Elch pfeift, surrt, heult

Diskutiere Elch pfeift, surrt, heult im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...

  1. #1 Ripperz, 08.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    hallo
    könnt ihr mir ein Rat geben.
    unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen.

    Das Getriebe kann es nicht sein, denn wenn man im Leerlauf gas gibt bleibt das heulen bestehen. hört sich ähnlich an wie eine Waschmaschine im schleudergang.

    Könnt ihr mir ein Tipp geben?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ihringer, 08.08.2017
    ihringer

    ihringer Guest

    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Ripperz, 09.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo,
    wir kommen aus Hamburg.
    Typ: W168 (A-Klasse 1. Generation)
    Automatik A 160
    102 PS BJ 2001
     
  5. #4 ihringer, 09.08.2017
    ihringer

    ihringer Guest

    Okay, als nächstes Handy oder Digi-Cam schnappen, Motorhaube auf, Motor starten lassen, Gas-stösse geben und Soundfile oder Video aufnehmen, bei file-upload.net oder Youtube hochladen und hier verlinken.
    Denn surrende oder heulendes Geräusch kann viele Ursachen haben.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Ripperz, 09.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    hallo
    video kann ich erst am Wochenende reinstellen.
    Gibt es sonst schon einen groben verdacht?
     
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A190 + S202 + CL203 Sportcoupe + Suzuki GSXF 600 als Hobby
    Hallo,

    ein heißer Kandidat für Nebengeräusche ist beim W168 der Keilriemenantrieb. Die Lager der Umlenk-, bzw. Spannrolle(n) , die Wasserpumpe und das kleine Nadellager in der Klimakompressorriemenscheibe sind immer wieder für Geräusche gut. Und natürlich auch der Riemen selbst.

    Um Geräusche in dieser Gegend festzustellen müßte der Riemen runter und jede der Rollen ausgebaut und von Hand das Lager geprüft werden. Nur so kann man ein defektes Lager sicher feststellen.
    Die Teile kosten nicht viel, es ist nur " etwas " Aufwand.

    Klaus
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Ripperz, 10.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo,
    also per ferndiagnose erstmal nichts wildes. Ich war auch schon mal bei Mercedes, die hatten gesagt das ist nichts schlimmes.

    Würdest du sagen man kann als Noobie die Teile selber sauber machen?
     
  9. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Von sauber machen,
    war aber nirgendwo die Rede:

    sondern von PRÜFEN und bei Bedarf von AUSTAUSCHEN.

    G
    RENE
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 Schrott-Gott, 10.08.2017
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    1.112
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    displex gefällt das.
  11. #10 Hochstapler, 10.08.2017
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI Bj 2000
    Es hätten auch qualitativ hochwertige Lager verbaut werden können. Dann würde es keine Probleme geben. (Punkt)
     
  12. #11 frankman01, 10.08.2017
    frankman01

    frankman01 Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Pulheim
    Ausstattung:
    Peak Edition, Night Package, Standheizung, Schiebedach, Garmin Map, Sitzmemo, DCT, Harman/Kardon usw.
    Marke/Modell:
    CLA 200 SB + SLK 55 AMG + A180 Peak
    und noch so ein Beitrag von Dir, den die Welt nicht braucht !
    Das Auto ist in Worten sechzehn !!! Jahre alt, da kann auch ein Lager schonmal den Geist aufgeben.

    Wie bereits geschrieben wurde, Riemen runter und sämtliche, vom Riemen angetriebenen Nebenaggregate auf Geräusche prüfen. Da kann man nichts reinigen.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  13. #12 Ripperz, 10.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo
    ich habe das Buch wie wird es selbst gemacht.

    Könnt ihr mir bitte in Reihenfolge sagen welche Teile ich Austauschen sollte.

    sorry das ich blöde frage aber ich habe den elch er vor kurzem so bekommen.

    vorallem beim gas geben hört er sich an wie ein elektro auto.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  14. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A190 + S202 + CL203 Sportcoupe + Suzuki GSXF 600 als Hobby
    Schrott-Gott, tippex und displex gefällt das.
  15. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    393
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Ältere Spannarme haben einen Gussgrat, der an neu designten Rollen schleifen kann. Also beim Einbau auf Freigängigkeit achten.

    Grüße
     
    doko, displex und Schrott-Gott gefällt das.
  16. #15 Schrott-Gott, 12.08.2017
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    1.112
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  17. #16 Ripperz, 18.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo,
    also ich würde gerne folgende Teile bei mir austauschen. Könnt Ihr mir sagen ob man als Laie, ohne Hebebühne was selber machen kann.

    Ausgetauscht werden sollen, vielleicht könnt Ihr mir auch im raum Hamburg/Seevetal/Buchholz eine gute und günstige Werkstatt empfehlen. Habt ihr eine Ahnung was das kosten könnte?

    - Keilriehmen
    - Spannrolle
    - Umlenkrolle
    - Lichtmaschine
     
  18. #17 Schrott-Gott, 18.08.2017
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    1.112
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Geht nur, wenn Du mit dieser Anleitung wirklich was anfangen kannst:

    ... und diese auch liest ....
     
  19. #18 Ripperz, 21.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo
    ich habe mich mal schlau gemacht was es alles kosten würde wenn man folgendes wechselt.

    Keilriemen (ca 100 €) mit Spann und Umlekrolle ca 450€
    Lichtmaschine inkl. einbau 550€
    Radlager = Preis ?
    Unterbodenschutz neu = Preis ?

    Ich weiß leider nicht ob das Geräsuch vom Keilriemen/rollen kommt oder von der Lichtmaschine. In der Werkstatt sagte der Mann es komme von der Lima, war sich aber auch nicht 100% sicher. Der Keilriemen müsste in den nächsten 1-2 Jahren mal gewechselt werden, altersbedingt.

    So, Radlager und Unterbodenschutz müsste auch neu. Das würde ich mir noch zutrauen das selber zu machen.

    Gestern hatte ich das Problem das der Wagen nicht startete. Radio ect. ging sofort an, jedoch bei Schlüssel weiterdrehen "klackte" es nur und der Motor sprang nicht an. 3-4 mal versucht und dann ging er an. Was kann das sein evtl. kostenpunkt?


    So was mache ich nun, welche Teile sind sinvoll zu wechseln? Bei diesem blöden Auto kommt man ohne Teilabsenkung des Motors so gut wie nirgendwo ran.

    Ich habe etwas bedenken wenn ich das wie in den Anleitungen beschrieben versuche. Nachher komme ich irgendwo nicht ran bzw. bekomme es nicht wieder zusammengebaut, was dann?

    Bin ratlos
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schrott-Gott, 21.08.2017
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    1.112
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Wie schon sehr oft von mir geschrieben, kann man mit einem Motorstethoskop für ab 4 Euro !!! UND etwas Erfahrung !!! jedes defekte Lager erkennen.
    -
    Und für Arbeiten am Auto braucht man zwingend etwas Erfahrung oder tätige und beratende Mithilfe eines erfahrenen Schraubers .
    Ältere Menschen, die körperlich nicht mehr so leistungsfähig sind, können da SEHR hilfreich sein ... Bekannte, Verwandte ... aus dem Kfz-Bereich ... ???
     
  22. #20 Ripperz, 21.08.2017
    Ripperz

    Ripperz Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 - A160 - Bj 2001 - Elegance- Klima, Benziner
    Hallo,
    ich hätte vielleicht einen aus der älteren Generation der dabei wäre, aber weniger beim schrauben helfen kann.

    Was schätzt du denn in sachen rollen + reilriemen tauschen, wäre das für einen Anfänger möglich?
    dann hätte ich zumindest schon mal ein paar hundert euro gespart. Anleitung habe ich gelesen. Hört sich ja erstmal nicht so schwer an.

    Es gibt hier um die ecke eine selfmade werkstatt.
    Da kann man sich zumindest eine hebebühne mieten.
     
Thema:

Elch pfeift, surrt, heult

Die Seite wird geladen...

Elch pfeift, surrt, heult - Ähnliche Themen

  1. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...
  2. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  3. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  4. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  5. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...