Elch jetzt ohne Garage. Habe ein paar Fragen

Diskutiere Elch jetzt ohne Garage. Habe ein paar Fragen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Da ich mir jetzt noch ein älteres Cabrio gekauft habe,wie ja einige mit bekommen haben,muss mein Elch jetzt draussen parken.Bis jetzt hatte ich...

  1. #1 steffen63, 14.08.2014
    steffen63

    steffen63 Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Marke/Modell:
    A 160 BE
    Da ich mir jetzt noch ein älteres Cabrio gekauft habe,wie ja einige mit bekommen haben,muss mein Elch jetzt draussen parken.Bis jetzt hatte ich bei meinen Autos immer eine Garage. Wegen dem Stoffdach kommt das Cabrio in die Garage (Vandalismuss). Jetzt meine Frage. Gibt es noch mehr Laternenparker hier? Ich denke den Lack kann man auch wenn er draussen steht pflegen aber wie ist das mit den Plastikteilen? Cockpit was darüber legen wegen der Sonne, oder ist das heut zu tage nicht mehr so tragisch? Früher gab es ja Risse.
    Für Antworten wäre ich dankbar. Ich möchte den Elch schon auch behalten.
    Gruß Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 footloosenx, 14.08.2014
    footloosenx

    footloosenx Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    a 170
    Ein Wagen der draussen parkt rostet nicht so schnell wie in der Garage. Dem Kunststoff macht es auch nichts. :thumbsup:
     
  4. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Doch, er bleicht aus, dafür gibts aber mittelchen.

    Würde mir übers draußen Parken gar keine Gedanken machen, viele Autos haben keine eigenen 4 Wände. ;)


    Greetz
    Base
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Auch das ist bei den modernen Kunststoffen in kaum einem nennenswertem Umfang der Fall.

    gruss
     
  6. #5 ihringer, 14.08.2014
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Unser Elch parkt von Anfang an vor Haus.
    Probleme wie von steffen63 befürchtet haben wir keine.
    Aber für Vandalismus am Auto braucht es kein Stoffdach.
    Beim silbernen Elch kann es nach Jahren vorkommen, das die
    lakierten Kunststoffteile am Wagen einen leicht anderen
    Silberton annehmen, wie die Metallteile.
    Und bei uns wurde die schwarze Folie auf der B-Säule anfangs
    zwei mal erneuert, die jetzige beppt seit 6 Jahren immer noch.
     
  7. #6 schabernackl, 14.08.2014
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Warum nimmst du ein Mittel dafür? Die Kunststoffteile meines Autos bleichen von alleine aus.
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Stimmt, wobei ich das Cabrio auch in die Garage stellen würde, denn Wind und Wetter setzt einem Stoffdach durchaus zu.

    gruss
     
  9. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Soll das jetzt witzig sein, oder war das dein ernst?



    Mein Elch wurde 2007 zugelassen, am Samstag hab ich alle Kunststoffflächen mit einem Pflegemittel behandelt.
    Dann wird der Kunststoff wieder richtig schwarz, fällt einem sonst nicht groß auf, bis man mal was dagegen tut.

    Meine Spiegel aus dem MBGTC waren grau oben und an den Seiten, von unten noch ganz okay.
    Jetzt sind sie wieder schwarz.

    Vorher
    [​IMG]

    Nachher
    [​IMG]


    Das soll ja alles die böse UV Strahlung machen.
    Aber es gibt halt Mittelchen dagegen, schabernacki.

    An den Kunststoff des Dashboard hab ich mich noch nicht gewagt.


    Greetz
    Base
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Und was macht man mit Kunststoffen, die von Werk aus grau sind ... richtig, mit dem richtigen Mittel scharz machen!

    gruss
     
  11. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Mhhh, dann ist aber komisch, dass meine alten Spiegel dunkler grau sind, als meine neue.

    Könnte vielleicht daran liegen das beide in schwarz ausgeliefter wurden?
    Ich weiß ja nicht, vielleicht bekommen die silbernen Elche ja heller graue Spiegel als die schwarz lackierten Elche... wer weiß das schon.... *ironie*



    Was mich aber am meisten wundert, warum die Kunststoffteile auf der Fahrerseite heller sind als die auf der Beifahrerseite.

    Aber vielleicht wird hier auch in zwei Farben ausgeliefert. *ironie*

    Es könnte aber auch daran liegen, dass der Elch bei Sonnenaufgang mit dem Heck zur Sonne steht und im laufe des Tages, die Sonne über die Fahrerseite zieht.


    Greetz
    Base
     
  12. #11 Gast010, 14.08.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Kunststoffteile bleichen in der Sonne nun mal aus.

    *ironie* @Base: Vielleicht solltest du regelmäßig einfach das Auto drehen, dann bleicht das gleichmäßig aus und man sieht den Unterschied nicht so. :D
     
    Base gefällt das.
  13. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Also wenn du aussen was schwärzen willst, was auch schwarz sein soll, dann nimm Surf City Garage Black Max... Für den Innenraum gibts z.B. ganz gute Produkte von Meguiar mit UV Schutz.
    Aber in der heutigen Zeit sollten auch 20 Jahre draussen parken dem Auto keine Risse im Armaturenbrett bescheren... Ist ja ein Benz. ;)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Elfe12e, 15.08.2014
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Habe neulich meinen letzten W168 wiedergesehen, bei dem sind die Kunststoffteile hinten richtig ausgeblichen, aber nach 12 Jahren draussen parken und bald 220Tkm ist das in Ordnung.
    Mir persönlich ist das komplett egal, bei dem bisschen Restwert meines aktuellen W169 (8Jahre, 94 Tkm) sollen die Kunststoffteile aussehen wie sie wollen.
    Sind aber noch okay.
     
  16. #14 steffen63, 15.08.2014
    steffen63

    steffen63 Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Marke/Modell:
    A 160 BE
    Na dann muss ich da wohl durch und hoffe das er nicht ganz so gammelt. Bin zwar nicht der Oberpfleger aber vergammelte Karren mag ich auch nicht.
     
Thema:

Elch jetzt ohne Garage. Habe ein paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Elch jetzt ohne Garage. Habe ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben

    Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben: Liebe Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie man das Einstellrad der Belüftung des B200 nennt, das oben auf dem Armaturenbrett im Lüftungsgitter...
  2. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  3. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  4. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  5. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...