Elch läuft nur mit Gas Geben

Diskutiere Elch läuft nur mit Gas Geben im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; wenn man so eine „Immobilie“ übernimmt Mobilie *dipl* Pluralwort - 1. Mobiliar; 2. bewegliche Sachen, beweglicher Besitz (Autos auch Automobil...

  1. #21 Heisenberg, 09.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Mobilie *dipl* Pluralwort - 1. Mobiliar; 2. bewegliche Sachen, beweglicher Besitz (Autos auch Automobil ...)
    Immobilie - unbeweglicher Besitz (z. B. Grundstück, Gebäude) *ironie* Alles ohne Räder und Füße oder Beine :D
    *klugscheiss*
     
    sturmtiger und Marwolf gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Elch läuft nur mit Gas Geben. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Schrott-Gott, 10.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.472
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Oh, oh. oh ...
    -
    DKW Hummel Super Luxus Sozius ... !
     
    Ralf_71287, sturmtiger und Heisenberg gefällt das.
  4. #23 Schrott-Gott, 10.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.472
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  5. #24 Blauer_Flitzer, 11.11.2019
    Blauer_Flitzer

    Blauer_Flitzer Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168, '98, preMopf, A140 Classic, 75tkm, Schalter
    Kurze Zusammenfassung nach dem Wochenende:
    - Der Luftfilter ist sauber
    - Beim Einbau der Benzinpumpe ist mir der Stutzen für den Schlauch abgebrochen... Daher habe ich auch noch keine Benzindruckwerte
    - Jetzt habe ich mir für das nächste Wochenende eine neue Pumpe und einen Benzinfilter bestellt

    Mehr dazu also nächstes Wochenende. Danke an euch erstmal für die Anregungen!
     
  6. #25 sturmtiger, 11.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Ich fragte nicht umsonst nach einer Auslesemöglichkeit. Habe aktuell das gleiche Problem an einer A-Klasse. LMM schon 2x bei einer "Fachfirma" neu, lief für ne kurze Zeit, und dann das von Dir beschriebene Problem.

    Hab auch alles durch, was Kraftstoff- und Zündseitig ist. Fehlerspeicher war leer (außer Lambda zu fett).

    Hab den dann mit Bremsenreiniger am laufen gehalten. Nach ca. 1-2 Min. lief der wieder rund als wenn nix gewesen wär - inkl. Eintrag im Fehlerspeicher "LMM im Arsch".
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #26 Blauer_Flitzer, 11.11.2019
    Blauer_Flitzer

    Blauer_Flitzer Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168, '98, preMopf, A140 Classic, 75tkm, Schalter
    Interessantes Fehlerbild....
    Eine funktionierende Auslesemöglichkeit habe ich z. Z. nicht, da mein Bluetooth OBD-Stecker mit dem Elch nicht kommuniziert. In der Werkstatt wurden mir auch die typischen Fehler ausgelesen: Lambda + LMM, allerdings meinte der Kollege in der Werkstatt, dass sowohl LMM als auch Lambda plausible Werte abgeben. Ansonsten hatte ich keine Fehler, die auf etwas anderes hindeuteten.
    Bei mir passiert bei der Zugabe von Bremsenreiniger das Gegenteil: Der Motor säuft dann eher noch schneller ab. Hast du auch das Phänomen, dass du ihn mit dem Gaspedal am Laufen halten kannst?
     
    Winzbenz, sturmtiger und Schrott-Gott gefällt das.
  8. #27 sturmtiger, 11.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Korrekt.

    Kann den mit Mühe und Not mitm Pedal ne zeitlang am Leben halten. Hustet, Fehlzündungen, etc., aber läuft ne gewisse Zeit.

    Luftmasse stimmte unmittelbar WÄHREND dem Start, ging aber ca. 1s später ins Chaos. Bis zu dem Zeitpunkt wo er schlagartig wieder läuft.

    Was auch funktionierte war dem mit der Hand weitestgehend die Luft abzuschnüren (warum auch immer). Also hand direkt davor und kaum noch was an Luft durchlassen.

    Hab grad nicht viel Zeit zu schreiben, sorry...
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #28 Heisenberg, 11.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Was ist den eigentlich mit euren Nockenwellensensoren und Kurbelwellensensoren?
    Die schon mal Gecheckt? oder habe ich was überlesen ....

    Prüfreihenfolge der Bauteile (bei eurem Problem)

    Elektrische Anschlüsse - Motor/Batterie
    Sicherungen/Kraftstoffpumpenrelais/Motorsteuerungsrelais
    Luftansaugsystem/Unterdrucksystem - Undichtigkeiten
    Kraftstofffilter/Kraftstoffpumpe
    Kraftstoffdruck/Fördermenge
    Zündsystem
    Ansauglufttemperatursensor
    Kühlmitteltemperatursensor
    Kurbelwinkelsensor/Nockenwellenpositionssensor
    Fahrpedalsensor
    Drosselklappen-Steuereinheit
    Drosselklappenmotor
    Drosselklappenmotor-Stellungssensor
    Saugrohrdrucksensor
    Einspritzventile
    Motorsteuerung - Anschlüsse/Leitungen
    Motorsteuergerät

    Steht so in einer Werkstatt Software eines Namhaften Werkstattausrüsters :whistling:
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  10. #29 sturmtiger, 11.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  11. #30 Blauer_Flitzer, 11.11.2019
    Blauer_Flitzer

    Blauer_Flitzer Elchfan

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168, '98, preMopf, A140 Classic, 75tkm, Schalter
    Welches MaxiDiag hast du genau?
     
  12. #31 sturmtiger, 11.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Glaube das MD702 oder EU702...
    Kann schon ziemlich viel, ist gelegentlich aber auch etwas speziell. Dafür hab ich mir auch noch ne China-Delphi zugelegt, die dafür andere Problemzönchen hat :D

    Alles in Allem kann ich mir aber i.d.R. weiterhelfen.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  13. #32 sturmtiger, 14.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Kleines Update von meinem Pflegefall:

    Neue LMM-Plättchen sind angekommen und eingelötet, keine Änderung. Nichtdestotrotz hab ich die gerade eingelötet, und nicht so schabbelig da reingewürgt wie die "Fachfirma".
    An der Diagnose (Maxidiag) zeigt sich nun eine nur minimal veränderte Situation an: Luftmassenwerte springen immernoch durch die Gegend, aber die Bandbreite wie weit der Wert springt ist schmaler geworden - das wird vermutlich auch daran liegen, dass die Plättchen jetzt gerade drin sitzen.

    Wenn das Wetter morgen/übermorgen passt, wird alles zerpflückt. Das wurmt mich jetzt. Und zwar gewaltig. *aufsmaul*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  14. #33 sturmtiger, 15.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    So... Hier noch ein kleines, aber feines, Update:

    @Blauer_Flitzer teste mal folgendes:
    Schelle von der Drosselklappe ab (ggf. alle Schrauben vom MSG rausholen) und das Ding in die Luft hängen, sodass der LMM quasi 100% Falschluft zieht.

    Damit springt mein Pflegefall sofort und unmittelbar an, und läuft durch. Schiebe ich dann das MSG wieder auf die DroKla, läuft der weiter.
    Währenddessen setzt der sofort wieder den LMM-Fehler.

    Hab die Karre jetzt so gestartet, alles wieder fest gemacht - also Falschluft wieder auf 0 reduziert - und der Kahn tuckert draußen grad fröhlich wie ein Neuwagen vor sich hin, als ob nie etwas gewesen wäre. 8|
    Langsam drängt sich mir der Verdacht auch, dass entweder die "Fachfirma" mit den schiefen LMM-Plättchen das Stg. komplett gemiggt hat, oder das die angelernten Kennfelder derart daneben sind, dass der - zumindest beim Start - viel lieber Falschluft als sonstwas haben will ?(

    However... Der wird jetzt die nächsten 30 Minuten mal laufen gelassen bis die Lambdaregelung aktiv wird und vielleicht so merkt, was für ne Kacke im Kennfeld steht (hoffentlich). Ansonsten muss das MSG doch mal zum Onkel Doktor (SMD-Löten kann ich beim besten Willen nicht... Selbst nach 2 Flaschen Whisky...)
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  15. #34 Heisenberg, 15.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Fahr doch mal eine Runde um den Block .... so das er echte Belastung zu Spüren bekommt!
    Aber ist recht Interessant deine Erkenntnis und Fehlerfinderei :]
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  16. #35 sturmtiger, 15.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Um den Block fahren ist schwierig mangels angemeldet-sein ^^ Hab zwar 1:1 das gleiche Auto hier in zugelassen stehen, aber das Eisen ist mir zu heiß (unsere Nachbarn sind nicht unbedingt.... die besten).

    Und die Erkenntnisse werden noch besser:
    1. Starte ich den Wagen mit 100% Falschluft, läuft der sofort sauber an, und durch auch wenn ich alles wieder zusammenbaue. Nimmt Gas an und läuft wie ein junger Gott. Dabei werden folgende Fehler gesetzt:
    - P0100-001 - Es liegt eine kurzzeitige Störung im Bauteil B2/5 (Heißfilmluftmassenmesser) vor.
    - P0100-004 - Heißfilmluftmassenmesser Signalspannung zu gering

    2. Wagen ist jetzt schön warm gelaufen (Kühlmittel + Motor ~90°C), also nochmal aus gemacht und Fehler gelöscht. Starte ich den Kübel jetzt OHNE Falschluft, läuft der wie ein Sack Nüsse erstmal bei 500 Touren, und man erkennt anhand von Zündzeitpunkt/-winkel, Drosselklappenstellung und Luftmasse, dass das MSG alles tut, damit der Kübel am rennen bleibt. Das wird auch erreicht (!) und nach ca. 20s läuft der Motor im Stand rund (man sieht das der langsam die Drosselklappe zurücknimmt und den Zündzeitpunkt auf spät verschiebt, während die Luftmasse langsam absinkt). ABER: Er nimmt dann NULL Gas an (will sofort ausgehen).
    Dafür werden keine LMM-Fehler mehr gesetzt, sondern dafür Lambdasondenfehler:
    - P0180-006 - G3/2 (O2-Sonde vor Kat) Mindestspannung nicht erreicht
    - P0170-001 - Selbstpassung Gemisch zu fett

    Die Werte der Lambdasonde habe ich aber schon als Livedaten eben geprüft als ich den Würfel mit Falschluft angeworfen hab - passen. Zumal ich auch schon ne andere Sonde ohne Änderung drin hätte.

    Ich denke die Lambdafehler wirft der beim Versuch am Laufen zu bleiben (Anfettung) und das Steuergerät stellt sich da selbst ein Bein.

    Lasse den jetzt gerade mit den gelöschten LMM-Fehlern und den anstehenden Lambda-Fehlern nochmal ein paar Minuten laufen, während ich mir nochmal einen heißen Kaffee reinfahre (vermutlich der 12. für heute - bestehe eigentlich nurnoch aus Koffein im Moment).

    Würde aktuell gern mal eine Urinitialisierung machen, aber mangels der Möglichkeit die Karre zu bewegen ist das relativ schwierig. Daher das laufenlassen in der Hoffnung dass das Steuergerät vielleicht nicht ganz so blöd ist.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  17. #36 Heisenberg, 15.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Schrott-Gott gefällt das.
  18. #37 sturmtiger, 15.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Danke! Aber die hab ich schon gecheckt B-)
    Es gibt übrigens die komplette "LMM-Einheit" (die mit diesen Lötpunkten befestigt ist) auch zu kaufen - anstatt nur der Glasplättchen. Kosten ~9$. Aber Mindestbestellmenge 100 Stk. (plus EinfuhrUst und Zoll). *thumbdown*

    Die Luftmasse passt ja mittlerweile auch - egal ob der Karren mit oder ohne Falschluft gestartet wurde.
    MIT LMM-Fehler OHNE Lambda-Fehler läuft der dann super und nimmt toll Gas an.
    OHNE LMM-Fehler und MIT Lambda-Fehler läuft der erst ruckelig, dann okay, und nimmt 0 Gas an.

    ?(

    Ich dreh am Rad *doll*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  19. #38 Heisenberg, 15.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Mess doch mal die Heizung der Lambda!

    Nachtrag:
    Ich weiß gar nicht wie oft ich das schon Verlinkt habe!?
    Link zu Youtube
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Heisenberg, 15.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.433
    Zustimmungen:
    7.137
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Eine zeit lang gab es die auch mal in eBa* einzeln ....

    *kratz* 100 x 9 = 900 + Angst .....*LOL* auf dauer gesehen könnte man ein paar Mark verdienen :D
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  22. #40 sturmtiger, 15.11.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    432
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    Ambiente, eFH, eAF, SHz
    Marke/Modell:
    Mercedes Vaneo W414 1,7CDI, W168 A190
    Würde das MSG zu 99% als Fehler erkennen, und hab grad extra nochmal die Delphi ausgepackt und mir da die Daten auf "Großbild" angeschaut.

    Die Werte sind absolut plausibel - in beiden Betriebszuständen.

    Wenn der rund läuft, pendelt die Lambda schön um 1V rum im Leerlauf. Das Diagramm zeigt in Etwa eine Sinuskurve.
    Wenn der sägt (stottert -> MSG regelt gegen -> Drehzahl steigt -> fällt wieder runter & stottert -> MSG regelt gegen, etc...) sehe ich das auch genauso in dem Diagramm der Lambda: Wie ein Sägezahnprofil.

    Das Profil setzt sich fast in allen anderen Werten fort... AUSSER: "Leerlaufgemischanpassung" UND: Anfettung oberer oder unterer Teillastbereich (hab ich grad vergessen).

    Die Gemischanpassung ist - bei laufendem Motor mit LMM-Fehler - wechselt irgendwo bei nem Wert von 20 +- irgendwas, Anfettung bei beiden Bereichen "1".
    Die Gemischanpassung ist - bei sägendem/stotternden Motor mit Lambdafehler - festgenagelt auf einem Wert von "55", Anfettung bei einem Bereich auf "0".

    Hänge die Delphi gleich nochmal an den zweiten Elch um Vergleichswerte zu haben, was davon richtig ist.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Elch läuft nur mit Gas Geben

Die Seite wird geladen...

Elch läuft nur mit Gas Geben - Ähnliche Themen

  1. wenn der Elch 2x piept ...

    wenn der Elch 2x piept ...: Liebe Elchfans, ich hoffe das hier jemand das Problem kennt oder jemanden kennt der das selbe nervige Doppelpiepsen, wie in der Anlage zu hören,...
  2. Mein Elch hat Alzheimer...

    Mein Elch hat Alzheimer...: Heute früh hat mich mein Elch mit der Meldung begrüßt, daß er gerne in 29 Tagen zum Service B möchte. Eigentlich nicht weiter auffällig, abgesehen...
  3. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  4. A140 MoPf läuft unrund. MSG ist ohne LMM

    A140 MoPf läuft unrund. MSG ist ohne LMM: Hallo miteinander. Der Titel sagt bereits etwas über das Problem aus. Aber hier noch ein paar weitere Infos. Elch fährt wie auf 3 Zylindern....
  5. Benzin läuft beim tanken aus

    Benzin läuft beim tanken aus: Hallo Zusammen, besitze seit einer Woche eine A Klasse (A150 BJ2008 110.000KM) mit der ich gestern das erste Mal an der Zapfsäule war. Während...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden