W168 Elch tanken bei meinen 170CDI - nur tropfenweise

Diskutiere Elch tanken bei meinen 170CDI - nur tropfenweise im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; HILFE, hat jemand ein ähnliches Problem?? Das Tanken meines 170CDI ist ein Ewigkeitsprojekt. Die ersten 30 Liter gehen problemlos rein, aber dann...

  1. #1 kaminskirp, 04.08.2010
    kaminskirp

    kaminskirp Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168 170CDI
    HILFE, hat jemand ein ähnliches Problem??
    Das Tanken meines 170CDI ist ein Ewigkeitsprojekt. Die ersten 30 Liter gehen problemlos rein, aber dann nur noch Tropfenweise bis die restlichen Liter drin sind. War schon in der Werkstatt und die haben auch schon was gemacht, aber keine Erklärung dafür. Es ist ein neuer Tank eingebaut worden (der alte war durchgerostet), angebl. neuer modifizierter Tankeinfüllstutzen eingebaut (satte 250,- Euronen), Entlüftungsleitung durchgeblasen und viele ausreden vom Freundlichen. Das Tanken nervt gewaltig und ich komm mir blöd vor, wenn ich da 15min. am Elch stehe und tanke als wenn ich da 500 Liter reinpumpen würde.
    Kann mir jemand helfen???
    DANKE IM VORAUS
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 04.08.2010
    General

    General Guest

    Nur mal so pauschal gefragt:
    - Stammtankstelle oder schon mal ne andere versucht?
     
  4. #3 kaminskirp, 04.08.2010
    kaminskirp

    kaminskirp Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168 170CDI
    schon zig Tanke ausprobiert. Bin Viel- und Langstreckenfahrer (tägl. 160km zur Arbeit) und muss deshalb wöchentlich Tanken. Ist bei jeder Tanke so. Habe schon alles probiert, von freier Tanke bis zu namhaften anderen Tankstellen. Glaube, habe schon so ziemlich alle durch. Überall dasselbe
     
  5. #4 Trethupe, 04.08.2010
    Trethupe

    Trethupe Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Blechfotze
    Ort:
    Auf der Röth 4, Lebach
    Marke/Modell:
    Seat Ibiza Stella
    kenne das von diversen freien...da schäumt der Diesel stark und....

    Kenne das Problem vom Touran, bevor der Tank getauscht wurde, war jeder LKW Fahrer schneller als ich...man kann den Zapfhahn mal in versch Stellungen laufen lassen...rechts oder links, unten links, unten rechts...
     
  6. #5 General, 04.08.2010
    General

    General Guest

    Hab ich noch nie gehört, laut Eichamt dürfen die Zapfsäulen ja noch nicht
    mal absetzen wenn man tankt, also was eigentlich jeder kennt, gerade Hebel ziehen und zack geht der aus wie bei voll also noch mal... ;D

    Aber wenns bei mehreren Tanken vorkommt hm, ich mein der Tank am Elch ist
    nicht der Beste zum befüllen dennoch gehts ja eigentlich problemlos. *kratz*
     
  7. #6 kaminskirp, 04.08.2010
    kaminskirp

    kaminskirp Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    w168 170CDI
    alles schon probiert ......... nix hilft
    Habe schon gedacht, bin zu doof zum tanken, aber bei manchen Tanke gibt´s ja Tankservice. Die gucken auch immer doof, wenn ich sage da passen mindestens ca. 50-55Ltr. rein und nach der Hälfte geht´s nur noch Tropfenweise. Auch die die Erfahrung haben schaffens nicht schneller.
     
  8. #7 Trethupe, 04.08.2010
    Trethupe

    Trethupe Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Blechfotze
    Ort:
    Auf der Röth 4, Lebach
    Marke/Modell:
    Seat Ibiza Stella
    beim Touran haben die die Führung vom Tank zum Tankstutzen geändert...was nun der Grund war ( war Kulanz ) hat niemand gesagt...

    Hast Du nicht auf den neuen Tank auch Garantie? Ich würde die mal fragen, ob das nun ein Anreiz zum Umweltschutz sein soll, wenn man weniger tankt und mehr Rad fährt? *LOL*
     
  9. #8 Hayaman, 04.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Da ist anscheined beim Einbau der Entlüftungsschlauch eingeklemmt worden.
    Es liegt bestimmt nicht an dem Zapfhahn.
    Zu Werkstatt zurück und nachbessern. *thumbup*

    _______
     
  10. #9 allgäu-blitz, 04.08.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich hänge die Zapfpistole nur an der 1. Nase in den Stutzen, da sonst die Abschaltung dauernd auslöst. Die Tankerei ist aber noch das kleinste Übel an der Karre, ehrlich!!!!!!!!
     
  11. #10 General, 04.08.2010
    General

    General Guest

    omg allgäu erspar uns doch den Blödsinn *kloppe*
     
  12. #11 westberliner, 05.08.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    sagt mal, ist da nicht so ein sieb drin was groben schmutz auffanfen soll? Vllt ist das ja zu, der sprit sprudelt hoch/braucht länger bis der ansinkt und es passiert sowas?
     
  13. #12 w168012002, 05.08.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Selbst an der gleichen Tanke aber an verschiedenen Zapfsäulen, funzt es unterschiedlich gut.... ???

    Grundsätzlich langsam laufen lassen... *thumbup*
     
  14. #13 General, 05.08.2010
    General

    General Guest

    Ach was wie beim LWK, Rüssel rein bis zum Anschlag und Vollgas und hoffen
    das auf der anderen Seite der Zapfsäule niemand den identischen Kraftstoff tankt,
    dann dauerts eh doppelt so lang *aetsch*
     
  15. #14 capriefischer, 06.08.2010
    capriefischer

    capriefischer Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    BRD- z.Z. GR
    Marke/Modell:
    170 CDI L Bauj. 03
    mit dem rechten Hinterrad auf einen min. 10 cm hohen Balken (mitbringen !) auffahren und Du wirst Dich wundern, wieviel Sprit Du einfüllen kannst!
    die Luft muß raus!! Egal, was dii Anderen denken, einfach mal versuchen!! ;D *thumbup*
     
  16. #15 allgäu-blitz, 06.08.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    hi general,

    bin beim Tanken noch immer klar gekommen, merke auch keinen Unterschied zwischen dem 1. und 2. Tank, der mitlerweile verbaut ist.

    Gruß
     
  17. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    wieder mal absoluter *spam*

    geh mit deinem Freund Trethupe spielen und back Förmchen
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 General, 07.08.2010
    General

    General Guest

    @Hasma
    Gib ihm noch nen halben Tag, er entscheidet sich wieder um *kratz*
     
  20. #18 Elchy48, 07.08.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !

    Oder über nacht am Tropf hängen *kratz*
    Nein kleiner scherz !
    Ist ja übel , ich habe solch ein problem noch nie gehört auser das der Zapfhan sich öfters ausschaltet,keine Ahnung was man da tun kann.

    Gruß !!!!!
     
Thema:

Elch tanken bei meinen 170CDI - nur tropfenweise

Die Seite wird geladen...

Elch tanken bei meinen 170CDI - nur tropfenweise - Ähnliche Themen

  1. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  2. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  3. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
  4. Elch läuft mit Denkpausen...

    Elch läuft mit Denkpausen...: Vor einiger Zeit hat mein Elch eine neue Benzinpumpe bekommen. Tank wurde gereinigt und ausgespült (so wurde mir gesagt, zugesehen habe ich...
  5. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...