Elch kommt nicht tiefer oder doch?

Diskutiere Elch kommt nicht tiefer oder doch? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; hallo will hier keinen nerven oder so aber fragen hilft vor mehr arbeit :P also mein elch w168 a170 diesel , jetzt neue serien stoßdämpfer vorne...

  1. #1 LikeGrafity, 15.06.2013
    LikeGrafity

    LikeGrafity Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    hallo

    will hier keinen nerven oder so aber fragen hilft vor mehr arbeit :P

    also mein elch w168 a170 diesel , jetzt neue serien stoßdämpfer vorne und die eibach feder am montag noch neue domlager dann gehs zum einbau! :D

    jetzt habe ich aktuell vorne alles noch orginal noch ca. 3cm bis zum schaumstoff begrenzer, aber mit den eibach kommt ja diese 3cm runter
    oder nicht?! dann steht der stoßdämpfer dauerhaft im begrenzer, ist das gut ? bei der vorhergegangenen hr tieferlegung kam der elch nicht runter vorne dann wurden die schaumstoffbegrenzer gekürzt und dann zwar tiefer aber klappern, klappern,klappern.

    einfach einbauen oder gleich kürzen?

    mfg

    LikeGrafity

    freu mich auf euer feedback ! :P
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 16.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.794
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Warum sollte der Elch mit den Eibachfedern nicht tiefer werden?

    Bei meinen Eibachs ist das doch auch passiert; wäre ja auch seehr verwunderlich, wenn das nicht passieren würde. Es klappert übrigens auch nicht.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Wenn du natürlich an der Konstruktion manipulierst ist das nicht verwunderlich ...



    Was möchtest du eigentlich wegschneiden?

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=509623#post509623

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. #3 ammerseetuner, 16.06.2013
    ammerseetuner

    ammerseetuner Guest

    Also nein die Federn kürzen wäre nicht das Wahre. Warum hast dir kein Gewindefahrwerk gekauft. Da hättest eine Stufenlose also von 25mm bis 60mm verstellung gehabt.
     
  5. #4 Ralf_987, 16.06.2013
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    So wie ich das verstanden habe, möchte er nicht die Federn kürzen sondern die Anschlagpuffer. Ich selber habe damit leider keine Erfahrung aber User "miata2412" hatte das Thema schon mal angesprochen. Siehe *hier*

    LG
     
  6. #5 LikeGrafity, 17.06.2013
    LikeGrafity

    LikeGrafity Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    ich

    meinte den "anschlagspuffer" der am domlager ist :D

    bei Mr.Bean ´s foto das graue zwischen federteller und den "schwarzen schutz schlauch"

    und das ist der 3cm abstand zwischen den "gummipuffer" und den stoßdämpfer der ja durch die tieferlegug verloren geht und so mit derstoßdämpfer auf dem "gummipuffer" steht und nicht weiter einfadern kann und "durchschlägt"

    likegrafity
     
  7. #6 Mr. Bean, 17.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.794
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Teil kannst du so viel kürzen wie du möchtest: Der Wagen kommt dadurch nicht näher zum Boden.

    Aber du bringst ihn näher an sein Grab, da, wenn er voll einfedert, nichts mehr da ist, um den Einschlag zu mildern. Ergo schlägt die Feder voll und ohne Bremse gegen den oberen Federteller. Dabei könnte entweder der untere Federteller brechen oder der Federbeindom reißen.


    Es könnte natürlich schon sein, das bei unverantwortlichen Billigtunern die Feder so weit zusammengedrückt wird, das nur noch dieser Gummi eine Federwirkung zeigt, weil der Dämpfer sich auf eben diesem Gummi ausruht. Hier könntest du allerdings noch eine weitere Tieferlegung erziehlen.

    Mach das ruhig. Bau so etwas ein. Das Fahrverhalten, gerade bei schlechtem Wetter ist dann besonders sicher. Sieht dann bestimmt lustig aus, wie sich dein Elch um den Baum gewickelt hat :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 LikeGrafity, 18.06.2013
    LikeGrafity

    LikeGrafity Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    was meinst du damit? mit bau so etwas ein? :P

    vielleicht ist die Antwort so offensichtlich das ich sie nicht sehe! :P



    likegrafity
     
  10. #8 Mr. Bean, 18.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.794
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schau mal:


    ... ist also ironisch gemeint ;)


    Das Fahrwerk soll den Kontakt zum Boden herstellen. Dazu muss die Feder ein und ausfedern. Das kann sie aber dann nicht mehr. Also sinkt die Bodenhaftung und der Wagen ist eigentlich nicht fahrbar.

    Ich habe bei meinem ersten Wagen, einem Fiat Uno, damals gebe Konis eingebaut. Und natürlich die Dämpfung auf Max gestellt. Fuhr sich bei trockenem Wetter wie ein Go-Cart und bei nassem Wetter so untersteuernd, das ich fast im Graben gelegen hätte. Da Federte auch fast nichts mehr ... Habe die Konis wieder aufgedreht und siehe da: Der Wagen fuhr sehr gut.
     
    LikeGrafity gefällt das.
Thema:

Elch kommt nicht tiefer oder doch?

Die Seite wird geladen...

Elch kommt nicht tiefer oder doch? - Ähnliche Themen

  1. W168 - Scheibwischanlage; vorne betätigen, kommt hinten raus

    W168 - Scheibwischanlage; vorne betätigen, kommt hinten raus: Hallo zusammen, ich habe nun schon länger nach meinem Problem gegoogled, allerdings konnte ich keine Lösung zu meinem Problem finden. Die Suche...
  2. Der mysteriöse Elch

    Der mysteriöse Elch: Tag allerseits! Ich hoffe, hier auf jemanden zu treffen, der die gleichen Probleme durchlebt hat. Folgendes: A160, 102 PS, Benziner, bleibt...
  3. Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich)

    Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich): Hi, wir wollen nächstes Jahr mit unserem Elch (A170, W169, 105.000 km) von Bayern aus nach Skandinavien fahren. Evtl. Nordcap, je nachdem. Da...
  4. Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.

    Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.: Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem. Motor geht beim abbremsen aus . Das heißt, wenn ich an eine Ampel anfahre, die Kupplung...
  5. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...