sitzheizung gewämrt und die Füße und der Innenraum sind angenehm warm.

    Fazit: Ab mit deinem Elch in die Werkstatt, da stimmt was nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    okeoke..werde noch mal vor dem schiurlaub in der werkstatt vorbeischauen...vielleicht finden die was ;)
     
  22. #20 MichaelW, 09.12.2003
    MichaelW

    MichaelW Elchfan

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Org.Programmierer
    Ort:
    Horst bei Elmshorn
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Bei unserem 170CDI (BJ 04/2003) ist der Wagen nach maximal 5 Minuten angenehm warm. Die Klimaanlage und der elektrische Zuheizer arbeiten optimal. Und über beschlagene Scheiben können wir uns auch nicht beschweren. Als es draußen sehr feucht war und die Scheiben dementsprechend beschlagen waren, war die Sicht nach wenigen Minuten absolut frei.

    Viele Grüße
    Michael
     
Thema:

Elch-Heizung - Gut!

Die Seite wird geladen...

Elch-Heizung - Gut! - Ähnliche Themen

  1. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  2. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  3. Heckscheiben Heizung

    Heckscheiben Heizung: Hallo zusammen, einige Fäden der Heckscheiben Heizung sind unterbrochen. Was für einen Silberleitlack habt Ihr zur Reparatur verwendet? Wie...
  4. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
  5. Elch läuft mit Denkpausen...

    Elch läuft mit Denkpausen...: Vor einiger Zeit hat mein Elch eine neue Benzinpumpe bekommen. Tank wurde gereinigt und ausgespült (so wurde mir gesagt, zugesehen habe ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.