W168 Elch mit Parkinson

Diskutiere Elch mit Parkinson im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo und Mahlzeit! Ja ne - ich bin ja schon satt. Da habe ich meinen kleinen *elch* jetzt 14 Tage und schon ärgert er mich etwas. Er kriegt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Trirota, 18.02.2009
    Trirota

    Trirota Elchfan

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bramsche (Achmer)
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Hallo und Mahlzeit!

    Ja ne - ich bin ja schon satt. Da habe ich meinen kleinen *elch* jetzt 14 Tage und schon ärgert er mich etwas.

    Er kriegt das Schütteln ... starke Vibrationen. Die ersten Tage war Nix - so nach den ersten 500 KM ab 100-110 so rum Vibra´s im Lenker (kräftig) ab 130 Ganzkörpermassage, ab 140 Angst vor Verlust wichtiger *elch*-Teile. Also immer schön bis 100 geeiert. Ab in´s Autohaus wo er her kam - Bühne rauf, Räder runter, neu gewuchtet - Probefahrt durch den Meister "Guck ma nix mehr!"

    Tja und schon 4 km später machte der Kleine *aetsch* und bekam wieder das Zittern.

    Teilweise sogar unter 100 KM/h sind Vibra im Lenker deutlich zu fühlen.

    Falls es was Ernsteres werden könnte, muss ich das in den nächsten 200 KM beim Händler gemeldet haben, da bei 70.000 KM die höhere SB bei der Garantie greifen würde. Daher ist starke Eile geboten.

    Hat wer ne Idee oder gibtt es im Bramscher Umland nen *elch*shelden (=total versierte Fachmann) der bei meinem Kleinen das ZIttern deuten kann???

    Danke & Gruß

    ein besorgter Tierhalter *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 18.02.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dämpfer ok? Bremsscheiben ok?
     
  4. #3 allgäu-blitz, 18.02.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    mußt alles unter die Lupe nehmen, was sich dreht an der VA. Denn wenn er steht ist doch alles ruhig, oder? Das können die Felgen, die Reifen, die Bremsscheiben, die Antriebsachsen, der Stoßdämpfer, der Stabi, oder die Spureinstellung sein.

    PS: Wenn MB nicht weiter weiß, fahr zu einem guten Reifendienst.

    Und nicht aufgeben, die Karre muß ruhig zu kriegen sein. *thumbup*
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Lass unbedingt nachschauen, ob sich Flüssigkeit in den Reifen befindet! Z.B. eine Ladung TireFit oder auch einfach nur Wasser. Dann kannst du die Dinger auswuchten, so lange du willst -- auf der Straße wird er sich weiterhin schütteln.

    Achja, und keine Angst vor dieser 70tkm-Geschichte. Der Mangel wurde ja eindeutig zuvor beschrieben, und nur das ist entscheidend. Wenn die Werkstatt einfach nen halbes Jahr braucht, um die Lösung zu finden, ist das ihr Problem.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 Scanner, 19.02.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Mirko ist zuzustimmen, sobald die erste meldung eingeht ist der fall "gemeldet und veraktet".
    folgebearbeitungen sind datumstechnisch der erstmeldung zuzuordnen, was garantiefaelle angeht.
     
Thema:

Elch mit Parkinson

Die Seite wird geladen...

Elch mit Parkinson - Ähnliche Themen

  1. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  2. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  3. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  4. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  5. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.